Mehr Sitzkomfort: Niner überarbeitet Air-9-RDO-Rahmen Mehr Sitzkomfort: Niner überarbeitet Air-9-RDO-Rahmen Mehr Sitzkomfort: Niner überarbeitet Air-9-RDO-Rahmen

Neuheiten 2016: Niner Air 9 RDO

Mehr Sitzkomfort: Niner überarbeitet Air-9-RDO-Rahmen

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 5 Jahren

Die Produktpalette der Kultfirma Niner umfasst – nomen est omen – ausschließlich 29er-Bikes. Jetzt verpassen sie dem ulta leichten Race-Hardtail Niner Air 9 RDO einen neuen Carbon-Rahmen.

Niner hat sich voll dem Trend der großen 29er-Laufräder verschrieben. Der Name ist Programm, die Produktpalette umfasst ausschließlich 29er-Bikes. Das Carbon-Hardtail Niner Air 9 RDO bekam jetzt einen neu überarbeiten Rahmen.

Dank Boost-Standard konnten die Kettenstreben des neuen Air 9 RDO kürzer gestaltet werden. Hintergrund: Die nach außen verlegte Kettenlinie schafft vor allem im Tretlagerbereich mehr Platz zwischen Umwerfer/Kette und Reifen, so kann der Hinterreifen näher an das Tretlager gezogen werden.

Ludwig Döhl Racer – speziell auf der Langstrecke – brauchen einen gewissen Komfort: 27,2er-Sattelstütze und flexende Sitzstreben sind beim Niner Air 9 RDO 2016 die Mittel der Wahl. 

Bei der neuen Konstruktion wurde besonderen Wert auf den Komfort des Rahmens gelegt. Die 31,6 Millimeter dicke Sattelstütze wich deshalb einer mit 27,2 Millimetern Durchmesser. Auch die Sitzstreben wurden etwas dünner dimensioniert. Sitzstreben und Sattelstütze flexen so mehr und bieten deshalb auch mehr des angestrebten Komforts. Die Züge sind, um die Wartungsintervalle zu vergrößern und die Funktion bei Schlamm zu gewährleisten, mit durchgehender Außenhülle im Rahmeninneren verlegt.

Ludwig Döhl Helfen, das Gewicht zu drücken: leichte Carbon-Laufräder aus eigenem Hause und 1 x 12-Gang-Schaltung Sram XX1 Eagle. 

Das Rahmengewicht soll laut Hersteller bei 1050 Gramm (Größe M) betragen. Fans von Einfach-Antrieben können sich über die saubere Optik ohne Umwerfersockel freuen. Fahrer von herkömmlichen Zweifach-Antrieben schrauben den Umwerfer dafür mit einer Schelle an das Sitzrohr.

Ende Juni soll das neue Niner Air 9 RDO mit dem neuen Carbon-Rahmen in Europa verfügbar sein. Das Rahmen-Kit wird um 1800 Euro kosten, Komplettbikes soll es in sechs verschiedenen Ausstattungen geben.

Ludwig Döhl Neuer Carbon-Rahmen und eigene Carbon-Laufräder drücken das Gesamtgewicht des Niner Air 9 RDO auf asketische 9 Kilogramm!

Themen: 29 ZollCarbonFestivalNeuheiten 2016NinerRace


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2014: Carbon-Hardtails unter 2000 Euro
    Was taugen Carbon-Hardtails unter 2000 Euro?

    25.03.2014Günstig heizen: Die Strahlkraft von Carbon-Bikes ist ungebrochen. Doch was taugen Kohlefaser-Flitzer unter 2000 Euro? Der Test neun günstiger Race-Hardtails brachte ein ...

  • Test 2014: 29 Zoll-Hardtails um 1500 Euro
    Zwölf 29er-Hardtails um 1500 Euro im Test

    22.07.2014Mountainbikes um 1500 Euro haben die Wenigsten auf der Rechnung. Dabei bekommt man für sein Geld sehr viel – ob Mountainbikes in Alu oder Carbon. Zwölf Hardtails im Vergleichstest.

  • Einzeltest: Niner Rip 9 RDO Race 2014

    05.05.2014Zeig’ mir dein Rad, und ich sage dir, wer du bist: Wer ein besonderes Bike sucht, liegt bei Niner richtig.

  • Test 2015: Specialized S-Works Stumpjumper World Cup
    Edel-Racer Specialized S-Works Stumpjumper im Test

    15.01.2015Sie schneiden sich die Fingernägel vor dem Marathon, um Gewicht zu sparen? Dann ist Specialized S-Works Stumpjumper World Cup gerade gut genug für Sie.

