Trailspaß zum Budget-Preis Trailspaß zum Budget-Preis Trailspaß zum Budget-Preis

Neuheiten 2017: Marin Hawk Hill

Trailspaß zum Budget-Preis

  • Florentin Vesenbeckh
 • Publiziert vor 6 Jahren

Ein agiles 120-Millimeter-Fahrwerk, breite Felgen und ein hochwertiger Rahmen – das alles für rund 1600 Euro. Das Hawk Hill soll preisbewussten Trailspaß bringen und gute Upgrade-Möglichkeiten bieten.

Mit dem Hawk Hill baut Marin ein Trailbike für den kleinen Geldbeutel. Für rund 1600 Euro soll der Kunde möglichst viel Spaß im Gelände bekommen. Dafür stehen 120 Millimeter Federweg zur Verfügung, ein Zweifach-Deore-Antrieb und die 27,5-Zoll-Laufräder rollen auf breiten Felgen mit 27 Millimeter Maulweite ins Gelände. An der Front federt eine Rock Shox Recon Silver RL, am Heck ein X-Fusion O2 Pro R. Die Kettenstreben fallen mit 425 Millimetern angenehm kurz aus. Besonderen Wert legt Marin auf gute Upgrade-Möglichkeiten: Der Rahmen ist für eine absenkbare Sattelstütze mit innenverlegten Zügen vorbereitet, hat eine Umwerferaufnahme und der Hinterbau nimmt Laufräder mit Schnellspanner oder Steckachse auf.

Georg Grieshaber Im Hinterbau steckt eine Schnellspann-Nabe. Die Ausfallenden sind aber mit Steckachsen kompatibel.

Georg Grieshaber Der Rahmen ist für eine Teleskopstütze mit innenverlegten Zügen vorbereitet.

Georg Grieshaber Marin Hawk Hill: Die Ausstattung auf dem Bild entspricht nicht der Serie, wie sie in Deutschland kommen wird.

Themen: All Mountain SportEurobike 2016Eurobike Media DaysgünstigHawk HillMarinNeuheiten 2017


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eurobike 2016: Yeti
    Yeti kommt mit edlem Plus-Bike

    01.09.2016Nach dem 29er SB 5.5 bringt Yeti auf der gleichen Plattform auch ein Plus-Bike auf den Markt. Außerdem gibt es von den meisten Modellen jetzt auch eine Budget-Version. Die ...

  • Tuning: Günstige Teile

    31.05.2009Bike-Tuning boomt. Doch nicht immer geht es um die leichtesten, teuersten Teile. Auch wer auf Preis/Leistung schielt, kann sein Bike optisch und funktionell sinnvoll pimpen. Wir ...

  • Merida One Twenty HFS 3800-D

    22.03.2010Sport-Tourer mit hochwertiger Ausstattung und erwachsenem Handling.

  • Neuheiten 2017: RST Rebel Upside-down-Gabel
    RST Rebel: Upside-down-Gabel für Trailbiker

    03.09.2016Schon vor 15 Jahren brachte RST mit der Sigma eine der ersten Inverted-Gabeln auf den Markt. Ihr Knowhow nutzen die Taiwanesen nun für ihr neuestes Modell Rebel.

  • Eurobike 2016: Maxxis-Reifen
    Maxxis bringt neuen Allrounder und breite Plus-Palette

    31.08.2016Maxxis baut 2017 auf robuste Plus-Reifen und bringt mit dem Forekaster einen neuen Allrounder, der im Trail- und All Mountain-Einsatz überzeugen soll.

  • Neuheiten 2016: Merida ONE-TWENTY Carbon
    Merida bringt Touren-Fully One-Twenty in Carbon

    30.05.2015Beim Touren-Fully One-Twenty schiebt Merida eine Carbon-Variante für 2016 nach. Geometrie und Kinematik sind identisch mit dem Alu-Vorgänger, der Kohlefaser-Rahmen spart 400 Gramm.

  • Reduzierte MTB-Produkte März 2020
    Die besten März-Angebote für Biker

    06.03.2020Wenn MTB-Shops für die 2020er-Kollektion Platz schaffen müssen, sinken für Auslaufmodelle und Produkte aus dem Vorjahr die Preise. Vorhang auf für reduzierte Bikes, Angebote und ...

  • Eurobike 2016: Eightpins
    Integrierte Vario-Stütze von Eightpins/Syntace

    01.09.2016Auf der Eurobike 2016 zeigt die österreichische Marke Eightpins in Kooperation mit Syntace eine revolutionäre Teleskop-Sattelstütze: voll ins Sitzrohr integriert, leicht und ...

  • Eurobike 2016: Profi-Bikes
    Olympia- und Profi-Bikes von der Messe

    03.09.2016Rennsport wird bei vielen Fahrradfirmen groß geschrieben. Die Athleten präsentieren nicht nur die Bikes des Sponsors, sondern helfen oft auch bei der Entwicklung mit. Hier die ...