Eker Stark: Ein Rahmen aus Gras Eker Stark: Ein Rahmen aus Gras Eker Stark: Ein Rahmen aus Gras

Bambus-Mountainbike im Check

Eker Stark: Ein Rahmen aus Gras

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 6 Monaten

Mit dem Stark baut die schwedische Firma Eker ein MTB-Hardtail aus nachwachsendem Rohstoff – stabil und komfortabel zugleich. Dabei handelt es sich beim robusten Bambus streng genommen nur um Gras.

Mountainbike-Rahmen gibt es in den verschiedensten Ausführungen, Formen und Farben. Bei der Wahl des Rahmenmaterials führt aber meistens kein Weg an Aluminium, Carbon oder hin und wieder auch Stahl vorbei. Mit einem Hardtail-Rahmen aus Bambus schlägt die Marke Eker jedoch einen komplett anderen und zugleich äußerst nachhaltigen Weg ein und schafft es sogar, CO2-positiv zu produzieren.

Henri Lesewitz Der auflackierte Slogan auf der Sitzstrebe soll umweltbewusste Biker überzeugen.

Wer sich näher mit dem Material Bambus auseinander setzt, entdeckt Erstaunliches. Bambus besitzt nicht nur die Zugfestigkeit von Stahl, sondern ist durch seine harten äußeren Schichten auch so druckstabil wie Eichenholz oder gar Beton. Das Potenzial als Rahmenwerkstoff könnte also durchaus schlechter sein. Das dachten sich auch die beiden Schweden Johan Mast und Stefan Krisch, als sie die Marke Eker (zu deutsch: Speiche) ins Leben riefen.

Bambus-Mountainbike Eker Stark

9 Bilder

„Wir werden in Uganda noch nicht mal durchgängig mit Elektrizität versorgt.“

Hersteller Johan Mast, Gründer von Eker Bikes im Interview

BIKE: Wie kommt man überhaupt auf die Idee, Mountainbikes aus Bambus zu produzieren?

Johan Mast: „Es begann alles damit, dass ich zusammen mit meinem Geschäftspartner Stefan Krisch ein in Uganda gebautes Bambus-Bike sah. Das Fahrrad faszinierte uns, auch wenn es für unseren Geschmack etwas zu organisch und unförmig aussah. Wir stellten uns also die Frage, ob es nicht möglich wäre, ein Bike aus Bambus zu bauen, das so fährt und aussieht wie eines mit Alu- oder Carbon-Rahmen. Also bestellten wir uns ebenfalls einen Bambus-Rahmen und fingen an, die Idee zu verfeinern. Wir trafen uns mit dem Rahmenbauer in Uganda, lernten viel von seiner Rahmenbaukunst und optimierten zusammen mit ihm über Monate die Produktion. Er entschied sich aber schlussendlich, weiter wie bisher seine eigenen Rahmen zu bauen. Doch Stefan und ich trieben die Idee eines konkurrenzfähigen Bambus-Bikes voran und holten andere Rahmenbauer mit ins Boot.“

Was ist die größte Herausforderung bei der Fertigung der Bikes?

„Eine der größten Hürden ist es, aus einem organisch gewachsenen Material ein Endprodukt herzustellen, bei dem die Toleranzen gering genug sind, dass alle Schnittstellen mit den Komponenten zueinander passen. Die Tatsache, dass wir in Uganda nicht auf die allerneusten Produktionstechniken zurückgreifen können und noch nicht mal durchgängig mit Elektrizität versorgt werden, macht die Sache noch mal komplexer. Mittlerweile haben wir aber einen guten Weg gefunden, die Rahmen mit hoher Präzision in Serie zu fertigen.“

Hersteller Der komplette Prozess vom Anbau über die Ernte bis hin zum Bau der Rahmen findet in Uganda statt. Etwa 100 bis 200 Rahmen entstehen dort pro Jahr.

Den kompletten Test des Bambus-Bikes aus BIKE 1/2022 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Testbericht kostet 0,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Themen: BIKE 01/2022HardtailNachhaltigkeitÖkologischRahmenRahmenmaterialienRIDE GREEN

  • 0,99 €
    Test: Bamubus-Bike

Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2022 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Video: So wird ein Bambus-Mountainbike gebaut
    "Wheels of Change": So entsteht ein Bambus-Bike

    14.11.2014Fahrräder gelten als sehr umweltfreundlich, manche sind sogar teilweise biologisch abbaubar. Wir zeigen in "Wheels of Change" den Bau eines Bambus-Bikes.

  • Test 2020: Hardtail-Vergleich Alu, Carbon, Titan, Stahl
    Alu, Carbon, Stahl, Titan - Welches Hardtail gewinnt?

    10.10.2020Vier Hardtails, vier verschiedene Materialien – eine Gemeinsamkeit. Alle vier Bikes fahren sich laut BIKE-Wertung „sehr gut“. Die Unterschiede bewegen sich eher auf ...

  • bike PROJECT:ride green – Öko-Mountainbike
    Weltpremiere! Das innovative RIDE-GREEN-Bike

    08.12.2021Der 3D-gedruckte Prototypen-Rahmen von Canyon vollendet unser maximal nachhaltiges Projekt-Mountainbike. Vorhang auf für das Finale der RIDE-GREEN-Kampagne!

  • Einzeltest: Bamboo MTB 2014

    05.08.2014Sie sind edel, sie sind besonders: Custom-Bikes versprechen den großen An- und Auftritt. Wir haben diesmal das rein pflanzliche Bamboo MTB getestet.

