• Zwei Versionen: Das Fatbike wird es mit Starr- und Federgabel geben.
  • Um den Umwerfer an passender Stelle zu montieren, kommt ein Adapter an der Schelle zum Einsatz.
  • Die Laufräder kommen aus dem Hause Superior.
  • Die Bluto-Gabel mit ihrer breiten Gabelkrone.
  • Hinten steckt eine breite Achse mit 190 Millimetern.