An der oberen Aufnahme des metrischen Dämpfers sitzen Kugel- statt der üblichen Gleitlager. Das soll den Hinterbau vor allem bei feinen Schlägen besser ansprechen lassen.

zum Artikel