Nach Hause: ACC kehrt zu Commençal zurück Nach Hause: ACC kehrt zu Commençal zurück Nach Hause: ACC kehrt zu Commençal zurück

Anne-Caroline Chausson wieder bei Commencal

Nach Hause: ACC kehrt zu Commençal zurück

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 4 Jahren

Anne-Caroline Chausson geht zu Commençal zurück, dem Sponsor, bei dem ihre beispiellose Karriere einst begann. Um Platzierungen geht es der Ausnahmeathletin aber nicht mehr. Sie will ihren Spaß haben.

Die erfolgreichste Downhill-Mountainbikerin aller Zeiten fährt wieder für Commençal. Aber nur noch zum Spaß. Um Top-Platzierungen bei Rennen geht es Anne-Caroline Chausson nicht mehr –  Titel hat der Ausnahmeathletin in den Disziplinen BMX, Downhill, Dual, Fourcross und zuletzt im Enduro mehr als genug gesammelt. Ab sofort wird sie die Bike-Marke ihres einstigen Entdeckers, Max Commençal, als Markenbotschafterin, Fahrerin, Beraterin und Entwicklerin in fast allen Unternehmensbereichen unterstützen.

Commencal Wieder zu Hause: Nach Ausflügen zu anderen Bike-Sponsoren fährt Anne-Caroline Chausson ab 2017 wieder auf Commençal-Bikes.

Ihre größten sportlichen Erfolge feierte die am 8. Oktober 1977 in Dijon geborene Französin in den 1990er- und 2000er-Jahren. Vom BMX auf das Mountainbike gewechselt, dominierte Anne-Caroline Chausson den Downhill-Weltcup wie keine andere Fahrerin. Das Kürzel ACC wurde ihr Markenzeichen. Alleine in der Elite-Kategorie wurde sie neun Mal Weltmeisterin, davon acht Mal in Folge (1996-2003). Nach ihrem letzten WM-Titel 2005 zog sie sich aus dem Downhill-Sport zurück.

Commencal Anne-Caroline Chausson hat allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu blicken.

Nach so vielen WM-Titeln und Olympia-Gold: der wichtigste Sieg 2016

2008 trat sie in den erstmals bei Olympia ausgetragenen BMX-Wettkämpfen an und gewann Gold – nach 13 Jahren BMX-Pause. Dann der Sprung zum Enduro-Sport. 2014 und Anfang 2015 fuhr sie bei zahlreichen Rennen der Enduro World Series auf’s Siegertreppchen. Ihren bisher wohl wichtigsten Sieg schaffte sie aber 2016 und gewann den Kampf gegen die Krankheit Krebs. Am 2. Oktober 2016 hatte sie während des EWS-Endrunde in Finale Ligure offiziell ihren Rücktritt aus dem Profisport vermeldet. Wir wünschen Anne-Caroline Chausson alles Gute für die Zukunft, auf dem Bike.

Commencal Nach dem kräftezehrenden Kampf gegen den Krebs will ACC mehr denn je das Leben – und das Biken – genießen.

Themen: Anne-Caroline ChaussonCommençalDownhillWeltmeister


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Die Wahrheit über den MTB Profi-Sport: Ines Thoma
    Ines Thoma über ihre Zeit als Profi Mountainbikerin

    03.09.2015Seit zwei Jahren steht die studierte Grundschullehrerin bei Canyon unter Vertrag und weiß eigentlich nicht so genau, wohin sie die Reise im Profi-Sport führen soll.

  • Die Mountainbikes der Profi-Bikerinnen
    Profi-Bikerinnen und ihre Bikes

    16.03.2016Was fahren eigentlich Rennfahrerinnen für Bikes? Sie sitzen täglich mehrere Stunden im Sattel. Die Über­raschung: Keine dieser schnellen Damen ist auf einem speziellen Frauen-Bike ...

  • Neuheiten 2017: Commencal Meta
    Preiswerte Einsteiger-Bikes aus Andorra

    19.07.2016Commencal, der MTB-Versender aus Andorra, erweitert seine Produktpalette 2017 mit neuen Rahmen und Designs. Neben neuem Enduro- und Trailbike gibt’s günstige Hardtails und ...

  • Rio 2016: Bikes von Helen Grobert & Sabine Spitz
    Olympia-Bikes von Grobert und Spitz

    20.08.2016Helen Grobert greift zum Hardtail, Sabine Spitz fährt Fully: Hier die Olympia-Bikes unserer beiden deutschen Fahrerinnen im Damenrennen von Rio 2016.

