Die besten Winter-Deals: Angebote für Biker Die besten Winter-Deals: Angebote für Biker Die besten Winter-Deals: Angebote für Biker

Reduzierte MTB-Produkte Januar/Februar 2020

Die besten Winter-Deals: Angebote für Biker

  • Alexandra Calma
  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor einem Monat

Im Winter herrscht Ausnahmezustand für Mountainbiker. Um den Widrigkeiten perfekt ausgerüstet zu trotzen, zeigen wir die besten Winter-Angebote und Schnäppchen für Biker.

Die besten Komplettbike-Angebote

Das hochdekorierte Worldcup-Siegerbike zum Vernunftspreis: Dafür bekommt man denselben, superleichten Carbon-Rahmen wie bei den teureren Modellen. Natürlich auch an Bord: das Brain-System, das den Dämpfer automatisch sperrt. So bleibt das Cockpit aufgeräumt und man kann sich voll und gans aufs Drücken, Lenken und Atmen konzentrieren. Das Specialized Epic Comp 2021 kostet bei Fahrrad XXL aktuell 4299 Euro statt 4999 Euro *.

Durch seine bergablastige Ausrichtung tendiert das Carbon-Bike mit 130 Millimetern Federweg in Richtung All-Mountain-Kategorie. Die Ausstattung mit breiten Carbon-Laufrädern, GX-Eagle-Antrieb und Fox Performance-Fahrwerk machen das Touren-Fully alpentauglich. Der Carbon-Rahmen wiegt 2270 Gramm, der Hinterbau arbeitet komfortabel und der Federweg lässt sich leicht ausnutzen. Das Giant Trance Advanced Pro gibt's derzeit bei Fahrrad XXL für 4499 Euro statt 4999 Euro *.

Satte 16% günstiger gibt's die abfahrtslastigere SE-Version des Habit von 2020. Das vielseitige Trailbike mit 140er-Gabel überzeugt vor allem bergab mit sattem Fahrwerk und stimmiger Geometrie. Bei Fahrrad XXL gibt's das Cannondale Habit Carbon SE aktuell im Angebot für 3799 Euro statt 4499 Euro *.

Die besten Fahrradteile-Schnäppchen

30 Millimeter breite Carbonfelgen, Boost-Standard, 1600 Gramm und XD-Freilauf: Die 27,5-Zoll-Version der Mavic Carbon-Laufräder sind aktuell ein richtiges Schnäppchen. Die Mavic Crossmax Elite Carbon gibt's bei Rosebikes aktuell für 808 Euro statt 1399 Euro *.

Wer alte Laufräder mit klassischen HG-Freilauf auf 12fach umrüsten will, kommt an der Sram NX-Eagle nicht vorbei. Die Schaltgruppe mit 455% Bandbreite wiegt 2074 Gramm, die Kurbel 707 Gramm. Die Sram NX Eagle DUB MTB-Gruppe kostet bei Chain Reaction Cycles akuell für 287 Euro statt 410 Euro *.

Die besten Bekleidungs-Schnäppchen

Die Isolierung, ihre gute Passform, die hohe Bewegungsfreiheit und eine wasserdichte Rückseite bescherten der Vaude Minaki Shorts III das BIKE-Testurteil sehr gut in Ausgabe 1/21. Sogar auf der lediglich wasserabweisenden Vorderseite kam nur wenig Feuchtigkeit durch. Deshalb ist die 304 Gramm schwere Winter-Shorts unser Tipp für kalte Tage. >> bei Rosebikes aktuell für 109 Euro statt 119 Euro *.

Die vielseitige Immer-dabei-Jacke aus dem Bergsport glänzte in unserem Regenjacken-Test in BIKE 11/20 durch sehr guten Wetterschutz und ein kleines Packmaß. Dadurch holte die 274 Gramm leichte 2,5-Lagen-Jacke einen BIKE-Tipp. Die Stormline Stretch Jacke von Black Diamond gibt's bei Bergzeit derzeit mit 30% Rabat für 104 Euro *.

