Super-Werkstoff: Leichter als Titan? Super-Werkstoff: Leichter als Titan? Super-Werkstoff: Leichter als Titan?

Caminade: Leichtbau aus der Luftfahrt

Super-Werkstoff: Leichter als Titan?

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 4 Jahren

Der französischen Firma Caminade soll der ganz große Wurf gelungen sein. Ein Rahmen, leichter als Titan, weniger anfällig als Carbon und dann auch noch recyclebar.

Wissen Sie, wofür Teflon ursprünglich entwickelt wurde? Diese schwarze Beschichtung, die in unseren Pfannen dafür sorgt, dass die Rühreier nicht anbacken? Als Korrosionsschutz in der Urananreicherung und als Beschichtung für Raketentriebwerke. Doch dabei ist es nicht geblieben. Mittlerweile ist Teflon als Antihaftbeschichtung aus der Küche und unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und steckt als Gore-Tex-Membran sogar in unseren Schuhen und Jacken. Ein klassischer Fall von Technologietransfer und die Luft- und Raumfahrt ist hier in der Entwicklung immer ganz vorne mit dabei.


Auch bei Mountainbikes soll jetzt die Luftfahrt als Entwicklungsträger eine Rolle spielen: Mit einem neuen Rahmenmaterial. Leichter als Rahmen aus Titan sollen die neuen Rahmen sein, weniger anfällig und komfortabler als Carbon und sogar recyclebar, das jedenfalls will der französischen Firma Caminade gelungen sein. Klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Aber etwas überrascht waren wir beim Lesen der Pressemitteilung dann doch. Denn der Name des Materials lautet: Aluminium!

Leichtbau durch Präzisionsberechnungen


Doch man muss schon etwas genauer hinschauen. Denn Aluminium ist nicht gleich Aluminium und auch aus Alu lassen sich mit der richtigen Dimensionierung und Legierung des Materials extrem leichte Rahmen bauen, wie zum Beispiel die Firma Liteville immer wieder unter Beweis stellt. Genau da setzt Caminade an. Die Basis für den Rahmen bilden speziell für diesen Einsatz optimierte Aluminiumrohre der Luftfahrtfirma Aviatube. Die Verbindungsstücke zwischen den Rohren werden im 3D-Druck-Verfahren nach exakten Berechnungen der benötigten Wandstärken von einer Spezialfirma aus sogenanntem Scalmalloy hergestellt, einer Legierung aus Aluminium, Magnesium und Scandium, die sich Airbus extra für den 3D-Druck hat patentieren lassen.

Caminade Die Verbindungsstücke, frisch aus dem 3-D Drucker.


So will Caminade in Zusammenarbeit mit Aviatube und der 3-D-Druckfirma Poly-Shape über präzise Berechnungen einen Bike-Rahmen aus Alu entwickelt haben, der leichter als ein herkömmliches Pendent aus Titan ist. Leider liegen uns bis jetzt weder exakte (Rahmen-)Gewichte, noch Preise der Bikes vor. Wir sind gespannt auf erste Tests.

Caminade So sieht das fertige Bike aus. Preise und Gewichte sind uns leider noch nicht bekannt.


Hier geht’s zur Website von Caminade.

Themen: AluminiumCaminadeLeichtbauRahmenRahmenmaterialienTitan


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • England: Hack Bike Derby - ein irres Event auf Klunker-Bikes
    Schlammschlacht Klunker-Bikes Marke Eigenbau

    02.06.2017Was macht das perfekte Mountainbike-Erlebnis aus? Ein funkelndes Highend-Fully? Kuschelwetter? Beim Hack Bike Derby versuchten die Teilnehmer eine Antwort auf die Frage aller ...

  • Kultschmiede Seven Cycles
    Seven Cycles Custom-Bikes

    23.11.2016Rob Vandermark gründete 1997 in den USA Seven Cycles und produziert mit 35 Leuten über 2000 Maßrahmen im Jahr.

  • Mountainbike Tuning: Gewicht sparen
    Abspecken: Günstiges MTB-Tuning

    02.02.2017Sie quälen sich bergauf? Zum Abnehmen fehlt Ihnen die Zeit und Motivation? Wir zeigen Ihnen, wie Sie ihr Bike mit schmaler Mark leichter machen. Das 1x1 des Mountainbike-Tunings.

