Marktübersicht: Alle Mountainbikes mit Pinion-Getriebe Marktübersicht: Alle Mountainbikes mit Pinion-Getriebe Marktübersicht: Alle Mountainbikes mit Pinion-Getriebe

2015er-Bikes mit Getriebe-Antrieb von Pinion

Marktübersicht: Alle Mountainbikes mit Pinion-Getriebe

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 7 Jahren

Nur rund zehn MTB-Hersteller haben sich auf die Integration der innovativen Getriebeschaltung von Pinion spezialisiert. Wir haben hier für Sie eine Marktübersicht zusammengestellt.

Die gekapselten Getriebeschaltungen von Pinion sind eine tolle Lösung für alle, die Kettenschaltungen lästig finden. So richtig stressfrei funktioniert das Pinion-Getriebe mit Riemenantrieb – die Kettenpflege entfällt für immer. Nur zehn Mountainbike-Hersteller bieten Bikes mit dem Pinion-Getriebe an. Hardtails gibt’s ab etwa 2600 Euro, Fullys sind extrem rar.

Markus Greber Wartungsfreier geht es kaum: Pinion gekoppelt mit Riemenantrieb.

Eine möglichst große Bandbreite bei der Übersetzung ist für Mountainbiker entscheidend. Denn schließlich will man mit extrem kleinen Gängen steile Rampen hochkurbeln und gleichzeitig im Downhill bei hohen Geschwindigkeiten mittreten können. Deshalb galt eine Dreifahch-Kurbel bei Kettenschaltungen lange Zeit als „heilige Kuh“, den damit erreichte man Übersetzungs-Bandbreiten von teils mehr als 600 Prozent Gesamtübersetzung. Die neue Pinion P 1.18 kommt auf eine Gesamtübersetzung von 636 Prozent.

Hersteller Die Gesamtübersetzung liegt bei der neuen Pinion P 1.18 bei 636 Prozent. Hier der Vergleich zu Ketten- und Naben-Shaltungen.

Auch die Sprünge zwischen den einzelnen Gängen sind entscheidend. Bei einer Kettenschaltung hat man meist unregelmäßige Sprünge, da man am Ritzel und am Kettenblatt rauf oder runter schaltet. Bei einer Getriebe-Schaltung wie von Pinion oder Rohloff hat man exakt vorgegebene, gleichmäßige Sprünge zwischen den Gängen.

Hersteller Die 18 Gänge der Pinion P 1.18 sind gleichmäßig abgestuft vom ersten bis zum letzten Gang.

Alle Bikes mit Pinion-Getriebe im Überblick

Die Tabelle mit den aktuell erhältlichen Mountainbikes mit Pinion-Getriebe können Sie unten kostenfrei herunterladen:

Themen: BIKE 4/2015GetriebePinionÜbersicht

  • 0,00 €
    MTBs mit Pinion – BIKE Marktübersicht

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Systemvergleich Antriebe

    10.05.2011In Getriebe-Box, Riemenantrieb & Co steckt die Zukunft. Können die alternativen Antriebe die Kettenschaltung verdrängen? Ein System-Vergleich.

  • Mi-Tech Bikes mit Pinion-Getriebe und Gates Riemenantrieb
    Wartungsfreies Mountainbike-Vergnügen made in Germany

    16.06.2012Exklusive Mountainbikes auf Maß: Die kleine Bike-Schmiede Mi-Tech präsentierte in Willigen das All-Mountain-Fully Epsilon mit Pinion Getriebe und Gates Riemenantrieb.

  • Das Pinion-Getriebe im Test
    Innovations-Check: Pinion P1.18 Getriebekurbel

    16.04.2013Getriebe-Schaltungen sind die Stehaufmännchen der Bike-Industrie. Diverse Modelle wurden entwickelt, um die Kettenschaltung zu beerben. Pinion wagt mit seinem Getriebe den ...

  • Falkenjagd Titan-Mountainbike mit Pinion
    Falkenjagd PI-Serie: Titan-Bikes mit Pinion-Getriebe

    25.07.2013Der Pinion-Antrieb ist auf Wartungsarmut und hohe Verschleißfestigkeit ausgelegt. Insbesondere für Hersteller zeitloser Titanrahmen wie Falkenjagd ist er deshalb interessant.

  • Test 2014: Hilite Pinion
    Fahrbericht: Pinion-Hardtail von Hilite

    22.04.2014Anti-Stress-Konzepte gab es viele. Doch die Schweizer Bike-Schmiede Hilite schafft dank Getriebetechnik und Riemenantrieb ein fast wartungsfreies Bike für den Sporteinsatz. Hält ...

  • Test 2014: Hilite Pinion
    Fahrbericht: Pinion-Hardtail von Hilite

    22.04.2014Anti-Stress-Konzepte gab es viele. Doch die Schweizer Bike-Schmiede Hilite schafft dank Getriebetechnik und Riemenantrieb ein fast wartungsfreies Bike für den Sporteinsatz. Hält ...

  • Test 2022: Konzeptvergleich MTB-Hardtails
    Von Starr-Bike bis Trail-Rakete: 6 Hardtails im Vergleich

    26.11.2021Viele Mountainbiker sehen Hardtails nur als preiswerte Einsteiger-Bikes. Unser Test von unterschiedlichen Konzepten zeigt, wie vielfältig MTB-Hardtails sind.

  • Test-Special 2009: Die besten Bikes des Jahres

    15.06.2009Über 100 Bikes des Modelljahres 2009, von 999 bis 6599 Euro, hat das Testteam durch das BIKE-Testlabor geschleust und über die Testtrails gejagt. Hier finden Sie die Übersicht ...

  • Canyon Torque ES 9.0

    10.06.2009Das Torque bietet ein sehr gutes Preis-Leis tungsverhältnis. Durch den kurzen Radstand mehr geeignet für verwinkelte Trails als für schnelle Abfahrten.

  • Heftvorschau
    BIKE 4/2015

    03.03.2015Die Top-Themen dieser Ausgabe: Touren-Fullys bis 3000 Euro - 12 Knieprotektoren im Vergleich - 27,5 Zoll Federgabeln im Test - 5 Moves die Biker schneller machen - Trailpark auf ...

  • Bionicon Supershuttle FR

    10.06.2009Ein gewichtiges Enduro für anspruchsvolle Trails. Der satte Feder weg und die extreme Geometrieverstellung machen bergauf wie bergab einiges möglich.

  • Test-Bikes in Ausgabe 12/2020
    BIKE 12/20 – mit diesen Bikes im Test

    30.10.2020Vom Race-Hardtail-Duell Canyon Exceed gegen Radon Jealous bis sportlichen Touren-Fullys von 3100 bis 4100 Euro : Diese Bikes haben wir in BIKE-Ausgabe 12/20 getestet.

  • Neuheiten 2022: Cybro N6
    Italo-Getriebe-Hardtail mit Maßrahmen

    03.09.2021Maßgeschneiderter Carbon-Rahmen, Pinion-Getriebe und eine innovative Riemen-Achsaufnahme: Wir haben uns das Trail-Hardtail N6 von Cybro auf der Eurobike angeschaut.

  • Test 2021: Instinctiv M97 mit Pinion-Getriebe
    All Mountain mit Getriebenabe: Instinctiv M97 im Test

    27.09.2021Fullys mit Getriebebox punkten mit zentralem Schwerpunkt und wenig ungefederter Masse am Heck – theoretisch. Wie macht sich jedoch das Instinctiv M97 auf dem Trail?