Bergab verleitet die 2019er-Geometrie des Merida One-Twenty dazu, ordentlich Gas zu geben. Trotz der 29er-Laufräder ist das Handling angenehm und nicht zu träge. Der Hinterbau wippt beim Treten leicht, kann jedoch mit dem Einlegen der Plattform-Dämpfung ruhig gestellt werden.

zum Artikel