  • Verlosung 25 Jahre Alutech
    Gewinnspiel: Alutech Signature-Rahmen

    03.03.2017Geburtstage wollen gefeiert werden. Die deutsche Schmiede Alutech feiert 25-jähriges Jubiläum und lässt einen exklusiven Signature-Rahmen für eine(n) BIKE-Leser/in springen.

  • Bugatti bringt Urban Bike unter fünf Kilo
    Das teuerste Fahrrad der Welt

    03.04.2017Bugatti ist eine Marke der Superlative. Jetzt hat der Automobilhersteller ein Bike passend zum neuen Chiron designt. Es wiegt keine fünf Kilo, kostet 35000 Euro und stammt von PG ...

  • BIKE besucht… Tune
    In der Zentrale des Leichtbaus

    27.04.2017Mit seinen Schnellspannern hat Uli Fahl vor fast 30 Jahren die Tuning-Lawine losgetreten. Seitdem arbeitet man bei Tune daran, die Schwerkraft zu überlisten. Ein Besuch in der ...

  • E-Thirteen: XCXr Kurbel und 12-fach-Kassette
    Großangriff im Cross-Country Sektor

    12.04.2019E-Thirteen machte bisher vor allem Trailbiker glücklich. Kettenführungen, schwere Reifen, breitbandige Kassetten. Jetzt schiebt die Firma ein spezielles XC-Lineup und eine ...

  • Test 2021: Liteville H3 MK3
    Liteville-Hardtail H3 MK3 im Test

    18.04.2021„Das H3 von Liteville ist das Hardtail für all diejenigen, die nie ein Hardtail haben wollten“, fasst Testfahrer Ludwig Döhl seine Eindrücke zusammen.

  • Neuheiten 2021: Pole Stamina
    True Gold: Alu-Enduro Pole Stamina

    12.07.2021True Gold heißt die neue Beschichtung, die es beim Pole Stamina optional gibt. Beim Federweg kann man zwischen 140, 160 und 180 Millimetern wählen.

  • Schwalbe "Aerothan"-Schlauch
    "Kaum einen Hauch" - PU-Schlauch, jetzt auch haltbar?

    08.10.2020Kaum 100 Gramm schwer, dafür superstabil und superelastisch. Mit dem gemeinsam mit BASF entwickelten "Aerothan"-Schlauch will Schwalbe alles bisher Dagewesene in den Schatten ...

  • Mondraker Superfoxy Aluminium 2021
    Enduro-Bike Superfoxy erstmals in Aluminium

    12.08.2020Das Mondraker Edel-Enduro Superfoxy war wegen des Carbonrahmens bislang ziemlich exklusiv. Jetzt kommt das Enduro-MTB erstmals auch in Aluminium und wird dadurch deutlich ...

  • Test Titan-Hardtail von Marin
    Marin Team Titanium

    31.05.2008Das Marin ist ein Klassiker am Markt und immer noch aktuell. Im Test-Setup mit gewöhnungsbedürftigem, schmalem Einsatzbereich.

  • Alutech Fanes und Fanes 29: neu & made in Germany
    Alutech-Bikes ab sofort "made in Germany"

    16.10.2021Lieferengpässe aus Fernost: Um weiter liefern zu können, macht Alutech-Chef Jürgen Schlender die Not zur Tugend und greift selbst wieder zum Schweißgerät.

  • Leseraktion "Wünsch' Dir was!": Rahmen selbst schweißen
    Günter als Gast-Schweißer bei Nicolai

    29.10.2021BIKE-Leser Günter wünschte sich, beim Kult-Rahmenbauer Nicolai sein eigenes Bike selbst schweißen zu dürfen. Nach langer Wartezeit wurde der Traum endlich wahr.

  • BIKE Festival Riva 2019: Mavic Cosmic Insulated SL
    Superleichte Weste und Regenjacke von Mavic

    07.05.2019Die Franzosen präsentieren eine Regenjacke und Weste mit jeweils unter 100 Gramm. Mit geringem Packmaß sollen die Cosmic Insulated SL und die Cosmic Ultimate GTX-Jacke in jede ...