20 Jahre Dolomiti Superbike Mountainbike-Marathon 20 Jahre Dolomiti Superbike Mountainbike-Marathon 20 Jahre Dolomiti Superbike Mountainbike-Marathon

20 Jahre Dolomiti Superbike Mountainbike-Marathon

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 8 Jahren

Das Dolomiti Superbike-Rennen findet am 12. Juli 2014 bereits zum 20. Mal statt. 4500 Starter sind für das Rennen in den Südalpen angemeldet. Einige davon bereits zum 20. Mal.

Das Dolomiti Superbike Rennen ist neben dem Riva del Garda Bike Marathon, der jedes Jahr im Zuge des BIKE Festivals Riva del Garda stattfindet, sicher eines der berühmtesten und bekanntesten aber auch beliebtesten Mountainbike-Marathon-Rennen überhaupt. Bereits 1995 ins Leben gerufen, erlaubt sich der Veranstalter jetzt eine kleine Retrospektive.

In diesem Jahr wurde das Starterfeld auf 4500 Biker begrenzt, Anmeldungen hätte es sogar noch mehr gegeben. Aber was macht dieses Mountainbike-Rennen so erfolgreich? Der Chef des Organisations-Komitees, Kurt Ploner, macht vor allem die über die ganzen Jahre reibungslose Organisation dafür verantwortlich. Ein weiterer Aspekt, der laut Ploner zum Erfolg des Marathonrennens beiträgt, sind die vielen Stammfahrer, die jedes Jahr wieder teilnehmen. Es gibt sogar eine Handvoll Biker, die bereits seit 1995 ohne Unterbrechung an den Start gehen.

Veranstalter Nein das ist weder eine Massendemo noch ein Kölner Karnevalsumzug, der da die Straße unter sich begräbt. 4500 Starter bei einem Mountainbikerennen brauchen eben auch dann noch ein bisschen Platz wenn sie so dicht gedrängt stehen wie hier.

Apropos 1995. Im ersten Jahr waren es zwar keine 4500 Starter, aber immerhin 650 Mountainbiker, die sich dem Kampf gegen die Schwerkraft stellten. Eine durchaus bemerkenswerte Zahl für ein Event das zum ersten Mal stattfand – in einem damals noch jungen Sport wie dem Mountainbike-Sport. Vier Jahre später hatte sich die Zahl der Teilnehmer bereits verdreifacht.

Geändert hat sich am Rennen selbst dabei nicht wirklich viel. Es ist, was es immer war. Ein Marathon für diejenigen, die sich nicht mit ihrer einstündigen Feierabendrunde zufrieden geben. Ein Muss für jeden, der es wirklich ernst meint mit dem sportlichen Marathonfahren. Unter 60 Kilometern und 1500 Höhenmetern kommt hier am Ende des Tages keiner davon. Die große Runde hat 119 Kilometer und etwa 3000 Höhenmeter. Sicher ist das ohne Anstrengung nicht zu schaffen aber deswegen heißt das Rennen ja auch Dolomiti Superbike.

Veranstalter Aller Anfang ist schwer, heißt es. Das gilt insbesondere für den Start eines Marathonrennens der hier erst fünf Sekunden zurückliegt. Bleibt nur zu hoffen, dass sich auch wirklich die Schnellsten vorne befinden.

Themen: DolomitenMarathonRace


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Fahrbericht: VPace Ctrail Plus-Hardtail
    Marathon mit Pummel-Reifen – ein Selbstversuch

    08.05.2017Ein Trail-Hardtail für maximalen Fahrspaß, das auch im Marathon eine gute Figur abgibt? Mit dem VPace Ctrail haben wir auf der Ronda Piccola am Gardasee ausprobiert, ob dieses ...

  • Beat your Buddy powered by Canyon
    BIKE und Canyon suchen den kompletten Mountainbiker

    27.02.2015Das ultimative Mountainbike-Duell: Du gegen Deinen Kumpel im MTB-Mehrkampf! Ihr werdet dabei fast wie Werksfahrer vom Canyon-Team betreut. Am Ende bekommt der Sieger alles, der ...

  • Blog Mission Crocodile Trophy #12
    #MissionCrocodile: Keine Lust und Heimweh am ersten Tag

    04.10.2018#MissionCrocodile-Kandidat Stefan verließ die Heimat, machte sich auf den Weg nach Australien und fand sich unterwegs in einer mysteriösen Zwischenwelt wieder: im riesigen Changi ...

  • SYMPATEX BIKE Festival Riva – News und Highlights 2012

    01.05.2012Produkt-Feuerwerk am Gardasee – Partys, Rennen, Traumtouren und jede Menge Bike-Action auf der großen Expo: Heiße News vom großen Saisonauftakt beim Sypatex Bike Festival Garda ...

  • MTB Training: Fitness- und Ernährungs-Tipps für Biker
    Fitness-Spezial für Mountainbiker

    14.07.2015Alpenüberquerung, Marathon, Enduro: Wir haben die perfekten Fitness-Pläne dafür parat. Dazu gibt es Anleitungen für Krafttraining und die ideale Ernährung.

  • Canyon Grand Canyon 6.0

    31.03.2009Eine absolute Rennfeile für günstiges Geld. Das perfekte Einstiegsgerät für den Fumic in spe.

  • Mountainbike-Fahrtechnik: Mehr Speed auf der Marathonstrecke
    5 Moves, die Marathon-Racer schneller machen

    19.06.2016Wer beim Marathon punkten will, braucht nicht nur Dampf in den Waden, sondern kann auch mit der passenden Fahrtechnik Plätze wettmachen. Fahrtechnikexperte Stefan Herrmann zeigt, ...

  • Karl Platt im Porträt
    Karl Platt – mit russischer Härte zum Marathon-Star

    21.06.2003Er kam aus Sibirien und bestellte sich ein Bike im Quelle-Katalog. Mit „russischer Härte“ hat es Karl Platt zum Aushängeschild der deutschen Marathon-Szene geschafft.

  • BIKE Women Camp 2019 – Fotostory
    Heiter und wolkig – das BIKE Women Camp 2019

    01.07.2019Ja, es hat dieses Jahr auch geregnet am Molvenosee. Einige Tourengruppen sind in sintflutartigen Regen gekommen und hatten mit Hagel und Schlammpfützen zu kämpfen – na und? Das ...