BIKE und Canyon suchen den kompletten Mountainbiker BIKE und Canyon suchen den kompletten Mountainbiker BIKE und Canyon suchen den kompletten Mountainbiker

Beat your Buddy powered by Canyon

BIKE und Canyon suchen den kompletten Mountainbiker

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 7 Jahren

Das ultimative Mountainbike-Duell: Du gegen Deinen Kumpel im MTB-Mehrkampf! Ihr werdet dabei fast wie Werksfahrer vom Canyon-Team betreut. Am Ende bekommt der Sieger alles, der Verlierer nichts!

Du findest, Du bist zäher, bergab schneller und auch noch fahrtechnisch besser als Dein Kumpel? Wie interessant, er behauptet nämlich das Gleiche von sich! BIKE und Canyon bereiten Dir die perfekte Arena, um Dich eine Saison lang im Duell mit Deinem Kumpel zu messen. Am Ende heißt es: „alles oder nichts“ – Der Gewinner streicht ein 2016er-Canyon-Bike im Wert von 5000 Euro ein, der Verlierer geht leer aus.

Da es uns auf Eure Vielseitigkeit ankommt und wir den universellen Mountainbiker suchen, solltet Ihr möglichst breit aufgestellt sein. Vom Marathon, über eine Teilnahme am 24h-Rennen bis hin zum Pumptrack-Battle und einem Enduro-Rennen stehen vier große Herausforderungen auf dem „Beat your Buddy“-Wettkampfplan. Daneben warten ein paar kleinere Contests, bei denen Ihr ebenfalls fleißig punkten und Euch von Eurem Kumpel absetzen könnt.

Das Duell: „Beat your Buddy“ – die großen Herausforderungen


Riva BIKE Marathon

Henning Angerer Der Klassiker als erste Prüfung: Marathon des BIKE Festivals in Riva am Gardasee.

Vom 1. bis zum 3. Mai wird in Riva das BIKE-Festival zelebriert. Am Samstag den 2. Mai fällt der Startschuss zur ersten Herausforderung. Auf der Ronda Piccola könnt Ihr bereits erste Zeichen setzen und Euch auf den gut 1500 Höhenmeter von Eurem Kumpel absetzen.


Pumptrack-Challenge

Veranstalter Auf dem Pumptrack – wie hier im Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis – sind Kraft, Ausdauer, Bike- und Körper-Beherrschung gefragt.

Die Chance auf eine Revanche findet ebenfalls unter der Sonne Italiens in Riva statt. Beim Canyon Pumptrack sind Bike-Beherrschung und Kraftausdauer gleichermaßen gefragt, um den Gegner auf Distanz zu halten. Egal, ob unentschieden oder bei einer 2:0 Führung – in München geht es in die nächste Runde.


24h-MTB-Rennen

Wolfgang Watzke Seid Teil des BIKE-Teams beim 24h-MTB-Rennen in München.

Bei der dritten, großen Herausforderung in München ist Willensstärke gefragt. Vom 6. bis zum 7. Juni findet das 24-Stunden-Rennen im Olympiapark München statt. Ihr startet beide im Achter-Team des BIKE-Magazins und müsst Euch im Schichtbetrieb beweisen.


Enduro-Race

Robert Niedring Show-Down: Beim Enduro zeigt sich, wer der kompletteste Mountainbiker ist.

Den krönenden Abschluss der großen Herausforderungen bildet ein Enduro-Rennen im Juli. Hier sind Ausdauer, Sprint-Stärke und vor allem Fahrtechnik gefragt. Für Spannung bis zum Schluss sorgt das progressive Punktesystem. Beim letzten Rennen gibt es also die meisten Punkte.

Dein „Beat your Buddy“-Fuhrpark für die Saison

Um für das harte Training und die Herausforderungen Marathon, Pumptrack und Enduro bestens gewappnet zu sein, bekommt Ihr jeweils drei unterschiedliche Mountainbikes sowie die passende Team-Bekleidung von Canyon. Über die Saison stehen Euch diese drei Bikes von Canyon zur Verfügung: Grand Canyon CF SLX 9.9 , Stitched 180 und Strive AL 7.0.

