Mini-Flitzer – Canyon Neuron YH Mini-Flitzer – Canyon Neuron YH Mini-Flitzer – Canyon Neuron YH

Canyon Neuron AL Young Hero

Mini-Flitzer – Canyon Neuron YH

  • Henri Lesewitz
 • Publiziert vor 6 Monaten

YouTube-Star Fabio Wibmer hat einen wahren MTB-Boom unter Kids ausgelöst. Mit dem Neuron Young Hero hat Sponsor Canyon das passende Bike im Programm. Die brandneue Version des Trail-Fullys bietet top Funktion zum Kampfpreis.

Funktionelle, durchgestylte Bikes zum bestmöglichen Preis: Das ist die Philosophie von Canyons Young Hero-Linie. Das wäre an sich schon ein starkes Kaufargument. Dass YouTube-Superstar Fabio Wibmer seit zwei Jahren auf Canyon fährt, hat die Nachfrage des Nachwuchses nach Young-Hero-Modellen noch zusätzlich angefacht. Dreißig Millionen Aufrufe hat allein Wibmers Clip „Home Office“ erzielt, den er vergangenes Jahr kurz nach Ausbruch der Pandemie ins Netz stellte. Mit spektakulären Stunts, teilweise in seinem Wohnzimmer, setzte Wibmer damals geschickt die Bikes seines neuen Sponsors in Szene. Das etwa zur selben Zeit präsentierte Young Hero Neuron wurde prompt zum Verkaufsschlager. Das preisgünstige Trailfully mit 130-Millimetern Federweg und 27,5 Zoll-Laufrädern begeisterte besonders junge Bikepark-Shredder. Auch Jump-Sessions auf dem Pumptrack und sogar Touren waren damit möglich. Jetzt kommt das überarbeitete 2022er Modell in den Verkauf. Und ist noch ausgefeilter.

Henri Lesewitz Der Dämpfer sitzt unter dem Oberrohr. Statt eines Modells von Rockshox wurde beim 2022er Jahrgang der leichte und perfekt abstimmbare Manitou Mara-Dämpfer verbaut.

Henri Lesewitz Starker Auftritt: Das neue Neuron Young Hero kommt in Fabio Wibmers Signature-Look.

Henri Lesewitz Der letzte Jahrgang war noch mit Shimano-Bremsen ausgestattet. Die Tektro-Bremsen am 2022er-Young-Hero-Modell sind in Sachen Funktion aber ebenbürtig.

Neuron Young Hero: Das ist neu an Canyons Kinder-Fully

Was ist neu? Zunächst die Optik. Die aktuelle Version kommt im Signature-Look von Fabio Wimber in Weiß-Grau mit goldenem Schriftzug. Das sieht edel aus und wird nicht nur der großen Fan-Gemeinde von Wibmer gefallen. Der Rahmen aus hydrogeformten Alu-Rohren ist weitgehend gleichgeblieben. Die Verarbeitung ist top, alle Lager sind hochwertig. Damit das Fahrwerk noch besser auf die leichten Fahrer abgestimmt werden kann, kommt das 2022er YH-Neuron-Modell mit einer Federgabel und einem Dämpfer von Manitou, statt wie bisher von Rockshox. Besonders die Gabel reagiert nun sensibler. Zudem ist sie 200 Gramm leichter. Bei der Ausstattung mussten die Produkt-Manager knallhart kalkulieren. Denn das erklärte, unbescheidene Ziel von Canyon war es, mit dem Young Hero das günstigste Trailfully für den Nachwuchs am Markt anzubieten. 1599 Euro sind 100 Euro mehr als bisher, aber immer noch ein Kampfpreis. Um ihn realisieren zu können, wurde das Bike mit Kurbeln und Schaltung aus Srams Supergünstig-Linie SX ausgerüstet. Eine Tele-Stütze gibt es nicht. Sie kann aber nachgerüstet werden. Und statt der gewohnten Shimano-Bremsen gibt es diesmal Stopper von Tektro, was aber keine Funktionseinbußen bedeutet.

Canyon Neuron AL Young Hero – Kinder-Trailbike

16 Bilder

Die Details zum neuen Canyon Neuron Young Hero in der Bildergalerie zum Durchklicken.

