Am Samstag, 14. Mai eröffnet der Flowtrail Stromberg Am Samstag, 14. Mai eröffnet der Flowtrail Stromberg Am Samstag, 14. Mai eröffnet der Flowtrail Stromberg

Am Samstag, 14. Mai eröffnet der Flowtrail Stromberg

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 10 Jahren

Der neue Flowtrail in Stromberg ist pures Bike-Vergnügen für alle. Am 14. Mai steigt die große Eröffnung.

1500 Arbeisstunden hat allein die Deutsche Initiative Mountainbike (DIMB) investiert. Am kommenden Samstag, den 14. Mai wird nun endlich das Ergebnis gefeiert: Der neue Flowtrail in Stromberg wird eröffnet.

Am Rande eines Naturschutzgebietes schmiegt er sich spielerisch in die Landschaft und bietet pure Bike-Lust. Rekordverdächtig: Von der Idee bis zur fertigen Strecke hat es nur knapp ein Jahr gedauert. So kann es gehen, wenn Bürgermeisterin und Stadtrat hinter einem Projekt stehen. Stadtbürgermeisterin Klarin Hering hat das Projekt entscheidend vorangetrieben: „Wir wollten das und haben uns durch die vielen Vorschriften und Bestimmungen gekämpft; immer unterstützt von der DIMB“.

Rechtzeitig zur Eröffnung des Flowtrails Stromberg am 14. Mai ist  die  Website www.flowtrail-stromberg.de online.

Dort finden sich neben den oben genannten Infos auch das Event-Programm der Eröffnungsfeier mit den Startzeiten der geführten Rundtouren mit den Baumeistern, der Biketour mit dem Forstamtsleiter, der Fahrtechniktrainings etc.

Die Erbauer des Flowtrail Stromberg freuen sich auf viele virtuelle und leibhaftige Besucher.

Hintergrund: Was ist eigentlich ein Flowtrail?

Der Begriff Flowtrail steht für von der DIMB (Deutsche Initiative Mountain Bike) e.V. aus dem IMBA FlowCountryTrail-Konzept abgeleitete künstlich angelegte Wegetypen, die aufgrund ihres welligen Verlaufs ein flüssiges Fahren erlauben ohne dabei nennenswert bremsen zu müssen. Die oft neben stark frequentierten Hauptwegen verlaufenden und unter ständiger Pflege stehenden Strecken erlauben einerseits kleinstmögliche Umweltbelastung sowie eine gezielte Führung der Biker, um nicht in Konflikt mit anderen Waldbenutzern zu geraten.

Ihr wollt auch einen Flowtrail bauen oder sucht weitere Infos? Dann schaut unter www.dimb.de

Themen: DIMBFlowtrail


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Diebstahl Radon-Bikes Stromberg
    Radon-Testflotte gestohlen!

    12.04.2016Beim Radon-Testevent am Flowtrail in Stromberg am vergangenen Wochenende wurde dem Versender die komplette Mountainbike-Testflotte gestohlen. Wieder einmal waren Profi-Diebe am ...

  • 2. Isar-Ramadama der Münchner Mountainbiker

    25.10.2012Auf Initiative der Mountainbikegruppe „M97” der Alpenvereinssektion München und der IG München und Umland der Deutschen Initiative Mountain Bike (DIMB) sammelten 40 Freiwillige am ...

  • Müllabfuhr: Mountainbiker räumen im Wald auf

    23.10.2014Alle Jahre wieder sammeln Münchner Mountainbiker den Müll von den Isartrails. Eine einzigartige Vorzeigeaktion? Bestimmt nicht.

  • Update beim Bayer. Naturschutzgesetz: Bike-Verbote drohen
    Trails in Bayern: Sperrungen drohen [Update]

    29.01.2021Inmitten des Corona-Lockdowns hat Bayerns Regierung am 16. Dezember das Bayerische Naturschutzgesetz um eine Vorschrift erweitert. Damit droht eine Welle von Bike-Verboten, vor ...

  • Love Trails – Respect Rules #3 Stay Safe
    Stay Safe – Fahr' in Deiner Komfortzone

    09.11.2020Die dritte Regel unserer „Love Trails – Respect Rules“-Kampagne für Mountainbiker lautet: Fahr' in Deiner Komfortzone! Hier das Video mit Steffi Marth zum Thema Helmtragen.

  • Trail-Projekte und MTB-Brennpunkte in Deutschland
    Aktuelle Trail-News

    16.11.2020Während in deutschen Alpenregionen, wie am Tegernsee, noch in Fußkneippbecken investiert wird, passiert in den Mittelgebirgen zunehmend mehr für Mountainbiker. Ein Überblick über ...

  • MTB-Trail-Opening in Sölden
    Trail-Eröffnung: Teäre Line in Sölden eingeweiht

    25.06.2015Am 20. Juni wurde in Sölden ein Flowtrail der Superlative eingeweiht. Die Teäre Line lockt über sechs Kilometer Länge mit 130 Kurven – Fahrspaß für jedermann! Wir haben die ...

  • Wegerecht: Mountainbiken im Wald weiter erlaubt
    Hessen: Konstruktive Einigung zum neuen Waldgesetz

    21.09.2012Sachlich und konstruktiv sei der Dialog gewesen, so die Vertreter der Deutschen Initiative Mountainbike (DIMB). Pauschale Trailverbote und Einschränkungen für kleine Gruppen sind ...

  • Abfuhr: Trails bleiben für Mountainbiker in Baden-Württemberg verboten

    21.10.2014Die letzte Zwei-Meter-Regel Deutschlands bleibt. Die Politik sprach sich gegen die Abschaffung des Bike-Verbots auf baden-württembergischen Trails aus.