Centurion schickt sein Hardtail auf Diät Centurion schickt sein Hardtail auf Diät Centurion schickt sein Hardtail auf Diät

Eurobike 2018: Centurion Backfire Carbon

Centurion schickt sein Hardtail auf Diät

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 3 Jahren

Centurion überarbeitet sein Backfire Carbon-Hardtail für 2019. Das Arbeitsgerät von Markus Kaufmann und Daniel Geismayr wird nochmals leichter.

Das Centurion-Vaude-Team hat die letzten vier Jahre die BIKE-Transalp gewonnen. Damit es auch dieses Jahr wieder klappt, hat Centurion seinen Teamfahrern ein neues Hardtail konstruiert. Hannes Genze war selbst jahrelang erfolgreicher Rennfahrer und wusste deshalb, worauf er bei der Konstruktion des neuen Backfire Carbon zu achten hat. Seine oberstes Ziel: Das Wettkampfrad muss leichter werden. Und die Gewichtskur ist ihm gelungen. In der Größe S/M (43) wiegt der neue Rahmen nur noch 890 Gramm (Herstellerangabe) und spielt damit in einer Liga mit den superleichten Rahmen von Scott , Specialized oder Merida . Der Hauptrahmen ist etwas länger geworden und der Lenkwinkel wurde minimal abgeflacht. Der Reach in Rahmengröße M/L liegt jetzt bei 435 Millimeter, der Lenkwinkel bei 69,3 Grad. Der neue Carbon-Rahmen wird vorerst nur in den beiden Topmodellen von Centurion zum Einstaz kommen. Die Teamversion kostet mit Sram XX1 Eagle-Ausstattung und Fox 32 SC-Federgabel 6749 Euro und soll 8,6 Kilo wiegen. Das günstigere Centurion Backfire Carbon 4000 hat für 5899 Euro die neue Shimano XTR verbaut und wiegt in etwa gleich viel. Die neuen Backfire-Hardtails werden gegen Ende des Jahres bei den Centurion-Händlern in den Shops stehen.

Ludwig Döhl Das Backfire Carbon 4000 kostet 5899 Euro und soll etwa 8,6 Kilo wiegen.

Ludwig Döhl Beim Tretlager setzt Centurion weiterhin auf den Pressfit-Standard. 

Ludwig Döhl Beim neuen Backfire sind nicht nur die Schaltzüge, sondern auch die Bremszüge innen verlegt. 

Ludwig Döhl Für mehr Komfort hat Hannes Genze die Sitzstreben des neuen Centurion Backfire extra filigran konstruiert. Der Hinterbau soll so mehr flexen.

Ludwig Döhl Der Cobrakopf der Sattelstütze soll zudem den Fahrkomfort erhöhen.

Themen: 29 ZollBackfireCarbon-HardtailCenturionCenturion vaudeEurobike_2018Neuheiten 2019


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuheiten 2016: Centurion Backfire Carbon 29
    Backfire Carbon: neues Marathon-29er von Centurion

    13.05.2015Das Team Centurion-Vaude hat ein neues Arbeitsgerät: Das neue Backfire Carbon 29er kommt ab Herbst in den Handel, das Team um Markus Kaufmann und BIKE durfte es aber bereits ...

  • Eurobike 2018: Bold Unplugged
    Bold Unplugged: Super-Enduro mit integriertem Dämpfer

    29.05.2018Mit dem Unplugged stellen die Schweizer von Bold Cycles ihr neuestes Baby vor: Das Mountainbike verfügt über 170/165 Millimeter Federweg. Typisch Bold: Der Dämpfer sitzt geschützt ...

  • Eurobike 2018: Simplon Razorblade 29
    Simplon Razorblade: Hardtail mit 850-Gramm-Rahmen

    06.07.2018Bereit für den Ritt auf der Rasierklinge: Das neue Simplon Razorblade kommt mit einer SL-Version mit 850-Gramm-Rahmen und einigen pfiffigen Details. Vorhang auf für das ...

  • Eurobike 2018: Bergamont Contrail Carbon
    Bergamont Contrail: neues Carbon-Trailbike

    08.07.2018Vergangenes Jahr brachte Bergamont ein neues Alu-Contrail, für 2019 folgt die Carbon-Plattform. Das Contrail Carbon sticht mit Flip-Chip und integrierter Werkzeugbox aus der ...