Fakten zum Canyon Neuron Young Hero im Überblick

  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Federweg: 130 Millimeter
  • Laufradgröße: 27,5 Zoll
  • Gewicht: 13,7 kg (BIKE-Messung)
  • Rahmengrößen: 2XS und XS
  • Preis: 1599 Euro
  • Verfügbarkeit: ab Dezember 2021 unter www.canyon.com

Gemacht für Bikepark-Einsätze und Kids ab 1,40 m Körpergröße

Das Canon Young Hero wiegt ohne Pedale 13,70 Kilo (Messung BIKE-Labor). Das Rad ist nicht gerade ein Leichtgewicht. Was unter anderem den 4996 Gramm schweren Laufrädern (inkl. Reifen, Ritzel, usw.) geschuldet ist. Damit liegt der Fokus, wie schon bei der Vorgänger-Version, klar auf Bergab-Trails. Was für Kinder und Jugendliche, die eh am liebsten im Bikepark fahren, eher ein Pro-Argument ist. Wer ein Kinder-Bike für sportliche Touren sucht, sollte in dieser Preiskategorie lieber nach einem Hardtail schauen. Oder in ein paar Tuning-Teile investieren. In eine leichte Kassette etwa. Oder in leichte Laufräder, die es auf dem Gebrauchtmarkt schon für überschaubares Geld gibt. Das Bike gibt es in Größe XS sowie 2XS. Es ist damit auch schon für Kids geeignet, die kleiner als 140 Zentimeter groß sind.

Henri Lesewitz Wir haben das Neuron Young Hero bereits mehrere Wochen lang testen können. Im Bikepark. Bei Alltagsfahrten. Und auf Tour. Erstaunlich, wie breit der Einsatzbereich ist. Wobei sich schnell herauskristallisierte, dass das Bike vor allem dann sein Spaßpotenzial entfaltet, wenn die Hangabtriebskraft für Tempo sorgt und nicht die Beinkraft. Was aber nicht nur am Gewicht von knapp 14 Kilo inklusive Pedalen liegt. Sondern auch an der kompakten Geometrie, die mehr aufs Runterfahren als auf stundenlanges Kurbeln ausgelegt ist.

Henri Lesewitz Das Fahrwerk giert regelrecht nach Action. Sprünge? Biestiger Untergrund? Das Bike bringt nichts aus der Ruhe.

Henri Lesewitz Fazit von unserem Testfahrer Tim (10), sonst mit einem 8,0 Kilo leichten VPace Max unterwegs: „Das Bike sieht cool aus und macht voll Spaß, vor allem im Bikepark. Die Federung ist schön weich. Man kann richtig schnell fahren. Die Schaltung geht auch leicht. Und die Griffe sind angenehm weich. Hochfahren ist aber anstrengend. Das Rad ist echt schwer.“

Themen: 27.5 ZollAluminiumFabio WibmerJugend-BikeKinderKinder-BikeNachwuchsNeuheiten 2022Trailbike


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2022 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuheiten 2022: Canyon Neuron AL
    Ab 1899 Euro: Das neue Aluminium-Neuron

    21.12.2021Mehr Federweg und ausgewogener Einsatzbereich: Das Canyon Neuron AL bleibt mit sechs Modellen, zwei Laufrad- und sechs Rahmengrößen auch 2022 ein attraktives Alu-Trailbike.

  • Kaufberatung 2019: 18 Kinderbikes in der Übersicht
    10 Tipps zum perfekten Kinderbike

    15.12.2019Mit jedem Jahr wachsen die Fähigkeiten der Nachwuchs-Biker. Nach drei Kinderrädern passen Kids schon auf kleine Erwachsenengrößen. Wir sagen, worauf Sie beim Kauf eines ...

  • Test 2019: Mountainbikes für Kinder
    9 Kinderbikes von 479 bis 2900 Euro im Vergleich

    20.12.2019Kinderräder haben sich stark entwickelt und vergrößern den Aktionsradius mit Kindern enorm. Da steckt richtig Spaß drin! Im Test: neun Kinderräder zwischen 479 und 2900 Euro – von ...

  • Biken mit Kindern: E-Bikes vs. Ziehen/Abschleppen
    Das Uphill-Problem: Biken mit dem Nachwuchs

    16.03.2021Der Markt für Kinder-Bikes boomt. Manche Hersteller bieten mittlerweile E-Bikes an, um die gemeinsame Familienausfahrt zum Erlebnis zu machen. Sportlichere und günstige ...

  • Cube Kinder-Mountainbikes 2022
    Neue Kinder-Bikes von Cube

    03.08.2021Ein superleichtes Carbon-Hardtail, ein spannendes 24-Zoll-Fully für 1749 Euro und eine XS-Version des Stereo 140 HPC: Cube hat 2022 für Kinder und Jugendliche neue Bikes zu bieten.

  • Early Rider: Bike-Components übernimmt Vertrieb
    Bike-Components übernimmt Early-Rider-Vertrieb

    25.11.2021Die Kinder-Bikes von Early Rider hat Bike-Components schon länger im Sortiment. Nun übernimmt der Aachener Online-Händler den Vertrieb für die EU.

  • Einzeltest 2020: Bike-Kindersitz von Mac Ride
    Spaß für kleine Piloten: Mac Ride Kindersitz

    17.12.2020Der Mac Ride ist robust, durchdacht und vielseitig einsetzbar. Spaß für Pilot und Co-Pilot garantiert.

  • Freeriden mit Kindern
    Kinder an die Macht

    06.10.2020Nie waren Kinderbikes so gut wie jetzt. Ideale Voraussetzungen für unseren Freeride-Nachwuchs. Wir befragten Freerider und Vater Andi Prielmaier, was es zu beachten gibt.

