Für die technisch schwere Strecke war das Fully die perfekte Wahl.

zum Artikel