  • NS Bikes Define: All Mountain und Trailbike aus Carbon
    NS Bikes zeigt abfahrtsstarke Bikes aus Carbon

    06.07.2018Die Polen von NS Bikes zeigen auf den Eurobike Media Days mit der Define-Palette erstmals ein Carbon-Mountainbike mit spannenden Detaillösungen.

  • Eurobike 2018: Corratec Revolution iLink
    Corratec zeigt leichtes und schnelles Marathon-Fully

    08.07.2018Corratec bringt mit dem Revolution iLink ein Marathon-Fully, das in der Topversion gerade mal 9,3 Kilo wiegt. Die günstigeren Versionen sollen mit 120 Millimetern Federweg den ...

  • Eurobike 2018: Superior XF 999 TR
    Superior XF: perfekter Partner für lange Touren

    08.07.2018Superior zeigt auf den Eurobike Media Days ein leichtes Touren-Fully mit sportlichem Charakter. Wir haben das Superior-Bike XF 999 bereits gefahren.

  • BH Lynx 5: neues 29er-Trailbike aus Carbon
    Neues Lynx von BH Bikes: Leichter, steifer, besser

    06.07.2018Vergangenes Jahr hat BH Bikes das Lynx Trailbike in Aluminium vorgestellt, jetzt legen die Spanier eine Carbon-Version nach. Wir sind das das 29er mit 130 Millimetern Hub bereits ...

  • Test 2017 – Einsteiger-Hardtails: Centurion Backfire Pro 900
    Centurion Backfire Pro 900.29 im Test

    24.07.2017Centurion weiß, wie man Highend-Bikes aus Carbon baut, immerhin gewann das eigene Rennteam die letzten drei Jahre die Transalp auf einem Centurion-Carbon-Bike.

  • Test 2020: Vitus Sommet 29 VRX
    UK-Enduro: Vitus Sommet 29 VRX im Test

    15.05.2020Das Sommet ist das langhubigste Rad in der MTB-Palette von Vitus und wird exklusiv über die beiden größten UK-Online-Händler Wiggle und Chain Reaction vertrieben.

  • Cape Epic 2018: 4. Etappe
    Brutale Schlacht Königsetappe – GER weiter in Top-3

    23.03.2018Die Königsetappe des Absa Cape Epic 2018 bot eine fulminante Schlacht im Feld der Männer. Geburtstagskind Annika Langvad, mit Kate Courtney Führende bei den Frauen, erhielt ein ...

  • Revelstroke: neues Titan-Bike von Van Nicholas
    Titan-Bike mit Plusreifen und einarmiger Titangabel

    24.09.2015Der Titan-Bike-Hersteller Van Nicholas geht mit der Zeit und überlässt dem Kunden bei seinem neuen Hardtail Revelstroke die Wahl zwischen 29 Zoll und 27,5 Plus. Highlight: die ...

  • Test 2016: All Mountain Fullys 29 Zoll um 3000 Euro
    10 All Mountain-Fullys um 3000 Euro im Test

    28.09.2016Wir haben die aktuellen All Mountains über die harte Testrunde am Gardasee gejagt und den Status Quo der Generation 2016 überprüft. Den vollständigen Test der zehn 29er finden Sie ...

  • Mountainbike-Test: 29er All Mountains
    Test 2015: All Mountains in 29 Zoll für 3000 Euro

    25.08.2015Ein paar Millimeter mehr hier, eine Kettenführung dort, Kohlefaser an der richtigen Stelle. Für Fahrspaß gibt es klare Indikatoren. Welche das sind, zeigt der Test der 29er All ...

  • BIKE Transalp 2017: Etappe 5
    Dritter Etappensieg für Pernsteiner/Geismayr

    20.07.2017Centurion Vaude ist bei der Transalp im Moment eindeutig das stärkste Team. Nach einem taktischen Rennen auf Etappe 5 hatten die Titelverteidiger Geismayr und Pernsteiner wieder ...

  • Giant Anthem X 29ER 1

    19.04.2012Mit kompaktem, verspieltem Handling macht das Anthem X 29er auch abseits der Rennstrecke eine gute Figur und besitzt tadellose Touren-Qualitäten.

  • Hot Chili mit neuem Enduro und 29er-Hardtail

    01.09.2011Eurobike 2011: Der bunte Custom-Made-Hersteller mischt beim Neuheiten-Wahnsinn mit einem 170er-Enduro und einem einfachen 29-Zoll-Hardtail mit.