  • Test 2015: Niner ROS 9 Plus
    Das Niner ROS 9 Plus im Einzeltest

    17.05.2015Big is beautiful – für Liebhaber von Übergrößen dürfte das neue Niner ROS 9 Plus das perfekte Schönheitsideal verkörpern. Wir haben das Stahl-Starr-Bike im Format 29+ exklusiv ...

  • Test: No Tubes ZTR Valor 29
    Carbon-Laufradsatz No Tubes ZTR Valor im Test

    05.11.2015Carbon-Laufräder sind in der Regel auf maximale Steifigkeit getrimmt. Nicht so die ZTR Valor von No Tubes. Wir haben die Laufräder im Dauertest 4500 Kilometer über Trails und ...

  • Test 2016: 7 Race-Fullys im Speed-Test
    Die schnellsten Race-Fullys im Test

    25.11.2016Den Temporausch mit diesen Racefullys büßt man mit Muskelschmerz – und einem leeren Konto. Sieben Super-Racer im Vollgas-Test: Welches ist das schnellste Bike der Saison?

  • Neuheiten 2016: Fox 32 Float SC
    Fox 32 Float SC: neue Leicht-Gabel mit 1350 Gramm

    08.04.2016Fox präsentiert die leichteste Cross Country-Federgabel, die sie je gebaut haben. Vorhang auf für die Fox 32 Float SC. 1350 Gramm bringt die 100-mm-Forke auf die Waage.

  • Test 2015 Klickpedale: Kategorie Race-Pedale
    4 Klickpedale für MTB Racer im BIKE-Test

    17.04.2016Hier finden sie alle technischen Daten und die Testergebnisse der vier Klickpedale für den Einsatzbereich Race.

  • Centurion bringt E-Mountainbike Backfire Ultimate E 29

    16.06.2012Mountainbikes mit Elektromotor sind weiterhin auf dem Vormarsch. Centurion bringt mit dem Backfire Ultimate E 29 ein 29er Hardtail ab 2299 Euro.

  • Last Neuheiten 2020: Glen und Coal
    1 Plattform – 2 neue Bikes: Last Glen und Coal

    18.06.2020Last zeigt mit dem Glen und dem Coal zwei neue Aluminium-Bikes als 29er und MX-Version. Das All Mountain und das Enduro des Versenders teilen sich ab sofort eine gemeinsame ...

  • Revel Neuheiten: Ranger
    Revel Ranger: neues, leichtes Trailbike aus Colorado

    22.06.2020Leichter und schneller als das Rascal, 120-Millimeter-Gabel und 115 Millimeter Hub hinten am CBF-Hinterbau: Revel Bikes zeigt mit dem neuen Ranger ein sportliches, leichtes ...

  • Eurobike 2015: ION Transom 16 und 24
    ION Transom: innovativer Protektoren-Rucksack

    31.08.2015Nach Bekleidung und Protektoren nun also Rucksäcke. Dabei gibt sich das junge Münchner Unternehmen nicht mit Standard-Lösungen zufrieden, sondern ertüftelt eine innovative ...

  • „SAZ Bike“ macht Stimmung gegen Carbonlenkertest in BIKE 10/2008!

    29.09.2008In der Ausgabe des „SAZ Bike Magazin“ Nr. 18 wird der BIKE-Carbonlenkertest, der in Kooperation mit der TU München durchgeführt wurde, schwer kritisiert. Die reißerische ...

  • Radon Neuheiten: Swoop 2021
    Radon Swoop: Neue Carbon-Version des Super-Enduros

    16.05.2020Neben dem Alu-Swoop bringt Direktversender Radon nun erstmals eine Carbon-Version des Super-Enduros. Das 2020er Radon Swoop mit 170 mm Federweg gibt's in drei Versionen – alle in ...

  • City-Kriterium beim Festival in Riva

    24.04.2012Brandheiß, flammenneu - mitten in Riva! Am 30. April findet mit dem „Milka Bella Riva Team Cup powered by Shimano” erstmals ein Altstadtkriterium im Rahmen des BIKE Festivals in ...

  • Barel unterzeichnet bei Canyon
    Canyon Factory Enduro Team mit Fabien Barel

    15.02.2013Canyon holt Fabien Barel ins Boot. Der mehrfache Downhill-Weltmeister wird als Top-Fahrer das Canyon Factory Enduro Team und mit seinem technischen Fachwissen die ...

  • Test Haero Carbon H.165
    Aero-Lenker Haero H.165 im Kurztest

    22.04.2014Der Aero-Lenker H.165 von Haero Carbon fürs Mountainbike bietet auf einfachen Schotter- und Asphaltstücken eine windschnittige Griffposition.