Hope: High-Pivot-Enduro aus England Hope: High-Pivot-Enduro aus England Hope: High-Pivot-Enduro aus England

Neuheit 2022: Hope HB.916 High-Pivot-Enduro

Hope: High-Pivot-Enduro aus England

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 2 Monaten

Auf der BIKE-Festival-Expo in Riva zeigte Hope mit dem HB.916 sein neues Cabon-Enduro, das komplett am Firmensitz in England gefertigt wird.

Mehr Federweg: Carbon-Enduro von Hope

Das Hope HB.916 wurde als Race-Enduro konzipiert und verfügt über 160 Millimeter Federweg, idealerweise mit einer 170-Millimeter-Gabel kombiniert. Nach dem 2019 vorgestellten Trailbike HB.130 erweitert die für Alu-Fräßteile bekannte Edelschmiede aus Barnoldswick in England ihr Produktportfolio nun also um ein zweites Bike-Modell mit mehr Federweg.

Beim Rahmen setzt Hope weiterhin auf Carbon. Während das vordere Rahmendreieck in Monocoque-Bauweise hergestellt wird, besteht der Hinterbau aus einem Mix aus Carbon und Alu. Der komplette Rahmen wird am Firmensitz in Barnoldswick gefertigt.

Tiefergelegt: Der Hope Mid-High-Pivot-Hinterbau

Um eine gute Raderhebungskurve zu erzielen, besitzt das neue Hope HB.916 einen hohen Drehpunkt, auch High-Pivot-Hinterbau. Allerdings fällt die Höhe moderat aus, um die Kettenstrebenlängung beim Einfedern in Grenzen zu halten. Das soll dem Bike mehr Balance verleihen, weil sich der Radstand während des Einfederns nicht zu extrem längt.

Peter Nilges Hope spricht beim Hinterbau von einem Mid-High-Pivot-Drehpunkt. Durch die Kettenumlenkung wird der Pedalrückschlag eliminiert.

Durch einen Einsatz im Steuerrohr lässt sich der Lenkwinkel um 0,8 Grad verstellen. Damit bewegt sich das Enduro zwischen 63,2 und 64 Grad und verfügt über einen Sitzwinkel von 78 Grad. Zusätzlich besitzt das neue Hope HB.916 einen Flipchip in der Sitzstrebe, der neben den 29er-Laufrädern ein Mullet-Setup mit 27,5-Zoll-Hinterrad ermöglicht.

Den Rahmen wird es in vier verschiedenen Rahmengrößen von H1 bis H4 geben. Preislich beginnt das Rahmenkit mit Dämpfer, Steuersatz und Tretlager bei 4500 Euro. Die Komplettbikes wird es ab 8700 Euro geben. Als Liefertermin spricht Hope von Juli diesen Jahres. Neben dem gezeigten Carbon-Look steht gegen Aufpreis noch die schwarz-weiße Kombi Neutral (+300 Euro) oder die farbenfroh schimmernde Chameleon-Version (+600 Euro) zur Auswahl.

Peter Nilges Das Hope HB.916 wird komplett in Barnoldswick gefertigt und kostet ab 8700 Euro.

Peter Nilges Wie es sich für einen modernen Carbon-Rahmen gehört, ist auch beim Hope ein Staufach im Unterrohr integriert.

Peter Nilges Hope verwendet ein Split-Pivot-Design, bei dem der Drehpunkt in der Hinterradachse liegt.

Gehört zur Artikelstrecke:

Riva BIKE-Festival 2022


  • FSA BIKE Festival Garda Trentino 2022
    Das war das Riva BIKE Festival 2022

    29.04.2022Das FSA BIKE Festival Garda Trentino hat seinen angestammten Platz im Kalender zurück! Die große Saison-Eröffnungsparty mit Herstellern, internationalen Stars und Bikern aus aller ...

  • Neuheit 2022: Hope HB.916 High-Pivot-Enduro
    Hope: High-Pivot-Enduro aus England

    11.05.2022Auf der BIKE-Festival-Expo in Riva zeigte Hope mit dem HB.916 sein neues Cabon-Enduro, das komplett am Firmensitz in England gefertigt wird.

