Coal: Neues Enduro-Fully von Last Bikes Coal: Neues Enduro-Fully von Last Bikes Coal: Neues Enduro-Fully von Last Bikes

Vorstellung: Last Bikes Coal

Coal: Neues Enduro-Fully von Last Bikes

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 7 Jahren

Last Bikes rüstet im Enduro-Sektor auf. Nach dem Stahl-Hardtail Fastforward folgt nun das neue Enduro-Fully Coal. Die Zutaten klingen vielversprechend.

Nachdem wir vor kurzem bereits über das neue Enduro-Hardtail Fastforward der deutschen Bikeschmiede Last berichtet hatten, erblickt nun der vollgefederte Bruder das Licht der Mountainbike-Welt. „Coal“ wurde das neue Enduro-Fully getauft. Im Zentrum der Entwicklung standen eine moderne Geometrie sowie ein geringes Rahmengewicht bei möglichst großer Kompatibilität an Anbauteilen.

So ist das Bike sowohl mit normalen Steckachsen als auch mit dem so genannten Boost-Standard kompatibel. Gleiches gilt für die Kurbeln: Boost-kompatible sowie Standard-Kurbeln sind montierbar. Das BSA-Tretlagergehäuse verfügt über eine integrierte ISCG05 Aufnahme für eine Kettenführung. Die Dämpferaufnahme bietet je nach Vorlieben auch Platz für voluminöse Dämper mit Ausgleichsbehälter wie den Rock Shox Vivid Air oder den Cane Creek Double Barrel Air CS. Der Lenkwinkel liegt bei 65 Grad und soll damit Sicherheit und Laufruhe bergab gewährleisten, die Kettenstreben sind trotz 27,5 Zoll-Laufrädern nur 428 Millimeter lang, um das Bike so verspielt wie möglich zu machen.

Last Auch Dämpfer wie der Rock Shox Vivid Air oder der Cane Creek Double Barrel CS passen in den Rahmen des Coal. 

Last Coal November zu bestellen

Bergauf profitiert das Last Coal von einem 75 Grad steilen Sitzwinkel. Zudem wurde das Rahmengewicht im Vergleich zum Vorgänger um ganze 750 Gramm reduziert. Der neue Alu-Rahmen wiegt 2,89 Kilogramm in Größe M, dass Komplettbike soll ab 12,5 Kilogramm zu haben sein. Preise und finale Ausstattungen liegen noch nicht vor, werden aber spätestens ab dem 1. November feststehen. Ab dann können die Bikes bestellt werden, die Auslieferung beginnt im Februar 2016.

Last Bikes verkauft seine Mountainbikes im Direktvertrieb. Mehr Infos zum Last Coal gibt es ab November auf der Website www.last-bikes.de .

Last Kurze Kettenstreben, steiler Sitzwinkel, flacher Lenkwinkel, Platz für große und potente Dämpfer. Das Coal soll eine Abfahrts- und Spaßmaschiene par excellence sein.

Themen: All MountainEnduroLast


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB Training für Enduro-Fahrer
    Enduro fordert den kompletten Biker

    13.07.2015Enduro-Fahrer können alles, was das Mountainbiken verlangt. Lange Anstiege, knackige Abfahrten, technische Trails, explosive Antritte und zähe Tragepassagen, das gehört alles zu ...

  • Test 2015: Yeti SB 95
    Das All Mountain Yeti SB 95 im Test

    19.11.2014Vier Buchstaben formen eine Legende. Kaum eine Firma repräsentiert die Coolness und den Rennsport der Neunzigerjahre so wie Yeti. Doch das moderne Yeti SB95 hat mit seinen Ur-Opas ...

  • Dauertest 2010

    15.10.2010Kilometer um Kilometer spulen unsere Tester auf Trail, Marathon oder Transalp ab. Da bleibt so manches Teil auf der Strecke. Hier kommt die Abrechnung.

  • Test 2017: Mountainbike Reifen AM, CC, EN
    21 MTB Reifen für All Mountain, Cross Country, Enduro

    13.10.2017Reifen sind Verschleiß- und Tuning-Teil Nummer eins, leiden aber unter Kompromissen. Entweder haben sie Grip, oder sie rollen gut. Beides zusammen geht kaum. Oder etwa doch? ...

  • Scott Big Ed Fatbike im Test
    Günstiges Fatbike von Scott

    10.11.2014Neben Specialized und Trek steigt nun auch Branchengröße Scott ins Fatbike-Geschäft ein. Das Big Ed weiß durch ein ausgewogenes Handling, gute Sitzposition und eine neutrale ...

  • MTB Training: Fitness- und Ernährungs-Tipps für Biker
    Fitness-Spezial für Mountainbiker

    14.07.2015Alpenüberquerung, Marathon, Enduro: Wir haben die perfekten Fitness-Pläne dafür parat. Dazu gibt es Anleitungen für Krafttraining und die ideale Ernährung.

  • Test Ghost SL AMR 6.7 AL
    Ghost SL AMR 6.7 AL im BIKE-Test

    28.01.2019Das SL AMR unterstreicht Ghosts Mission, sich flächendeckend von Luftdämpfern zu verabschieden. Daher kommen alle SL-AMR-Modelle mit einem Stahlfederdämpfer.

  • Stöckli Amber AMT SL

    22.10.2011Überall einsetzbar: Mit dem Amber AMT bietet Stöckli ein vielversprechendes All Mountain der Luxusklasse.

  • Vaude: Neuer All Mountain-Rucksack Tracer

    01.10.2012Für die kommende Saison hat Vaude den All Mountain Rucksack Tracer komplet überarbeitet und 200 Gramm abgespeckt.