  • Neu 2022: Kinder-Mountainbike Propain Yuma
    Propain Yuma: 140-mm-Fully speckt leicht ab

    22.06.2021Mountainbikes werden immer besser. Auch der Nachwuchs soll von dem Fortschritt profitieren. Propain hat das Kinder- und Jugend-Fully Yuma überarbeitet.

  • Neuheiten 2022: Kinder-Bikes
    Nachwuchsförderung: Leichte Kids-Bikes mit High-Tech-Parts

    18.09.2021Vollgefedert mit Scheibenbremsen und Carbon-Rahmen: Bei heutigen Kinder-Bikes erkennt man kaum noch einen Unterschied zu hochwertigen Erwachsenenmodellen.

  • Mountainbike Fahrtechnik für Kinder: Springen
    Sprungbrett: So lernen Kinder den coolsten Move

    23.06.2020Springen können wie die Profis – für Kinder der coolste Move mit dem Fahrrad überhaupt. Am Anfang helfen Bordsteine, Hügel und Rampen aus Holz. So gelingen die ersten Flugversuche ...

  • Test 2021: Kinder-Fullys
    Nestflüchter: 6 Kinder-Fullys im Vergleich

    28.04.2021Die Kinder sind gerade mal aus den Windeln raus, da fliegen sie auf dem Trail schon an ihren Eltern vorbei. Klar, dass auch das Material mit den wachsenden Ansprüchen der Kids ...

  • Early Rider mit neuen Kinder-Mountainbikes
    Vollgefederter Kinderspaß von Early Rider

    12.10.2020Mit dem Hellion X20 und dem Hellion X24 erweitert der britische Kinderfahrrad-Hersteller Early Rider sein Sortiment um vollgefederte Kinder-Bikes mit 20- und 24-Zoll-Laufrädern.

  • Falkenjagd Titan Bikes mit Cannondale Lefty Steuerrohr

    16.11.2012Die Titan-Schmiede Falkenjagd bietet ab sofort alle Modelle ihrer Rennsport-Serie in einer Cannondale Teamedition an. Ein modifiziertes Steuerrohr ermöglicht dabei die ...

  • Faserwerk Balserstab: neues Carbon-Cockpit
    Lenker ohne Vorbau

    30.08.2021Unter der Komponenten-Marke Faserwerk bringen die Schweizer von Arc8 ein neues Carbon-Cockpit auf den Markt. Das Besondere daran: Der klassische Vorbau fehlt.

  • Neuheiten 2020: Kona Process 134
    Process 134: Trailräuber aus British Columbia

    07.08.2019Das alte Kona Process war schwer und teuer, aber spaßig. Das neue Process 134 für 2020 soll dank Carbon leichter sein, dem Fahrer aber immer noch ein genauso dickes Grinsen ins ...

  • Test 2017 – Trailbikes: Radon Skeen Trail 8.0
    Radon Skeen Trail 8.0 im Test

    17.08.2017Aluminiumrahmen mit Carbon-Wippe – das gibt’s in dieser Preisklasse nicht alle Tage. Dazu noch die leichtesten Laufräder.

  • BIKE Junior Team 2019: Deutsche Meisterschaft Wombach
    Pech und gute Resultate bei der DM in Wombach

    01.07.2019Die Deutschen Meisterschaften sind eins der Highlights unseres BIKE Junior Teams. Nicht bei jedem Fahrer verlief das Wochenende wie geplant, dennoch gab es zwei Top-Ten-Ergebnisse.

  • Haro Shift: Günstiges All Mountain für Einsteiger
    Haro: Dieses All Mountain kostet nur 2149 Euro

    29.04.2018Im BMX-Bereich ist Haro eine absolute Kultmarke, bei Mountainbikes fehlt der Ruf noch. Mit einem günstigem All Mountain wollen die Amerikaner jetzt zeigen, dass man mehr kann als ...

  • Übersicht 2022: Mountainbike-Zubehör für Kinder
    Teile und Zubehör für Nachwuchs-Shredder

    21.04.2022Bikes, Klamotten und cleveres Zubehör – die Hersteller haben den Markt für kindertaugliche Produkte längst erkannt. Diese Teile sind für Kids bestens geeignet.

  • Test 2016 Trailbikes: GT Helion Carbon Expert
    GT Helion Carbon Expert im Test

    06.09.2016Kein Downhill-Lenker dieser Welt schafft es, ein reinrassiges Marathon-Bike in eine quirlige Trail-Maschine zu verwandeln.

  • Merida-BIKE Jugendcamp 2012 ein Camp der Superlative

    09.01.2013Seit dem Jahr 2003 veranstaltet die Redaktion des BIKE Magazins das Jugendcamp. Aus dieser Veranstaltung heraus ist auch das BIKE Junior Team entstanden. Seitdem werden immer ...