  • FSA BIKE Festival Garda Trentino 2022: BIKE am Start
    Rennen und Events: Hier war das BIKE-Team am Start

    29.04.2022Wir schreiben nicht nur übers Biken, sondern sind natürlich auch selbst aktiv. Beim Riva BIKE Festival 2022 warein einige Gesichter des BIKE-Teams und des EMTB-Teams an den ...

  • Vorgestellt: Neuheiten auf dem Festivalgelände in Riva
    Neuheiten beim Riva BIKE Festival 2022

    30.04.2022Neue Bikes und Zubehör - Hier stellen wir Ihnen Neuheiten vor, die wir beim BIKE Festival gesichtet, angefasst und ausprobiert haben.

  • FSA BIKE Festival Garda Trentino 2022: BIKE Academy
    BIKE Academy: Wir teilen unser Wissen

    29.04.2022Beim BIKE Festival in Riva 2022 ist die BIKE Academy gestartet – eine exklusive Workshop-Serie von BIKE für Biker, die sich in vielen Bereichen verbessern wollen.

  • FSA BIKE Festival Garda Trentino 2022: Scott BIKE Marathon
    Scott BIKE Marathon: Form-Test am Gardasee

    29.04.2022Mit dem Langstrecken-Klassiker am Gardasee startet die alpine Rennsaison. Der Scott BIKE Marathon Garda Trentino gilt auch unter Profis als erster Formtest im Frühjahr.

  • FSA BIKE Festival Garda Trentino 2022: Northlake Enduro
    Rock Rider: Enduro-Rennen am Gardasee

    29.04.2022Fels & Geröll: Das knifflige Terrain hat schon immer Fahrtechnik-Experten an den Gardasee gelockt. Erstmals dürfen in Riva auch Jugendliche unter 15 Jahren am Enduro teilnehmen.

  • FSA BIKE Festival Garda Trentino 2022: Junior Trophy
    Talentschmiede: Kinder-Rennen am Gardasee

    29.04.2022Der Festival-Sonntag ist der Renntag für Kinder und Jugendliche. Bei der Junior Trophy geht es in sechs Altersklassen gegen die Uhr.

  • FSA BIKE Festival Garda Trentino 2022: eMTB Challenge
    Die Formel "E": E-Mountainbike-Rennen am Gardasee

    29.04.2022Die eMTB-Challenge supported by Trek trifft den Nerv der E-Mountainbiker. Die Erfolgsformel lautet: Fahren mit Freunden und zeigen, was du drauf hast.

  • BIKE Festival Riva 2022 Highlights
    Highlights vom BIKE Festival am Lago

    04.05.2022Über 160 Aussteller auf mehr als 25.000 m² Festival-Fläche und 60000 Besucher haben am Wochenende die Saison am Gardasee eingeläutet. Das waren die Highlights des größten BIKE ...

Themen: EnduroHopeNeuheiten 2022


Die gesamte Digital-Ausgabe 07/2022 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Highend-Enduros 2022
    Zehn Enduro-Bikes von 5799 bis 13500 Euro im Megatest

    17.02.2022Geometrien und Federwege scheinen sich im Enduro-Bereich gefunden zu haben. So weit also alles beim Alten. Gäbe es da nicht den aktuellen Trend zu Highpivot-Hinterbauten. Stoßen ...

  • Hope Tech 4: Neue Hebel, neue Kolben, mehr Kraft
    Die neue Hope-Tech-4-Scheibenbremse

    23.03.2022Fein gefräst und so schön bunt: Die neue Hope-Scheibenbremse hält an Bewährtem fest, soll aber deutlich an Bremskraft zugelegt haben. Mit der Tech 4 will Hope in die Riege der ...

  • Fox 36: Update 2022
    Detailverbesserung: Neue Krone für die Fox 36

    07.04.2022Ob All-Mountain-Abenteuer im Hinterland oder harte Stages der Enduro World Series: Die Fox 36 ist seit Jahren die Allround-Gabel des Konzerns für abfahrtsorientierte ...

  • Eurobike 2019: Hope HB.130
    Hope HB.130: Carbon-Trailbike „made in England“

    27.09.2019Mit dem HB.130 baut Hope für 2020 erstmals ein Trailbike. Das Besondere daran: der Carbon-Hauptrahmen sowie der gefräste Alu-Hinterbau des 29ers werden in England gefertigt.

