Bikepark Bad Wildbad eröffnet mit Dual Fun Race die Saison Bikepark Bad Wildbad eröffnet mit Dual Fun Race die Saison Bikepark Bad Wildbad eröffnet mit Dual Fun Race die Saison

Bikepark Bad Wildbad eröffnet mit Dual Fun Race die Saison

  • Tomek
 • Publiziert vor 15 Jahren

Skifahrer hatten in diesem Jahr auf dem Wildbader Sommerberg leider nicht viel Glück mit dem Schnee. Das allerdings lässt hoffen, dass die kommende Bikeparksaison spätestens (wie geplant) zum Osterwochenende starten kann. Die Saisoneröffnung im Northwave Bikepark wurde auf Samstag, 06. April 2007 festgelegt.

Skifahrer hatten in diesem Jahr auf dem Wildbader Sommerberg leider nicht viel Glück mit dem Schnee. Das allerdings lässt hoffen, dass die kommende Bikeparksaison spätestens (wie geplant) zum Osterwochenende starten kann. Die Saisoneröffnung im Bikepark wurde auf Samstag, 06. April 2007 festgelegt. Pünktlich um 10 Uhr soll es mit dem Kartenverkauf losgehen. Das Team um Gregor Braun arbeitet bereits mit Volldampf an den Vorbereitungen und der Streckenpräparation. „Bisher hatten wir Glück, dass wir im Januar und Februar so ein tolles Wetter hatten und mit den Arbeiten an den Strecken im Zeitplan sind“, erklärt Gregor Braun. Z.B. wurde die Biker-Cross Strecke über die Wintermonate komplett ausgebessert. Der Biker-Cross gehört im Bikepark zu den beliebtesten Strecken. Aber weitere Umbauaktionen an den Strecken sind noch während der gesamten Saison vorgesehen. Marcus Klausmann, 11facher Deutscher Meister Downhill und Streckendesigner im Bikepark Bad Wildbad hat zusammen mit der Radsportakademie ein umfangreiches Konzept über Änderungen an der Freeride Strecke und den Übungsparcours ausgearbeitet.

Am Samstag, 07.04.2007 soll die Saison offiziell mit einem Opening-Fun-Race auf dem Dual Slalom eingeweiht werden. Mitmachen können alle, die ein geeignetes Mountainbike haben. Jeder mit gültiger Tages- / Liftkarte bekommt bei der Anmeldung zum Fun Race eine Startnummer, die ab 08.30 Uhr ausgegeben wird. Eine zusätzliche Startgebühr gibt es nicht. Los geht ab 10 Uhr mit dem freien Training. Die Qualifikationsläufe, die als Einzelzeitfahren durchgeführt werden, starten dann 1 Stunde später. Im Finale ab ca. 13 Uhr geht es dann in den direkten Zweikampf. Der schnellste kommt jeweils eine Runde weiter.

Die Strecke direkt neben der Skihütte ist gut einsehbar und verspricht daher für Zuschauer im Northwave Bikepark ein spannendes Erlebnis zu werden.

Öffnungszeiten und Preise
Der Bikepark ist April bis 01. November täglich von 10 – 18 Uhr geöffnet. Weitere Details zu Preisen, Öffnungszeiten und Fun-Race sind unter www.radsportakademie.de veröffentlicht. Zusätzliche Informationen erteilt die Radsportakademie unter Telefon (07081) 92508-0.

Themen: Bad WildbadBikepark


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bikepark-Test: Serfaus-Fiss-Ladis (Österreich)
    Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis im großen Vergleichstest

    31.12.2015Der Park in Serfaus-Fiss-Ladis ist ein Newcomer und begeisterte mit aufwändigen Strecken schon in der ersten Saison die Besucher.

  • Bikepark-Tipps Saison 2020
    Diese Bikeparks müssen Sie mal erlebt haben!

    12.06.2020Es gibt viele Bikeparks in Europa, aber diese drei sind doch eine Reise wert: Bozi Dar, Lac Blanc und Schladming – alle News und Infos zu Öffnungszeiten, Strecken, Preisen.

  • Bikepark-Test: Leogang (Österreich)
    Bikepark Leogang im großen Vergleichstest

    26.12.2015Der Bikepark in Leogang ist einer der ältesten und erfolgreichsten Parks in Europa. Eine schnelle Gondel bringt die Gäste bequem bis zur Mittelstation, oder ganz hoch zur ...

  • Bikepark-Test: Albstadt (Deutschland)
    Bikepark Albstadt im großen Vergleichstest

    19.12.2015Albstadt liegt mitten auf der Schwäbischen Alb. 1:20 Autostunden südlich von Stuttgart. Hier hat sich Ex-Downhill-Racer Holger Blum engagiert.

  • Gewinnspiel Gravity Card 2017
    Gewinne zwei Bikepark-Saisonkarten!

    02.05.2017Für alle Bike-Fans, die auf Abwechslung stehen, gerne Höhenmeter sammeln und gleichzeitig Geld sparen wollen, ist die Gravity-Saisonkarte das Nonplusultra. Wir verlosen zwei Stück.

  • Bikepark-Test: Braunlage (Deutschland)
    Bikepark Braunlage im großen Vergleichstest

    21.12.2015"Hier hat sich seit Eurem letzten Test viel getan", sagt der Verleihchef vom Bikepark Braunlage. Tatsächlich wurde der Park 2013 komplett umgegraben.

  • Continental BIKE Festival 2020: Absage
    BIKE Festival Saalfelden Leogang erst 2021

    12.08.2020Das BIKE Festival in Saalfelden Leogang wird aufgrund der Corona-Pandemie 2020 pausieren. Ein Mountainbike-Event dieser Größenordnung ist in dieser Form leider noch nicht wieder ...

  • BIKE Festivals 2018: Scott Enduro Series
    Scott weitet Engagement mit eigener Enduro-Serie aus

    19.03.2018Die Enduro-Rennen im Rahmen der BIKE Festivals am Gardasee, in Willingen und in Saalfelden Leogang werden 2018 als Scott Enduro Series zur eigenen Renn-Serie für Profis und ...

  • Verlosung: Gravity Card 2020
    Gravity Card: Zwei Saisonkarten zu gewinnen!

    03.04.2020170 Trails, 21 Bikeparks, 6 Länder – mit nur einem Ticket. Mit der Gravity Card ein Jahr lang die Bikepark-Flatrate für Europa . Wir verlosen zwei Saison-Dauerkarten im Wert von ...