Maßgeblich an der Entwicklung der beiden neuen Rose-Bikes beteiligt: Ingenieur Max Sistenich.

zum Artikel