  • RIDE GREEN: Die Nachhaltigkeits-Kampagne von BIKE
    MTBs bauen, nachhaltig und ökologisch, wie geht das?

    23.04.2021Ökologisch biken will jeder. Aber wie sieht ein nachhaltiges Mountainbike aus? In unserer RIDE-GREEN-Kampagne arbeiten wir das Verbesserungspotenzial der Branche heraus.

  • Ride Green: Hausbesuch bei Syntace
    Nur die Liebe zählt

    04.12.2021Syntace steht seit Jahrzehnten für unverwüstliche MTB-Komponenten. Doch wie sieht’s mit der Nachhaltigkeit aus? Der charismatische Tüftler und Firmenchef Jo Klieber hat da seine ...

  • Kurztest 2020: Helm Specialized Ambush Angie
    Schutzengel: Specialized Helm Ambush Angie

    22.05.2020Laborwerte sind gut, Praxiswerte besser. Bereits bei der zweiten Ausfahrt machte ich mit dem Ambush einen Crashtest – unfreiwillig natürlich. Super Dämpfer, der Kopf blieb heil.

  • Seitenblick: Gravelbike und Starr-Hardtail
    Zwischen MTB-Hardtail und Gravelbike

    07.08.2021Minimalistische Federungen, Vario-Stützen und breite Reifen: Glaubt man der Industrie, sollen Gravelbikes den klassischen Hardtails den Rang ablaufen. Dabei wachsen beide Radtypen ...

  • Test 2021: Hardtails von Canyon, Specialized & Decathlon
    Günstige Hardtails im Grenzbereich

    02.11.2021Wie gut sind Hardtails unter 2000 Euro? Und wie belastbar ist ein Discount-Modell von Decathlon für die Hälfte des Preises? Wir haben's beim Erzgebirgs-Bike-Marathon getestet.

  • Test 2021 - Systemvergleich: Race-Hardtail bis Enduro-Bike
    Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich

    14.09.2021Die Berge bezwingen – der Urgedanke des Mountainbikens. Dabei geht es stets rauf wie runter. Bikes aus fünf verschiedenen Kategorien mussten sich bewähren.

  • Test 2022: Konzeptvergleich MTB-Hardtails
    Von Starr-Bike bis Trail-Rakete: 6 Hardtails im Vergleich

    26.11.2021Viele Mountainbiker sehen Hardtails nur als preiswerte Einsteiger-Bikes. Unser Test von unterschiedlichen Konzepten zeigt, wie vielfältig MTB-Hardtails sind.

  • MTB Kultschmiede Fat Chance sammelt Geld
    Rahmenbauer Chris Chance hat das Startkapital zusammen

    09.02.2015Nach 15 Jahren Schaffenspause will es Chris Chance zurück in die Oberliga der Rahmenbauer schaffen. Das Geld für den Neustart hat er inzwischen in der Community gesammelt. BIKE ...

  • Test 2015 Race-Hardtails: Giant XTC Advanced 29er 1
    Giant XTC Advanced 29er 1 im BIKE-Test

    11.04.2016Obwohl einige Tester mit dem Giant schnelle Zeiten in den Olympia-Park brannten, ist die Rennstrecke nicht das ideale Terrain fürs XTC.

  • Test Specialized Rockhopper Comp
    Wie teuer muss Bike-Spaß sein?

    03.04.2017Gerade Edel-Bikefirmen übertrumpfen sich mit Hightech-Maschinen zu Rekord-Preisen. Günstige Preisregionen stehen unter dem Regiment der Versender. Was kann das Specialized ...

  • Dauertest: Orbea Alma M10
    Carbon-Hardtail Orbea Alma M10 im Test

    29.06.2016Das Alma markiert seit Generationen Orbeas Rennsportseele. Aber wie schlägt sich das Hardtail abseits der Rennpisten?

  • Eurobike 2015: Liteville H-3 und 101
    Liteville-Neuheiten: neues 101 und AM-Hardtail H-3

    28.08.2015Gleich zwei neue Mountainbikes gibt es bei Liteville auf der Eurobike zu bestaunen: das All Mountain-Hardtail H-3 und das sportliche 29er-All Mountain 101, das vom legendären 301 ...

  • Neu 2018: Trek Bikepacking-MTB 1120
    Bikepacking vom Feinsten

    19.12.2017Treks neues Bikepacking-Modell macht Lust auf abgelegene Bike-Trips. Mit dem 1120er ergänzt der US-Hersteller Trek seine unkonventionelle Touren-Bike-Modellreihe.

  • Richtige Rahmenhöhe beim Mountainbike
    So finden Sie die richtige MTB-Rahmenhöhe

    30.10.2006„Ich bin 173 cm groß. Was für eine Rahmenhöhe brauche ich, wenn ich zwischen zwei Größen liege?“ - Eine wichtige Frage für viele unserer Leser. Hier finden Sie eine Größentabelle.

  • Müsing Offroad Comp

    29.05.2012Das Müsing Offroad Comp ist ein durchschnittlich ausgestattetes Touren-Hardtail vom Fachhändler mit Konfigurator-Option.

  • Naloo Hill Bill: Kinder-Trailbike aus der Schweiz
    Ein richtig erwachsenes Kinderfahrrad

    06.07.2019Seit zwei Jahren gibt es den schweizerischen Kinderbikehersteller Naloo. Die Mission: Bikes für Kinder mit erwachsener Technik. Jetzt stellen die Schweizer ihr neues ...