• Das Tumbleweed soll alles mitmachen.
  • Kleine Kunstwerke: Die von Phil Wood speziell für das Tumbleweed gefrästen Innenlager-Exzenter.
  • Sieht nicht nach viel aus, doch dieses Teil verbindet das normal schmale Tretlager mit dem breiten Hinterbau und ist damit das Herzstück des Rahmens.
  • Neben dem Sandgelb gibt es das Tumbleweed auch noch in Türkisblau.
  • Die speziellen Aufallenden sind für die Aufnahme der Rohloff-Schaltbox optimiert. Die Kette lässt sich dank Exzenter-Tretlager nachspannen, ohne die Geometrie zu verändern.
  • Rahmendetail Tumbleweed.
  • Zum Bikepacking wurde das Tumbleweed Prospector entwickelt.