Hersteller Euer Bike für den Marathon: Canyon Grand Canyon CF SLX 9.9

Hersteller Euer Bike für den Pumptrack: das Canyon Stiched 180.

Hersteller Euer Bike für Enduro: Canyon Strive AL 7.0

Außerdem könnt Ihr Euch im April bei einem professionellen Coaching mit dem Material vertraut machen und perfekt vorbereiten. Selbstverständlich solltet Ihr kommunikativ und medienaffin genug sein, um über das Training und die Rennen in Wort, Bild und Video zu berichten.

Bewirb Dich jetzt mit einem Video

  1. Drehe zusammen mit Deinem Kumpel, gegen den Du antreten möchtest, ein aussagekräftiges Video, das Eure Vielseitigkeit auf dem Bike zeigt. Länge: 1,5 Minuten (oder: 90 Sekunden) maximal.
  2. Lade das Video auf Vimeo oder Youtube hoch und schicke den Link zusammen mit Eurer aussagekräftigen Bewerbung bis zum 25. März 2015 an: beatyourbuddy@bike-magazin.de

Neben dem Link zum kurzen Video-Clip sollte Eure Bewerbung Angaben zu diesen Punkten beinhalten:

  • Team-Work Überzeugt uns, warum Ihr die beiden richtigen Buddys für unsere Herausforderung seid.
  • Alter Youngster, Mid- oder Best Ager – Wer ist wie alt?
  • Fahrertyp Cross Country, Marathon, All Mountain, Enduro oder doch eher Trial, Dirtjump, Slopestyle, Freeride, Downhill – Was fahrt Ihr meistens oder am liebsten? Mit welchem Bike? Und in welcher Region?
  • Wettkampf-Erfahrung Habt Ihr bereits Rennerfahrungen gemacht? Und wenn ja, bei welchen Rennen?
  • Medien-Erfahrung Ihr habt bereits Erfahrung mit Medien gemacht und schon etwas veröffentlicht? Oder betreibt selbst einen Blog, Video-Channel etc.? Zeigt es uns!


Und zum Schluss, ganz wichtig: Ihr solltet über eine flexible Zeiteinteilung verfügen. Neben den genannten Duell-Terminen gilt es, ein paar zusätzliche kleinere Herausforderungen zu meistern. Und wahrscheinlich werdet Ihr sogar ein wenig (mehr) trainieren!

Wirst Du der neue Mountainbike-Held? Oder die neue Mountainbike-Heldin? Trau Dich und bewirb Dich mit einem Partner bei „Beat your Buddy“. Geschenke, Ruhm und Ehre sind Euch sicher. Naja, einem von Euch zumindest...

Gehört zur Artikelstrecke:

Beat your Buddy powered by Canyon


  • Beat your Buddy powered by Canyon
    BIKE und Canyon suchen den kompletten Mountainbiker

    27.02.2015Das ultimative Mountainbike-Duell: Du gegen Deinen Kumpel im MTB-Mehrkampf! Ihr werdet dabei fast wie Werksfahrer vom Canyon-Team betreut. Am Ende bekommt der Sieger alles, der ...

  • Beat your Buddy powered by Canyon: Die Aufbau-Challenge
    Challenge #1: Bikes auspacken und aufbauen

    30.04.2015Beim Bike-Aufbauen duellieren sich Tobi und Jurek bei Beat your Buddy zum ersten Mal. Zudem gibt's von Tibor Simai und Rob J wertvolle Tipps für Training und Fahrtechnik.

  • Beat your Buddy powered by Canyon: Die Kandidaten
    Tobias vs. Jurek: Die Kandidaten für Beat your Buddy

    22.04.2015Beat your Buddy – so lautet das Motto für Tobias und Jurek in dieser Saison. Ob im direkten Duell oder gegen die Uhr – die beiden kämpfen um ein Canyon-Bike im Wert von 5000 Euro.

