SR Suntour: neue Enduro-Gabel mit Luft-Negativ-Feder SR Suntour: neue Enduro-Gabel mit Luft-Negativ-Feder SR Suntour: neue Enduro-Gabel mit Luft-Negativ-Feder

SR Suntour Neuheiten: Enduro-Gabel Durolux Equalizer

SR Suntour: neue Enduro-Gabel mit Luft-Negativ-Feder

  • Max Fuchs
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die SR Suntour Durolux fühlt sich schon immer auf knackigen Enduro-Strecken oder im Bike-Park am wohlsten. Für 2020 bekommt die Gravity-Federgabel die neue Equalizer Luft-Negativ-Feder.

Seit 1995 ist SR Suntour schon im Federgabel-Geschäft. Nach 25 Jahren Produkterfahrung haben die Japaner auch für 2020 ein heißes Eisen im Feuer: die Durolux Equalizer. Mit 36-mm-Standrohren und 150 bis 180 Millimetern Federweg richtet sich das neue Modell an Enduro-Mountainbiker und Freerider. Spätestens Ende Mai sollen die drei verschiedenen Modelle mit unterschiedlichen Dämpfungskartuschen erhältlich sein.

SR Suntour Mit bis zu 180 Millimetern Federweg trotzt SR Suntours neue Enduro-Gabel jedem Steinfeld. Ende Mai kommen drei Modelle mit unterschiedlicher Dämpfungskartusche in den Handel.


Die Daten zur SR Suntour Durolux Equalizer

  • Laufradgrößen: 27,5", 29"
  • Federweg: 150-180 mm
  • Dämpfer: R2C2 PCS, RC2 PCS, RC PCS
  • Versatz/Offset: 44 mm (27,5”), 51 mm (29"), 44 mm  (29")
  • Standrohre: 36 mm, Aluminium
  • Casting: Magnesium
  • Gewicht: 2120 Gramm (Top-Modell)
  • Preise: R2C2 PCS 759 Euro, RC2 PCS 739 Euro, RC PCS 639 Euro

Für 29-Zoll-Bikes stellt die Durolux Equalizer 150 bis 160 Millimeter Hub zur Verfügung. In der 27,5-Zoll-Ausführung ebnet die Enduro-Forke sogar mit 160 bis 180 Millimetern Federweg Steinfelder. Gleichzeitig drücken das Magnesium-Casting und die hohlgeschmiedete Gabelkrone das Gewicht. Inklusive abnehmbarem Mini-Schutzblech bringt das Top-Modell der Durolux Equalizer 2120 Gramm auf die Waage.

SR Suntour Mit hohlgeschmiedeter Gabelkrone und Magnesium-Casting wiegt das Topmodell der Durolux Equalizer 2120 Gramm. Das Mini-Schutzblech ist abnehmbar.

Durolux Equalizer mit neuer Luft-Negativ-Feder

Herzstück der neuen SR Suntour-Federgabel ist jedoch die Equalizer Luft-Negativ-Feder mit umfassendem Einstellbereich, den die Ingenieure zuvor mit drei verschiedene Negativ-Federn aus Stahl abdecken mussten. Mit der vergrößerten Positiv-Luftkammer soll sich die Gabel zudem noch feiner abstimmen lassen. Außerdem erhoffen sich die Entwickler von der überarbeiteten PCS-Kartusche eine schnellere Rückgewinnung des Federwegs.

SR Suntour Die Equalizer-Negativ-Feder bietet vielseitige Einstellmöglichkeiten. Dank der vergrößerten Positiv-Luftkammer lässt sich die Gabel sehr fein abstimmen.

Preise und Modelle

Die Gabel ist mit drei unterschiedlichen Kartuschen erhältlich. In der günstigsten Ausführung kostet die Durolux Equalizer 639 Euro (RC PCS Kartusche). Für 739 Euro geht der große Bruder mit RC2 PCS-Kartusche über die Ladentheke. Das Top-Modell mit R2C2 PCS-Kartusche gibt´s für 759 Euro. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich im Wesentlichen durch die externen Einstellmöglichkeiten an der Gabel. Nur das einfache RC-Modell verzichtet zusätzlich auf die Titan-Achse und die hohlgeschmiedete Gabelkrone.

Themen: EnduroFedergabelNeuheiten 2020SR Suntour


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Revel Bikes: Neue MTB-Marke aus Colorado
    Die besten Trailbikes der Welt?

    11.04.2019Gerade erst aus dem Ei geschlüpft nimmt die kleine Firma Revel Bikes aus Colorado den Mund ziemlich voll: Die besten Trailbikes der Welt! Vor allem auf den Hinterbau der Räder ist ...

  • Test 2019: Marzocchi Bomber Z1
    Schon gefahren: MTB-Gabel Marzocchi Bomber Z1

    08.11.2019Wer schon einige Jahre auf dem Bike sitzt, wird sich an die italienische Legende erinnern, die damals das Ansprechverhalten von MTB-Federgabeln völlig neu definierte. Die neue ...

