BIKE MAG Spotify: 21 Lieblingssongs von Steve Peat

Die Playlist von Downhill-Ikone Steve Peat

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor einem Jahr

Steve Peat ist das englische Race-Urgestein schlechthin. Der gelernte Klempner und Ex-Weltmeister aus Sheffield hat stets einen lockeren Spruch auf Lager und uns seine Lieblingssongs verraten.

Steve Peat weiß, wie man Party macht. Und professionell arbeitet. Der 45-jährige „Peaty“ hat 17 Downhill-Worldcups gewonnen, war Weltmeister und Vorbild für eine ganze Riege von Downhillern aus Großbritannien. Ein Downhill-Profi vom alten Schlag, der auch während der Saison nicht auf Bier verzichtete, der Partys feierte bis in die frühen Morgenstunden, um wenige Stunden später wieder auf dem Bike die Worldcup-Strecken der Welt zu rocken. 2008 wurde Peat zum Ehrendoktor der Sheffield Hallam University ernannt. 2016 beendete der 1,91 m große Brite nach mehr als 20 Jahren seine aktive Rennsport-Karriere. Seitdem tourt er mit dem Santa Cruz Syndicate-Team um den Globus und gibt sein Wissen an jüngere Fahrer weiter. Uns hat Steve Peat seine 21 Lieblingssongs verraten. Ein wirklich gelungener Mix, wie wir finden. Prost!

Steve Peats liebster Drinking-Song? Dirty Old Town von The Pogues. Der ist natürlich in der Playlist enthalten.

Die Legenden-Playlist von Steve Peat

Soundcheck: Jeden Monat eine neue Playlist auf Spotify

Ab sofort stellen wir jeden Monat eine neue Playlist eines Profi-Bikers auf unserer Webseite vor. Es genügt ein kostenloser  Spotify-Account , um die Lieblingssongs der MTB-Profis nachzuhören. Hardcore-Fans abonnieren am besten den Bike MAG“ Account auf Spotify und verpassen so keine Playlist mehr.


Die Spotify-Playlist von Steve Peat finden Sie auch in BIKE 2/2020 – ab 2. Januar im Handel. Die komplette Ausgabe können Sie ab Verkaufsstart und über den 
Kiosk-

Verkaufszeitraum hinaus in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder in unserem Onlineshop bestellen – so lange der Vorrat reicht:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Canberra (AUS), 2009: Bei seiner 16. WM-Teilnahme gewann der verrückte Brite im Alter von 35 Jahren seinen ersten Weltmeistertitel.

Themen: BIKE 2/2020DownhillMusikRennsportSoundcheckSpotifySteve PeatUCI Worldcup


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test Enduro-Federgabeln (160 mm)
    10 Enduro-Gabeln mit 160 mm im Vergleich

    14.06.2019

  • Test: Klickpedale für Enduro-Biker
    7 MTB-Pedale für Enduro-Biker im Vergleich

    24.06.2019

  • Test MTB-Rucksäcke mit Protektor
    Besser geschützt: 10 Protektoren-Rucksäcke im Test

    22.06.2019

  • Übersicht: Trailcenter & Flowtrails in Deutschland
    Bike-Republik Deutschland – Teil 2: Flowtrails

    29.06.2019

  • Test: MTB-Lenker im Bruchtest
    Bruchtest: 21 MTB-Lenker aus Carbon & Alu

    08.03.2019

  • Neues MacAskill-Video: Danny Daycare
    Diesen Babysitter würden Sie niemals buchen, oder?!

    05.06.2019

  • Mini-Werkzeuge für die Montage am Bike
    Immer am Bike: Sieben clevere Mini-Tools

    10.06.2019

  • Neues zum Dopingfall unter deutschen Mountainbikern
    Staatsanwaltschaft gibt Details bekannt

    06.03.2019

  • Mit dem Einrad auf einen Dreitausender

    16.10.2012

  • Downhill Worldcup 2018 #4 Leogang: Rennbericht
    Kein Sieg für Gwin in Leogang

    11.06.2018

  • Die Sideevents der UCI Mountainbike WM Saalfelden Leogang

    28.08.2012

  • BIKE MAG Spotify: Die Manuel Fumic Playlist
    Das hört Manuel Fumic beim Cape Epic

    22.03.2019

  • Deutsche Meisterschaft im Downhill 2017 in Illmenau
    Downhill-DM: Überraschung pur!

    18.07.2017

  • Downhill Worldcup 2017 #2: Fort William
    29 Zoll ist Trumpf

    05.06.2017

  • BIKE Junior Team: Nachwuchssichtung in Hausach
    BJT startet erfolgreich in die Nachwuchssichtung

    17.05.2019

  • WM-Special SalzburgerLand - Saalfelden Leogang
    Biker Hot-Spot Saalfelden Leogang

    29.07.2020

  • BIKE MAG Spotify: 25 Lieblingssongs von Steffi Marth
    Party-Marthi an den Turntabels

    31.05.2019