• Der Hebel für Sattelstütze und Dämpfer-Remote kann dank Kugelkopf sehr vielseitig montiert werden. Mit einem Trigger-Hebel kann er ergonomisch nicht mithalten.
  • Die vertikale Sicherung der Stütze erfolgt über einen Pin, der in die Stütze greift.
  • Beim vollständigen Ausfahren der Stütze spannt eine Speiche den Dämpfer-Remote und aktiviert den Trail-Modus vom Dämpfer.
  • Die Speiche spannt den Seilzug und strafft so den Dämpfer. Die Konstruktion ist bewusst simpel gehalten, damit das System möglichst wartungsarm funktioniert.
  • Der Kopf wird mit Schrauben auf der Stütze geklemmt. Der Serienkopf erlaubt eine Feinjustierung um 35 Millimeter.