• Boost Box nennt Focus das massive Oberrohr. Es erfüllt neben funktionelle Diensten auch Designansprüche.
  • Die integrierte Postmount-Aufnahme für die Hinterrad-Bremse.
  • Die Züge verschwinden beim Raven Max im Steuerrohr im Rahmeninneren, das war aber auch schon beim Vorgänger der Fall.
  • Man sieht, dass die Sitzstreben nicht ins Sitzrohr laufen, sondern außen herum direkt ins Oberrohr leiten. So kann das Sitzrohr maximal flexen.
  • Die neue, fürs Raven Max entwickelte Komfort-Sattelstütze von Focus soll Bestwerte liefern – wir sind gespannt auf den ersten Test im BIKE-Labor.