Es waren einmal zwei Brüder... Es waren einmal zwei Brüder... Es waren einmal zwei Brüder...

Commencal überarbeitet Kinder-Bikes für 2017

Es waren einmal zwei Brüder...

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 6 Jahren

Kinder im Bikepark? Seltener Anblick, es gibt einfach wenig Kinder-Fullys. Mit dem Supreme füllt Commencal genau diese Lücke und hat auch schon die richtigen Fahrer gefunden. Die Brüder Coubes.

Mountainbiken ist Sport für Erwachsene, und Downhill erst recht. Das liegt nicht in erster Linie daran, dass das Ganze für Kinder zu gefährlich wäre. Oder daran, dass Kinder nicht die Kraft oder die Fähigkeiten dazu haben. Ganz im Gegenteil, denn Kinder haben häufig ein besseres Verhältnis von Kraft zu Körpergewicht als Erwachsene und außerdem lernen sie viel schneller.

Es liegt einfach daran, dass es fast keine passenden Bikes für Kinder gibt. Selbst die hochwertigeren Modelle von Trek, Centurion und Co. rollen mittlerweile auf 27,5-Zoll-Laufrädern und sind oft wegen viel zu harter Stahlfederelemente völlig disfunktional.

Commencal Supreme: Downhiller für Kinder

Es gibt nur einige wenige Ausnahmen, die richtige Kinder-Fullys bauen. Propain zum Beispiel oder auch Norco . Und Commencal. Die Bikefirma aus Andorra bietet für 2017 das Supreme wahlweise in 20, 24 und 27,5 Zoll an. Wer Commencal kennt, der wird jetzt schon aufhorchen. Das Supreme? Ist das nicht der Downhiller, mit dem Remi Thirion und Myriam Nicole die Worldcup Strecken auseinandernehmen? Genau daher kommt der Name.

Auch die Juniormodelle sind top-funktional und zu hundert Prozent bikeparktauglich. Ein Rock Shox Monarch R übernimmt in allen Modellen die Kontrolle über den Hinterbau. Im 20-Zoll-Modell kommt eine Ride Alpha 80 mm Kids DH Luftfedergabel zum Einsatz, bei 24 und 27,5 Zoll übernimmt eine Rock Shox Yari mit 140 mm beziehungsweise 160 mm Federweg die Kontrolle über die Front. Die elf Gänge des 24- und 27,5-Zoll-Modells sortiert eine Sram NX, eine Sram Level übernimmt mit Scheibengrößen zwischen 160 und 200 mm jeweils die Verzögerungsarbeit.

Commencal Das Commencal Supreme mit 20-Zoll-Rädern kommt mit hochwertigen Luftfederelementen und kostet 1699 Euro. Da der Bikepark das Haupteinsatzgebiet sein wird, hat man der Einfachheit und des Preises halber auf Gänge verzichtet. Auch die vom Hersteller angegebenen 11,55 Kilo Gewicht spielen bergab keine große Rolle.

Vor allem durch die hochwertigen Luftfederelemente lassen sich die Bikes auch auf an ein sehr geringes Fahrergewicht anpassen und ermöglichen so auch den "Kleinen" gepflegtes "Shredding". So viel Technik hat jedoch ihren Preis: 1699 Euro kostet der kleine 20-Zöller, 2199 beziehungsweise 2299 Euro müssen für das 24- und das 27,5-Zoll-Modell über die virtuelle Ladentheke wandern. Viel Geld für Kinderbikes, bei der Marken-Ausstattung aber ein nachvollziehbarer Preis. Auch die Gewichte sind Freeride-typisch hoch. Fünf Jahre Garantie.

Commencal Anständige Bremsen (180/180 mm), Rock Shox Monarch R im Heck und 140-mm-Yari in der Front, dazu 11 Gänge, die per Sram NX sortiert werden, steht das 24-Zoll-Supreme einem normalen Parkbike in fast nichts nach. Das Gewicht ist mit 13,54 Kilo (Herstellerangabe) ebenfalls abfahrtsorientiert. Kostenpunkt: 2199 Euro.

Commencal Der 27,5-Zoll-Mini-Downhiller holt aus der Yari Gabel  160 mm Federweg und rollt mit großer 200er-Bremsscheibe vorne (180 mm hinten) auf die Piste. Gewicht: 14,32 Kilo, Preis: 2299 Euro.