  • Neuheiten 2020: Rockshox SID
    Rockshox zeigt neue SID-Federgabeln & Dämpfer

    17.03.2020Die neue Rockshox-SID-Familie ist leichter denn je. Neben zwei komplett überarbeiteten MTB-Federgabeln zeigen die Amerikaner wieder einen SID-Dämpfer. BIKE konnte die Produkte ...

  • Neuheiten 2020: Rockshox SID mit 120 mm
    Rockshox SID: neue 120-Millimeter-Version

    17.03.2020Ab 2020 erweitert Rock Shox seine SID-Familie um eine 120-Millimeter-Gabel. Mit 35-mm-Standrohren wird die neue SID auch den Ansprüchen einer Federgabel für leichte Trailbikes ...

  • BIKE Magazin als App oder digital kaufen/lesen
    Bequem & einfach: So kann man BIKE online lesen

    19.03.2020Seit über 30 Jahren ist das BIKE Magazin fester Bestandteil in jedem Zeitschriftenregal. Wir tun alles dafür, damit das auch so bleibt! Trotzdem kann man BIKE auch bequem online ...

  • Top 10: Mountainbikes für Frauen 2016
    Die 10 besten Mountainbikes für Frauen 2016

    23.03.2016Viele Frauen fahren auf MTB-Modellen, die auf den Körperbau von Männern hin konstruiert sind. Doch es gibt auch spezielle Mountainbikes für Frauen. Hier die aktuell zehn besten ...

  • Test 2020: Kona Hei Hei CR/DL
    Kona Hei Hei: vom Racefully zum Sport-Tourer

    28.06.2020Für mehr Reserven bergab wächst der Federweg am Hinterbau von 100 auf 124 mm. Damit positioniert Kona das brandneue Hei Hei Carbon-Bike einen Tick weiter in Richtung Trailbike. ...

  • Enduro-Spezial 2021: 48 Seiten Tests, Trails, Teile, Typen
    Enduro: Die beste Art zu Biken

    16.08.2021Test Enduros bis 6000 Euro | Test E-Enduros | Lieblings-Parts | Interview mit World-Champion Jesse Melamed | Enduro-Entwicklung | Mega-Hotshots und vieles mehr...

  • Test 2017: Pole Evolink 140 29 EN
    All Mountain: Pole Evolink 140 29 EN im Test

    11.04.2017Ein 29er-Enduro aus Finnland, dem Land der Elche und der Mitternachtssonne? Ja! Aber Pole geht noch weiter und bricht mit seinen Evolink-Bikes gleich reihenweise Konventionen.

  • Test: Yeti SB6 C gegen Devinci Spartan Carbon
    Enduro-Duell: Yeti SB6 C und Devinci Spartan Carbon

    19.09.2015Yeti SB6 C und Devinci Spartan Carbon heißen die beiden Enduros, die es in der Enduro World Series auf Platz eins und zwei geschafft haben. BIKE hat die beiden exklusiven Racer ...

  • Wahoo Neuheiten: TICKR Herzfrequenzgurte
    Wahoo bringt zwei neue Herzfrequenzgurte

    12.05.2020TICKR und TICKR X heißen die neuen Herzfrequenzgurte von Wahoo. Sie kommen im neuen Design sowie mit aktualisierter Firmware. Das Versprechen: Mehr Konnektivität und Leistung bei ...

  • Test Enduro Federgabeln 2015: Marzocchi 350 NCR 27,5"
    Marzocchi 350 NCR 27,5" im Enduro Gabeltest

    01.09.2015Das Testergebnis und die technischen Daten der Marzocchi 350 NCR 27,5" aus dem Enduro Federgabeltest finden Sie hier...

  • Neuheiten: Robot Bike R160
    Briten bringen maßgeschneiderte Rahmen mit 3D-Druck

    02.07.2016Der 3D-Druck ist in der Bike-Branche eines der Innovations-Highlights. Gedruckte Rahmen scheitern aber an der Größe der Druckmaschinen. Die Briten von Robot Bike haben eine Lösung ...

  • Santa Cruz Nomad: Fahrbericht zum neuen Enduro
    Nomad: Edler Enduro-Alleskönner

    01.06.2017Unter edlen Highend-Enduro-Bikes hatte das Nomad von Santa Cruz einen Ehrenplatz. Die Neuauflage setzt, entgegen des Trends, mehr auf Spaß-, denn auf Renn-Gene. Geht der Plan der ...

  • Neue Enduro-Rennserie in Europa
    Continental Enduro Series soll Einstieg erleichtern

    19.01.2018EWS-Rennen sind oft ausgebucht, was es Race-Novizen erschwert, einen Startplatz zu ergattern. Neue Rennserien auf jedem Kontinent sollen die Qualifikation für die Enduro World ...

  • Test 2016 – Enduros: Rocky Mountain Altitude 790 MSL Rally
    Rocky Mountain Altitude 790 MSL Rally im Test

    10.03.2017Dass die kanadische Marke Rocky Mountain nicht nur Kult, sondern auch leicht und innovativ kann, beweist das Altitude mit Ride-9-Verstellung.