Dickes Neopren gegen die Kälte und den Wassereinbruch, Kevlar-Einsätze für eine lange Haltbarkeit und Reflektoren für eine bessere Sichtbarkeit: Wer auf Winterschuhe verzichten will, braucht zuverlässige Überzieher wie das hochwertige Wintermodell von GripGrab. Die Arctic X Überschuhe von GripGrab gibt's bei Rose aktuell für 62 Euro statt 69 Euro *.

Eine Jacke gegen Mistwetter fürs Biken, Wandern oder Skitourengehen: Der vielseitige und sehr dampfdurchlässige Wetterschutz von Löffler hat uns im Regenjacken-Test in Ausgabe 11/20 rundum überzeugt und einen BIKE-Tipp abgesahnt. >> Die Löffler Ponto GTX Active gibt's bei Intersport aktuell für 318 Euro statt 349 Euro *.

Wasserdicht und warm gefüttert – das ist der Schlüssel für Fahrspaß im Winter. Wer einen möglichst sportlichen und nicht zu klobigen Winterschuh sucht, macht mit dem mittelbreiten Northwave-Schuhe mit Gore-Tex-Membran nichts verkehrt. Ob warme Füße mindestens 200 Euro für ein Paar Schuhe wert sind? Wir finden, ja! Denn so werden aus ein paar Winterfahrten schnell ein paar mehr, und nächstes Jahr ist der Schuh schließlich auch noch gut. >> Den Celsius XC Arctic GTX von Northwave gibt's bei Rosebikes aktuell für 209 Euro statt 249 Euro *.

An den meisten Wintertagen kommt man mit einem Langarmunterhemd und einer Softshell-Jacke gut zurecht. Der körperbetont geschnittene Fuseknit-Baselayer von Craft kommt ohne Nähte aus und trägt sich angenehm. Das Winter-Unterhemd von Craft gibt's aktuell im Angebot für 48 Euro statt 69 Euro *.

Wenn ein klassisches Schlauchtuch an seine Grenzen kommt: Die winddichte Gesichtsmaske von Scott hält nicht nur den Hals warm, schützt auch Mund und Nase. Dort erwärmt es die Atemluft, verhindert einen trockenen Hals und kann zur Not auch noch als Mund-Nasen-Schutz beim Stopp beim Bäcker aushelfen. Das Scott Balaclava Wind Warrior gibt's bei Maciag Offroad aktuell für 17 Euro *.

Trockene Kälte bis null Grad ist meist ganz gut auszuhalten. Zumindest eine Weile. Aber wehe, wenn sich Nässe dazugesellt. Die wasserdichten Socken von Sealskinz sollen Feuchtigkeit von den Füßen fernhalten. Sie bestehen aus verschiedenen Lagen. Die Innere sorgt dank Merino für Kuschelgefühl. Die Äußere dient als Isolation. Dazwischen ist eine „hydrophile“ Membran, die gleichzeitig wasserdicht und atmungsaktiv ist. Tatsächlich halten die Socken selbst starkem Regen erstaunlich gut stand. >> bei Rosebike aktuell im Angebot für 42 Euro *.

Ihr Name Urban verrät, dass Enduras Wendejacke nicht fürs Bike optimiert ist. Dennoch bietet die mit Primaloft-Wattierung ausgestattete Jacke beim winterlichen Cruisen einen guten Wetterschutz. Die Winterjacke der Schotten ist eher leger geschnitten und kann auch für andere Outdoor-Aktivitäten genutzt werden. Die Urban Primaloft Flipjak II von Endura gibt's bei Chain Reaction Cycles ab 71 Euro statt 139 Euro *.