  • Commencal überarbeitet Kinder-Bikes für 2017
    Es waren einmal zwei Brüder...

    27.10.2016Kinder im Bikepark? Seltener Anblick, es gibt einfach wenig Kinder-Fullys. Mit dem Supreme füllt Commencal genau diese Lücke und hat auch schon die richtigen Fahrer gefunden. Die ...

  • Marcus Klausmann beendet Rennkarriere
    Am Ende ein neuer Anfang

    02.11.2016Er war der Vorzeige-Downhiller Deutschlands: 15 deutsche Meistertitel, ein Worldcup-Sieg, ein Vize-Weltmeistertitel. Nun muss Marcus Klausmann seine Profikarriere an den Nagel ...

  • Mountainbike Jahresrückblick 2016
    Rückblick 2016: Erfolge und Schicksale

    29.12.2016An diese neun Biker und Bikerinnen erinnert man sich, wenn man an die Saison 2016 denkt. Von tragischen Todesfällen bis zum Olympiasieg weckt unser Jahresrückblick nicht nur ...

  • Downhill Worldcup #5 2017 Lenzerheide: Rennbericht
    Greg Minnaar fährt zu Worldcupsieg Nr. 21

    10.07.2017Die Bedingungen beim Worldcup in Lenzerheide waren erwartungsgemäß staubig und rutschig. Bei den Damen siegte Frankreich knapp, bei den Herren gab es ein Duell zwischen Minnaar, ...

  • Neuheit 2021: Commencal Meta Power TR
    Commencal Meta Power TR mit Shimano EP8-Motor

    15.04.2021Optisch ein Leckerbissen, technisch ausgereift. Leider fehlt beim neuen Commençal Meta Power TR eine Einstiegsvariante zum versendertypischen Tiefpreis.

  • Mountainbike-Fahrtechnik: die größten Fahrfehler vermeiden
    5 Fehler beim Biken und wie Sie sie vermeiden können

    17.08.2015Fahrfehler schleichen sich gerne ein, weiß Fahr­technikexperte Stefan Herrmann. Doch sie lassen sich vermeiden. Kurvenfahrt, Wheelie, Bunny Hop oder steile Abfahrt: Wir zeigen, ...

  • iXS Rookies Championships Serfaus-Fiss-Ladis 2017
    Nachwuchs-WM: Die neuen Weltmeister von morgen

    10.08.2017Starker Regen am Tag der inoffiziellen Nachwuchs-WM machte die Strecke in Serfaus-Fiss-Ladis zu einem Spießrutenlauf. Die jungen Talente behielten aber die Nerven und gaben ...

  • 24 Stunden Downhill im Bikepark Semmering

    10.08.2012„Race the Night” – Der in dieser Form weltweit einzigartige 24-Stunden-Downhill findet am Wochenende vom 11./12. August bereits zum sechsten Mal im Bikepark Zauberberg Semmering ...

  • Mountainbike-Angebote Oktober 2019
    Zuschnappen!

    19.11.2018Die Saison endet und die Preise schmelzen, zumindest bei einigen Versendern und Online-Shops. Das sind die aktuell besten Mountainbike-Schnäppchen im Netz.

  • Video: Steve Peat Cheers
    Steve Peat kündigt mit Video „Cheers“ Rücktritt an

    20.11.2015Steve Peat, die größte Downhill-Legende des MTB-Sports, kündigt in einem neuen Video seinen Rücktritt an. Die nächste Worldcup-Saison soll zu seiner große Abschiedstournee werden.

  • Downhill World Cup 2013: Steve Smith und Rachel Atherton gewinnen Gesamtwertung

    23.09.2013Das Atherton-Double sollte nicht sein. Beim letzten Downhill World Cup der Saison 2013 in Saalfelden Leogang reichte Rachel Atherton ein zweiter Platz hinter Emmeline Ragot, um ...

  • Radon Bikes 2017 mit eigenen Teams im XCO- und DH-Worldcup
    Radon-Werksteams für Cross Country und Downhill

    04.01.2017Zwei Werksteams, insgesamt acht Weltmeister: Radon startet in der Saison 2017 beim UCI Worldcup durch. Erklärtes Ziel: Medaillen. Was sonst?