Themen: BikeparkCommençalFullysKinder-Bike


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kids-Special: Biken mit Kindern

    10.09.2009Kaum sind Kinder im Haus, verstaubt das Bike im Keller. Doch das muss nicht sein! Die eigene Leidenschaft kann man mit dem Nachwuchs sehr wohl teilen. Doch Vorsicht: Stolperfallen ...

  • Kids-Ride mit dem BIKE Junior Team powered by Milka

    12.06.2012Sympatex BIKE Festival Willingen (15.-17. Juni 2012): mit dem Nachwuchs auf Tour

  • Kids Mini-Bikepark Leogang: Mountainbike-Spaß schon für die Kleinsten

    13.05.2013Die Saison im Bikepark Saalfelden Leogang ist eröffnet. Das freut bikende Papas (und Mamas) und jetzt auch die Kids. Denn ganz neu in diesem Jahr: der Kids Mini-Bikepark mit ...

  • Das Kinder-MTB leichter und besser machen
    Tuning-Tipps fürs Kinderfahrrad

    26.01.2015Ein Bike zu fahren, das die Hälfte des Körpergewichts wiegt, macht keinen Spaß. Kinder müssen sich aber oft genau das antun. Engagierte Eltern greifen also tief in die Bastelkiste ...

  • Test und Marktübersicht 2016: Mountainbikes für Kinder
    Kinder-Bikes: Test, Marktübersicht, Kauftipps, Tuning

    08.09.2016Die Kinder für den eigenen Sport zu begeistern, davon träumen wohl alle bikenden Eltern. Unsere Nachwuchstestfahrer haben fünf hochwertige und außergewöhnliche Kinder-Bikes über ...

  • Anzeige - SCOTT Roxter 24 Bike
    Heroes Inspire Heroes – zeigt euren Kids wo’s lang geht

    18.04.2019Mit dem SCOTT Roxter sind auch die Kleinen ideal gerüstet. Ob auf dem Schulweg oder auf dem Trail: Eure Kids können allen zeigen, was sie können!

  • Bikepark-Check Serfaus-Fiss-Ladis (Tirol)
    So gut ist der Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis

    15.08.2017Der Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis gehörte immer zu den Lieblingen der FREERIDE. Wir waren im Rahmen des MTB-Festivals 2017 vor Ort und konnten dabei die Parkstrecken noch einmal ...

  • MTB-Fahrtechnik für Kinder
    Fahrtechnik-Übungen für Kids

    23.08.2007Mit einfachen Übungen können Kinder die nötige Technik für ihre ersten MTB-Fahrten üben. BIKE-Experte Stefan Herrmann verrät, wie Eltern ihrem Nachwuchs das Fahrtechnik-ABC ...

  • Conway Q-MF 1000

    20.08.2009Mit gelungener Geometrie und sehr hochwertiger Ausstattung bekommt man bei Conway viel Bike fürs Geld. Das hohe Rahmengewicht und der etwas leblose Hinterbau kosten weitere Punkte.

  • Early Rider: Bike-Components übernimmt Vertrieb
    Bike-Components übernimmt Early-Rider-Vertrieb

    25.11.2021Die Kinder-Bikes von Early Rider hat Bike-Components schon länger im Sortiment. Nun übernimmt der Aachener Online-Händler den Vertrieb für die EU.

  • Dirtbikes

    31.07.2007Der Spaß mit den kleinen Bikes fängt direkt vor der Haustür an. Man braucht nicht mal einen Trail – ein leerer Pizzakarton reicht und der Bunny-Hop-Contest kann stattfinden.

  • Bikepark-Tipps Saison 2020
    Diese Bikeparks müssen Sie mal erlebt haben!

    12.06.2020Es gibt viele Bikeparks in Europa, aber diese drei sind doch eine Reise wert: Bozi Dar, Lac Blanc und Schladming – alle News und Infos zu Öffnungszeiten, Strecken, Preisen.

  • Neu 2019: Kinder- und Jugend-Bikes von Scott
    Neue Scott-Bikes für den Nachwuchs

    11.01.2019Nachwuchsförderung wird im Mountainbiken immer wichtiger. Scott stellt deshalb jetzt eine durchdachte Produktlinie für Kinder und Jugendliche vor, die sich an den Profis ...

  • Marathon-Fullys

    27.07.2007Drei Sportsfreunde auf der Suche nach dem besten Marathon-Bike. 20 Sport-Fullys zwischen 1599 und 1999 Euro im Megatest.