Auch beim neuen Habit kommt der für Cannondale typische Ai-Hinterbau zum Einsatz. Die Hinterradnabe liegt dabei außermittig, um die Neigung der Speichen auf beiden Seiten des Laufrads anzugleichen. Das sorgt für eine gleichmäßigere Speichenspannung und damit für ein stabileres Laufrad.

zum Artikel