Bei Temperaturen rund um den Gefrierpunkt oder knapp drüber kann man sich die dicken, übermäßig gefütterten Handschuhe sparen. Dafür reichen auch leichtere Kaliber mit gutem Wind- und Nässeschutz wie der Hurricane von GripGrab. Die Hurricane Winterhandschuhe von GripGrab gibt's bei Rosebikes aktuell für 39 Euro *.

Die besten Zubehör-Angebote

Schon in der Vergangenheit glänzte Evoc immer wieder mit starker Ergonomie. Die brandneue Protector Vest Men soll da keine Ausnahme sein. Dank innen liegendem Hüftgurt soll der Protektor nicht verrutschen. Top: Der Protektor erfüllt das strengere Schutz-Level 2 und wird bei Beschädigung kostenfrei ersetzt. Die Evoc Protector Vest kostet bei Amazon 105 Euro statt 139 Euro *.

Der Testsieger aus unserem großen BIKE-Helmtest 2020 ! Der A2 sieht nicht nur klasse aus, er umschließt den Kopf großflächig und ist komfortabel gepolstert. Er spielt bei allen Laborwerten ganz vorne mit, führt viel Frischluft an den Kopf, dämpft Stöße solide und mindert Rotationskräfte deutlich ab. Der Troy Lee Designs Enduro Helmet A2 MIPS gibt's derzeit bei Maciag Offroad aktuell für 189 Euro statt 209 Euro *.

Gute Schmierfähigkeit und super Rostschutz. Das Ballistol-Öl holte in unserem großen Schmiermittel-Test das BIKE-Urteil „sehr gut“. Das Ballistol Keramik Kettenöl gibt's bei Rosebikes derzeit im Angebot für 4,95 Euro *.

Die Goggle Prospect Enduro LS von Scott gibt's bei Maciag Offroad aktuell im Angebot für 71 Euro statt 109 Euro *.

Aufwändiges Doppelkammersystem, bei dem der blaue Kern mit bis zu sechs bar Luft befüllt wird. Dieser Kern hält den Reifen perfekt auf der Felge, auch bei niedrigsten Luftdrücken im Reifen. Das macht vor allem bei Plusreifen am Hinterrad Sinn. Der Durchschlagschutz ist hoch, die Notlaufeigenschaften super. Nachteil: Der Schlauch im Kern geht im schlimmsten Fall ebenfalls kaputt, dann sind alle Schutz- und Notlaufeigenschaften dahin. Top Funktion im Vergleich zu anderen Pannenschutz-Systemen für Reifen . Das Schwalbe Procore-Set gibt's bei Rose aktuell für 79 Euro statt 179 Euro *.

Wer auf ein Touchscreen-Display, überlange Akkulaufzeit und unzählige Trainingsfunktionen verzichten kann, wird mit dem Edge 520 glücklich. Denn in Sachen Navigation muss sich der GPS-Computer vor den neuesten Modellen 530 oder 830 nicht verstecken. So spart man etwa 100 Euro. Der Garmin Edge 520 Plus kostet bei Chain Reaction Cycles derzeit 215 Euro statt 299 Euro *.

Der Fox ist der Inbegriff eines Trail-Schoners: gutes Gewicht, Mini-Packmaß und tolle Passform. Man zieht ihn wie einen Beinling übers Knie. Das Schaum-Pad schmiegt sich ans Bein und reicht weit runter. Nur die obere Kniekante ist kaum geschützt. Der Fox sitzt satt, verrutscht kaum und trägt sich angenehm. Der perforierte, weiche Stoff auf der Rückseite ist sanft zur Kniekehle. Die Stoßdämpfung ist für einen so leichten Schoner top – Schutz-Level 2 erfüllt. Bei Maciag Offroad kostet den Knieschoner Enduro Pro von Fox aktuell 67 Euro statt 79 Euro *.

Ob zum Abstellen in der Garage oder als Radhalter für den Waschplatz: Der Rose-Fahrradständer passt vom Rennrad bis zum MTB in allen Laufradgrößen. >> Den Rastplatz Pro Adjust Fahrradständer von Rose gibt's aktuell für 15 Euro* .

