Wild Creed: Carbon-Enduro von Bulls [Video] Wild Creed: Carbon-Enduro von Bulls [Video] Wild Creed: Carbon-Enduro von Bulls [Video]

Eurobike 2019: Bulls Wild Creed

Wild Creed: Carbon-Enduro von Bulls [Video]

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 2 Jahren

Mit dem Bulls Wild Creed wurde Deutschlands schnellstem Enduro-Racer Christian Textor ein Arbeitsgerät der Spitzenklasse auf den Leib geschneidert.

Mit Top-15-Resultaten in der EWS hat der Deutsche Meister Christian Textor bereits das Potenzial seines neuen Carbon-Enduros unter Beweis gestellt. Die Eckdaten des Bulls Wild Creed 2020: 29-Zoll-Räder, 160 Millimeter Federweg, 65,5-Grad-Lenkwinkel und 470 Millimeter Reach in Größe L. Gewicht des Vollcarbonrahmens ohne Dämpfer: 2,4 Kilogramm. Die Preise beginnen bei etwa 3000 Euro, die gezeigte Topvariante Wild Creed Team kostet 4499 Euro und wiegt laut Hersteller fahrfertig 14 Kilogramm.

Themen: BullsCarbonCarbon-FullyEnduroEurobikeEurobike_2019Eurobike NeuheitenNeuheiten 2020Trailbike


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Continental BIKE Festival Willingen 2019 – Enduro-DM
    Textor und Richter holen sich die Titel

    19.05.2019Bei der deutschen Meisterschaft im MTB-Enduro verteidigt Christian Textor seinen Titel, während Raphaela Richter mit großem Vorsprung bei den Frauen überrascht – und DM-Titel Nr. ...

  • Eurobike 2019: Bionicon Slye und Cody
    Bionicon zeigt neues Trailbike, Enduro und Hardtail

    04.09.20192020 verpasst Bionicon seiner kompletten Modellpalette eine Frischzellenkur. Die Bayern bringen nicht nur eine neues Trailhardtail, sondern auch ein neues Enduro-MTB und ein ...

  • Neues Carbon-Race-Hardtail von Haibike: Vorhang auf für Freed

    02.05.2014Aufs 29er Race-Hardtail Greed folgt das 27,5 Zoll-Racebike Freed. Beim BIKE Festival in Riva gab Haibike schon mal einen Ausblick auf die kommende Saison.

  • Enduro-Blog 2015 von Ludwig Döhl #03
    EES 2015 #1 Punta Ala: Döhl zurück im Rennmodus

    02.05.2015Beim ersten Rennen der European Enduro Series 2015 fand Cube-Fahrer Döhl wieder zurück in den Rennmodus. Die Stein-Canyons in Punta Ala forderten jedoch ihre Opfer.

  • Test 2016 – Trailbikes: Lapierre Zesty XM 527 e:i Shock
    Lapierre Zesty XM 527 e:i Shock im Test

    17.01.2017Lapierre gehört zwar nicht zu den "most wanted"-Topsellern in Deutschland, doch dass die Franzosen gute Bikes bauen können, bestreitet niemand.

  • Eurobike 2015: Canyon Exceed CF
    Canyon Exceed CF: das schnellste Hardtail der Welt

    28.08.2015Das Exceed CF ist DIE Eurobike-Neuheit von Canyon. Mit dem Marathon-WM-Titel und einem Streckenrekord beim Leadville Trail 100 hat Alban Lakata das neue Race-Hardtail bereits ...

  • Enduros

    25.10.2007So einfach ist das: mehr Federweg = mehr Fahrspaß. Zumindest bergab. Acht Enduros wollen zeigen, dass dem Fahrer auch bergauf das Lachen nicht vergeht. (BIKE 9/2007)

  • Test 2015: Cannondale Jekyll Carbon 2
    Enduro-Test: Cannondale Jekyll Carbon 2

    15.12.2014Nachdem wir bereits in BIKE 7/14 das Top-Modell der Cannondale Jekyll-Baureihe mit Urteil "super" getestet haben, rollt nun mit dem Carbon 2 der günstigere Carbon-Ableger in ...

  • KTM Score Prestige Carbon 9,870 kg

    31.01.2008Die Überraschung beim brandneuen 2008er-KTM-Race-Fully war groß: Bereits aus dem Karton heraus knackt es die Zehn-Kilo-Grenze.

  • Eurobike-Neuheiten 2015: BH Bikes starten durch

    31.08.2014In Spanien sind BH Bikes schon lange ein Begriff. In der Rennszene ebenso, schließlich gewann die Französin Julie Bresset auf einem BH-Hardtail die Goldmedaille bei den ...

  • Test 2017: Super-Enduros beim Megavalanche Race Alpe d'Huez
    Härtetest: 7 Premium-Enduros im Renneinsatz

    22.12.2017Das Megavalanche-Rennen in Alpe d’Huez gilt als Wiege des Enduro Sports. Welches Bike schaffte den Höllenritt über Schnee-, Geröll- und Wurzelfelder am besten? Der härteste ...