  • Beat your Buddy: Pumptrack und Marathon
    Challenge #3: Tobi schlägt beim Marathon zurück

    01.05.2015Das Duell zwischen Jurek und Tobi geht beim BIKE-Festival am Gardasee in die zweite Runde. Mit der Pumptrack-Challenge und dem Marathon werden weitere wertvolle Punkte bei Beat ...

  • Beat your Buddy powered by Canyon: 24h Race München
    Duell geht weiter: Bunny-Hop-Contest & 24h-Rennen

    03.07.2015Zwei Kumpels, eine Challenge! Wer holt sich das nagelneue Canyon-Bike beim Beat-your-Buddy-Duell? Beim 24h-Rennen ging es für Jurek und Tobi nun um weitere drei Punkte.

  • Beat your Buddy powered by Canyon: Das Finale in Sölden
    Showdown in Sölden: Finale beim Beat-your-Buddy-Duell

    31.07.2015Beim Enduro-Rennen fällt die Entscheidung. Jurek oder Tobi? Nur einer kann das Canyon-Bike für 5000 Euro gewinnen. Nach einer harten Saison mit Pumptrack, Marathon und 24h-Rennen ...

Themen: 24-Stunden-RennenBeat your BuddyBIKE 4/2015DuellEnduroMarathonPumptrack


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuer Mountainbike-Film: Signatures

    07.11.2014Trail-Riding in British Columbia und im Erzgebirge, Downhill in Prag, Street Trial in Barcelona und Freeriding in Livigno, Indonesien oder Leogang – 13 Top-Biker zeigen, was ...

  • Enduro-Blog 2015 von Raphaela Richter #04
    EWS 2015 #3: EWS-Premiere und Sieg in Schottland

    11.06.2015Erster Einsatz bei der Enduro World Series, erster Sieg: Raphaela Richter siegte in Schottland in der U21-Kategorie überlegen und wäre bei den Elite-Damen Zehnte geworden.

  • Test 2021: Enduro-Helme
    10 Enduro-Helme im Labor- und Praxistest

    30.05.2021Auf den Kopf fallen wir Freerider selten, doch wenn: oh weh! Moderne Enduro-Helme wollen maximal schützen und selbst Rotationskräfte abwehren.

  • 999 EURO Einsteiger-Hardtails

    31.03.200918 sportliche Einsteiger-Hardtails für 999 Euro im direkten Vergleich. Wer liefert am meisten Bike fürs Geld?

  • Test 2016 Enduro Bikes um 3800 Euro: Kona Process 153
    Kona Process 153 im Test

    07.08.2016Das Kona Process 153 ist die große Überraschung im Testfeld und sorgte bei allen Testern bereits nach den ersten Metern für ein breites Grinsen im Gesicht.

  • Drössiger rüstet auf: neue Enduros in 27,5 und 29 Zoll.

    14.06.2014Drössiger stockt auf. Die bereits vom letzten Jahr bekannten Modelle XRA29 und 650B bekommen in einer neuen Modellreihe mehr Federweg. Bis zu 170 Millimeter bei 29 und 180 ...

  • Enduro-Blog 2015 von Ludwig Döhl #02
    SSES 2015 #1 Treuchtlingen: Döhl verbockt Saisonstart

    24.04.2015Der Auftakt der Specialized Sram Enduro Series in Treuchtlingen traf BIKE-Blogger Ludwig Döhl hart wie Thors Hammer: „Du kannst im Winter noch so hart trainieren, es ersetzt ...

  • Einzeltest 2017: Last Coal SL
    Enduro: Last Coal SL im Test

    04.10.2016Das Coal SL von Last Bikes kennt bergab keine Grenzen. Eine ausgewogene Geometrie und ein überragender Hinterbau verleihen im schwierigen Gelände enorme Reserven.

  • Radon QLT Race 7.0

    10.05.2008FAZIT: sehr gutes Marathon-Bike mit vielen Stärken und wertigen Parts.