Schmiert, schützt und haftet gut: Der Ketten-Trockenschmierstoff von Dr. Wack holte im BIKE-Schmiermitteltest das BIKE-Urteil „sehr gut“. F100 Trocken Schmierstoff kostet bei Rose derzeit 7,45 Euro statt 9,99 Euro *.

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: AngebotgünstigKaufberatungMountainbikeSchnäppchenWinterWinterbekleidung


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Specialized Epic Evo 2021
    Specialized Epic Evo: das bessere Epic?

    23.06.2020

  • Specialized Epic 2021
    Specialized Epic: Legendäres Race-Fully neu aufgelegt

    23.06.2020

  • Sicher Biken: Kaufberatung und Test
    Rückenprotektoren und Knieschoner im BIKE-Check

    23.12.2020

  • Test: 20 Helme für Trail-Biker
    Helm-Test: Wie gut schützen MIPS und Co?

    17.12.2020

  • Biken im Winter: Schwerpunkt in BIKE 1/2021
    So zeigen Sie dem Winter die kalte Schulter

    30.11.2020

  • Die beste Winterbekleidung für Mountainbiker
    Mit dieser MTB-Winterbekleidung sind Sie wetterfest

    27.02.2018

  • Indoor-Cycling: Tipps zum Rollentraining
    Spaß auf dem Rollentrainer

    15.01.2021

  • E-MTB Winter-Journal 2021: Handschuhe
    Bike-Handschuhe: Warme Finger an kalten Tagen

    21.01.2021

  • E-MTB Winter-Journal 2021: Hosen
    Hotpants: Bike-Hosen für kalte Touren

    21.01.2021

  • E-MTB Winter-Journal 2021: Primaloft-Jacken
    Weniger ist mehr: Primaloft-Jacken

    21.01.2021

  • E-MTB Winter-Journal 2021: Schuhe
    Winterschuhe für E-Mountainbiker

    21.01.2021

  • MTB-Training: Serie mit Nina Hoffmann
    Fit wie Nina

    31.01.2021

  • Knarzen am Bike: Schrauberwissen
    Knacken am Bike: Wo kommt's her?

    08.01.2021

  • Neuheiten 2021: Mountainbike-Zubehör mit Nachhaltigkeit
    Grüne Welle: Ökologisches und nachhaltiges Zubehör

    20.01.2021

  • Test Winter-Bikes: Surly Krampus und Trek 1120
    Zwei Unerschrockene: Harte Bikes für harte Tage

    30.01.2021

  • Umfrage: Kundenzufriedenheit Versandhandel
    Top im Preis – und dann? Servicequalität von Versendern

    01.03.2019

  • Speck weg: Ernährungs-Tipps zum Abnehmen
    Die 10 besten Tipps gegen den Winterspeck

    04.02.2016

  • Test 2015: Softshell-Jacken
    Warm und trocken: 8 Softshell-Jacken im Vergleich

    26.03.2015

  • Biken im Corona-Winter 2020/21
    Heimatreviere im Winter

    21.01.2021

  • Fahrtest: Corratec Inside Link 10 Hz

    01.07.2014

  • Best of Test-Special 2015: Hardtails
    BIKE Best of Test: Die besten Hardtails der Saison

    30.04.2015

  • Test Bulls Copperhead 3 S 29
    Bulls Copperhead 3 – Hardtail-Testsieger aus BIKE 4/20

    21.04.2020

  • Test Winter-Bekleidung: Jacken, Handschuhe, Überschuhe
    MTB-Winterbekleidung im Test: Jacken, Handschuhe & Co.

    04.10.2016

  • Einzeltest 2019: Gaerne G.Winter Gore-Tex
    Schon gefahren: MTB-Winterschuhe Gaerne GTX

    12.11.2019