Asket und Roket: Neue Trail-Hardtails von Ghost Asket und Roket: Neue Trail-Hardtails von Ghost Asket und Roket: Neue Trail-Hardtails von Ghost

Neuheiten 2017: Ghost Asket und Roket

Asket und Roket: Neue Trail-Hardtails von Ghost

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 5 Jahren

Im letzten Jahr wurde das Asket in Carbon vorgestellt. 2017 erweitert Ghost seine Trail-Hardtail-Linie. Asket und Roket sollen mit mehr Federweg und in drei Laufradgrößen für Spaß am Trail sorgen.

Ghost Asket – Hardtrail

Bei Ghost erlebt das Hardtail ein Revival. Laut Ghost Marketingmann Maxi Dickerhoff braucht es für eine ordentliche Portion Spaß auf dem Trail keine komplizierten Hinterbauten. Mit moderner Geometrie, etwas mehr Federweg an der Front und breiten Reifen sollen die neuen Alu-Askets die perfekten Begleiter für Trail-Abenteuer sein.

Hersteller Das Alu-Asket gibt es in 29 Zoll...

Die Daten

  • Aluminium Rahmen mit 66,5° Lenkwinkel
  • 130 mm Federweg
  • 1x11 Schaltungen
  • 35 mm kurzer Vorbau, 760 mm Lenker
  • 27,5" Boost und 29" Laufräder
  • Teleskopstütze mit interner Kabelführung für alle Modelle
  • Preise: 1600 bis 2100 Euro

Insgesamt wird es vier Modelle vom Alu-Asket geben. Jeweils zwei mit 27,5" und zwei mit 29" Laufrädern. Alle Modelle werden dem Einsatzbereich entsprechend mit Teleskopstütze, einfach Antrieben und natürlich hochwertigen Reifen ausgestattet. Somit soll das Asket das perfekte Bike vom Renneinsatz bis zur Pumptrack-Session sein.

Hersteller ...oder in 27,5 Zoll. Die Ausstattungen sind hier noch nicht Serie.

Ghost Roket – Hardtail für Abenteurer

Mit dem neuen Roket setzt Ghost voll auf den aktuellen Bikepacking-Trend. Dafür wird der Rahmen des Asket mit 27,5+ Bereifung ausgestattet. Der Federweg bleibt mit 130 Millimetern gleich, soll aber in Verbindung mit den breiten Reifen für mehr Sicherheit und Fahrkomfort im Gelände sorgen. Je nach Vorliebe bietet Ghost das Roket mit 2x11 SLX oder 1x11 XT Schaltgruppe an.

Hersteller Die Plus-Version ist als Backcountry- und Einsteiger-Bike konzipiert. Optional ist das funktionale Taschensystem.

Die Daten

  • 130 mm Federweg
  • 2x11 oder 1x11 Antrieb
  • 27,5+ Laufräder
  • Teleskopstütze mit intern verlegtem Zug

Das besondere Highlight der Backcountry-Serie ist das Roket X, das als ultimatives sorglos Bike mit Pinion-Antrieb ausgestattet ist und über ein eigens entwickeltes Taschen-System verfügt. Beim Topmodell sind Sattel-, Rahmen- und Lenkertasche bereits im Preis enthalten. Die beiden preiswerteren Modelle Roket 8 und Roket 5 können natürlich mit den praktischen Packtaschen aufgerüstet werden.

Themen: AsketBikepackingEurobike 2016GhostNeuheitenOutdoorRoketRoket xTaschensystem


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Rocky Mountain Sherpa 27,5+
    Rocky Mountain Sherpa: Ein Bike für alle Fälle?

    16.04.2015Wer ein Serien-Mountainbike für richtige Abenteuer suchte, musste sich bis jetzt fast immer selbst eines aufbauen. Doch Rocky Mountain bringt nun seine Interpretation: Das Sherpa ...

  • Dauertest 2007: Teil 2

    20.01.2008Eine lange Dauertest-Saison neigt sich gen Ende. Unsere große Inspektion deckt die Schwachstellen von Bikes und Parts auf. Im zweiten Teil unseres Dauertests: Bergamont, Focus, ...

  • Mountainbike-Tour in Deutschland: Thüringer Wald
    Thüringer Wald – Abenteuer vor der Haustür

    20.03.2017Afrika? Südamerika? Ach was! Mountainbike-Abenteuer lassen sich auch vor der sprichwörtlichen Haustür erleben. Zum Beispiel im Thüringer Wald.

  • Neuheiten 2016: Merida Big.Nine, Big.Seven & Big.Trail
    MTB Neuheiten: Merida stellt 3 neue Hardtails vor

    22.05.2016Merida hat die Worldcup-Bühne in Albstadt genutzt und drei Hardtails präsentiert. Das Big.Nine als Race-Bike des Teams, die 27,5-Zoll-Variante davon und das Big.Trail: ein ...

  • Eurobike 2016: Dartmoor Blackbird, Bluebird & Primal
    Neue Bikes aus Polen

    07.09.2016Dartmoor erweitert für 2017 sein Angebot um das 27,5er-Enduro Blackbird, das Plus-Trailbike Bluebird und das Hardtail Primal. Bluebird und Primal sind mit Plus-Pneus und ...

  • Neuheiten 2017: Orbea Oiz
    WM-Bike: Orbea bringt neues Race-Fully Oiz

    01.07.2016Das Oiz hat Orbea 2005 eingeführt. Auf dem Race-Fully holte Catharine Pendrel zwei Weltmeistertitel. Pünktlich zur WM 2016 schicken die Spanier ein neues Oiz ins Rennen.

  • Deutschland: Bikepacking zur Zugspitze
    3-Tage-MTB-Tour von Kempten nach Lermoos

    31.10.2020Lange haben Ines Thoma und Kathi Kuypers nach einer Bikepacking-Route gesucht. Dabei liegt die perfekte Touren-Kulisse zwischen ihren Haustüren.

  • Eurobike 2016: Merida One-Sixty
    Neues Carbon-Enduro von Merida

    03.09.2016Merida bringt für 2017 ein neues Carbon-Enduro mit Aluminium-Hinterbau. Die Konstruktion mit einem schwimmend gelagertem Dämpfer hat nichts mehr mit der des Vorgängers zu tun.

  • Neuheiten vom Sea Otter Classic Festival 2013

    05.06.2013Kick-off für 2013, Ausblick auf 2014: Das Sea-Otter-Classic-Festival in Monterey (Kalifornien) ist der Saison-Startschuss für alle Nordamerikaner und gleichzeitig der erste Blick ...