Revelstroke: neues Titan-Bike von Van Nicholas

Titan-Bike mit Plusreifen und einarmiger Titangabel

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 5 Jahren

Der Titan-Bike-Hersteller Van Nicholas geht mit der Zeit und überlässt dem Kunden bei seinem neuen Hardtail Revelstroke die Wahl zwischen 29 Zoll und 27,5 Plus. Highlight: die einarmige Titangabel.

Ganz auf der Höhe der Zeit präsentiert sich der niederländische Titanbike-Spezialist Van Nicholas in diesem Herbst. Sehr früh wurde hier auch in der Custombike-Szene auf den neuen Trend zu den Reifen in Plusgröße reagiert und so kann Van Nicholas bereits jetzt ein Titan-Bike mit drei Zoll Reifenbreite präsentieren.

"Sportlich vorwärts" sagt die Formensprache des 29-Zoll-Titan-Hardtails Revelstroke von Van Nicholas.

Revelstroke heißt das neue Schmuckstück der Edelschmiede, das mit 27,5-Plus-Reifen und als herkömmliches 29-Zoll-Bike erhältlich ist. Auffällig sind jedoch nicht nur die Reifen sondern auch der Hinterbau, dessen Sitzstreben im Triple-Triangle-Design ein echter Hingucker sind – das legendäre Kult-Hardtail GT Zaskar lässt grüßen. Das Gewicht liegt für die 29-Zoll-Version mit Federgabel bei 10,94 Kilogramm, das 27,5+ Bike wiegt 12,44 Kilogramm mit Ferdergabel (Gewichte für 18-Zoll-Version). Gewichte für die Starrgabel-Versionen sind noch nicht bekannt.

Viele Varianten und für Titan noch moderate Preise

Wem das noch zu konventionell ist, der kann das Van Nicholas Revelstroke auch mit einarmiger Titan-Starrgabel in Gitterrohr-Ausführung ordern. Dann gibt es garantiert keine Verwechslungen mehr. Wer etwas mehr Komfort sucht, für den hält Van Nicholas bei der 27,5-Plus-Variante eine Fox 32 Float Factory Kashima bereit. Bei der 29-Zoll-Version kann man zwischen verschiedenen Gabel-Modellen von Rock Shox und Fox wählen. Preise für Komplett-Bikes beginnen bei 3618 Euro, für den Rahmen alleine sind 2099 Euro fällig. Angesichts des Werkstoffes ein moderater Preis.

Garantiert keine Verwechslungsgefahr. Mit einarmiger Titan-Starrgabel und dieser Rahmenform sticht das Van Nicholas Revelstroke garantiert überall heraus.

Schlagwörter: 27.5+ 29 Zoll Custom Plus-Format Starrgabel Titan Van Nicholas


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test Titan-Hardtail von Van Nicholas
    Van Nicholas Tuareg

    31.05.2008

  • Vorstellung Kona Rajin
    Neuer Titan-Rahmen von Kona

    16.02.2012

  • Skyde Titan-Mountainbikes aus Frankreich
    Französischer Hersteller bietet Titan-Bikes nach Maß

    26.03.2015

  • Neuheiten 2016: GT Zaskar Carbon
    GT-Neuheiten: Zaskar Carbon

    01.07.2015

  • Online-Umfrage: die neuen Plus-Formate
    Umfrage: Was halten Sie von 27,5+, B+, 29+ und Co.?

    26.08.2015

  • Craft BIKE Transalp 2015: Reportage & Video
    BIKE-Transalp: Zwischen Himmel und Hölle

    21.09.2015

  • Eurobike 2015: die innovativsten Mountainbike-Neuheiten
    Top 10: die innovativsten Teile der Eurobike 2015

    24.09.2015

  • Mountainbike-Neuling fährt MTB-Etappenrennen Transpyr 2015
    Quer durch die Pyrenäen: mehr Bike-Tour als Wettkampf

    22.09.2015

  • Video: Zwei Mountainbikerinnen & ihre Liebe zum Biken
    Mountainbiken: Ein Rezept für Zufriedenheit?

    22.09.2015

  • Neuheiten 2017: Zeal Carbon-Laufräder
    Carbon-Laufräder von Zeal: 1445 Gramm – 1399 Euro

    01.03.2017

  • Test 2016 All Mountain Fullys 29: Felt Virtue 3
    Felt Virtue 3 im Test

    27.09.2016

  • Canyon Neuron CF SLX 2020
    Canyon Neuron: leichtere SLX-Version für 2020

    19.11.2019

  • Test 2016: Plus-Hardtails ab 1400 Euro
    BIKE-Test: Was können die Plus-Hardtails?

    08.02.2017

  • Neuheiten 2017: Specialized Enduro
    Neues Enduro von Specialized

    14.08.2016

  • Canyon Grand Canyon CF SL 7.9 29"

    24.03.2014

  • Ghost HTX Lector 2955 29"

    24.03.2014

  • 29er Race-Hardtails 2012 um 5000 Euro

    11.01.2012

  • Premiere: Das neue Rocky Mountain Element 29 RSL

    01.06.2012