  • Kaufberatung Enduros
    Best of Test: die besten Enduros 2022

    26.04.2022Enduros suchen die Herausforderung im Gelände bergab und gieren nach Geschwindigkeit. Doch nur die besten Modelle schlagen sich auch im Anstieg souverän.

  • Hope Union – Neuheiten 2022
    Fräskunst: Klickpedale von Hope

    03.08.2021Hope ist bekannt für edelste Anbauteile aus der CNC-Fräse. Mit neuen Klickpedalen wollen die Briten nun den Platzhirschen Shimano und Crankbrothers Konkurrenz machen.

  • Test 2022: Bremse Hope XCR Pro X2
    Die macht Druck: Hope XCR Pro X2 im Praxistest

    21.09.2021Mit neu designtem Geberkolben und filigranen Carbon-Hebelchen wollen die Briten gewichtstechnisch zu den leichtesten Bremsen der Welt aufschließen.

  • Einzeltest 2020: Hope HB.130
    Trailbike Hope HB.130 im Kurztest

    26.01.2020Hope, der englische Experte für Alu-Frästeile, feiert seine Komplett-Bike-Premiere gleich zu Beginn des Jahres 2020. Wir haben das Hope HB.130 gleich gefahren.

  • Test Enduro Federgabeln 2015: Manitou Mattoc Pro 27,5"
    Manitou Mattoc Pro 27,5" im Enduro Gabeltest

    01.09.2015Das Testergebnis und die technischen Daten der Manitou Mattoc Pro 27,5" aus dem Enduro Federgabeltest finden Sie hier...

  • Neuheiten 2018: Fox 36
    Neue Fox 36: neue Kartusche für mehr Sensibilität

    18.04.2017In den vergangenen BIKE-Tests räumte die Fox 36 mit feinem Ansprechverhalten, guter Rückmeldung und bester Dämpfung immer Topnoten ab. Jetzt bekommt der beste Freund des ...

  • Enduro World Series: Dopingsperre für Martin Maes
    Martin Maes vorübergehend gesperrt

    28.06.2019Am Wochenende findet der vierte Lauf der Enduro World Series 2019 statt. Überflieger Martin Maes wird in Canazei aber nicht starten. Die UCI hat den Belgier wegen eines positiven ...

  • Test Enduros 2022: YT Capra 29 Core 2
    Everybody's Darling: YT Capra 29 Core 2 im Test

    20.06.2022Das nagelneue Capra 29 Core 2 ist das dritte Enduro im Bunde, das den Geldbeutel schont und mit Preis/Leistung statt Blingbling lockt.

  • Fulcrum Red Zone – Neuheiten 2022
    Zwei neue Laufräder von Fulcrum

    26.01.2022Mit dem Red Zone 3 und dem Red Zone Carbon hat Fulcrum für 2022 zwei neue MTB-Laufradsätze im Programm. Die sportlichen Laufräder werden in Europa produziert.

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Hope Tech 3 E4
    Hope Tech 3 E4 im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Fräskunst par excellence hat Hope auch der Tech 3 E4 angedeihen lassen und lässt damit die Herzen der Eloxal-Tuner höher schlagen.

  • Canyon Torque ES 9.0 Ltd

    28.02.2008FAZIT: Mit dem “Torque” gibt’s nicht nur viel Bike fürs Geld, sondern ein durchdachtes, eigenständiges Enduro mit großem Einsatzbereich.

  • Rennreport über das Etappenrennen Trans Savoie 2016
    Mitgefahren: Trans Savoie

    28.02.2017Das Etappenrennen Trans Savoie markiert den wichtigsten Superlativ der Enduro-Szene: Sechs Tage rauschten unser Autor David Schmied und 71 weitere Enduro-Biker von einem ...

  • Specialized-SRAM Enduro Series 2016 Treuchtlingen
    SSES #1 – Schlammschlacht in Treuchtlingen

    19.04.2016Beim ersten Lauf der Specialized-SRAM Enduro Series in Treuchtlingen testete die europäische Enduro-Elite ihre Frühform. Unser Volontär Ludwig Döhl war vor Ort und berichtet aus ...