UCIDHIWorldcup Leogan UCIDHIWorldcup Leogan

WM-Special SalzburgerLand - Programm

Volles Programm bei der Bike-Weltmeisterschaft

Christian Penning am 29.07.2020

Die Vierfach-WM sorgt für absolute Hochspannung auf allen Strecken. Wir haben das Programm für euch zusammengefasst.

Mittwoch, 7. Oktober

Es geht los! Den Auftakt der Bike-WM machen:

  • Cross-Country Team Relay World Championships
  • Men E-MTB World Championships
  • Women E-MTB World Championships
  • Expo-Area geöffnet mit zahlreichen Ausstellern und Food Trucks

Donnerstag, 8. Oktober

Die Spannung steigt. Ein letztes Mal die Fahrwerksabstimmung testen, sich die Ideallinie einprägen: Racer, Mechaniker und Betreuer zünden die erste Stufe des Rennmodus’. 

  • Women Juniors Cross-Country Olympic World Championships
  • Men Juniors Cross-Country Olympic World Championships
  • Red Bull Pump Track Last Chance Qualifier
Saalfelden Leogang Strecke

Freitag, 9. Oktober

Jetzt gilt’s! Wer nicht schnell genug ist, fliegt raus. Für die Top-Fahrer sind die Qualifikationsläufe die Generalprobe. Wer nicht zur Weltspitze zählt, für den geht es bereits um alles oder nichts. Und es gibt auch zwei weitere Finali – Pumptrack-WM und im XCO.

  • Downhill Qualifications (Juniors)
  • Downhill Qualifications (Elite)
  • Men Under 23 Cross-Country Olympic World Championships
  • Pump Track World Championships (Practice, Warmup, Finals)
  • Women Under 23 Cross-Country Olympic World Championships

Samstag, 10. Oktober

Jetzt zählt‘s. Wer setzt sich durch und streift sich am Schluss
das Regenbogen-Trikot über?

  • Women Elite Cross-Country Olympic World Championships
  • Men Elite Cross-Country Olympic World Championships

Sonntag, 11. Oktober

Der Showdown beginnt. Wie werden die neuen Downhill-
Weltmeister heißen?

  • Women Junior Downhill World Championships
  • Men Junior Downhill World Championships
  • Women Elite Downhill World Championships
  • Men Elite Downhill World Championships 

 Detaillierter Zeitplan und alle Infos zu den WM-Events: www.bikewm2020.com

PUMPTRACK-WM

Premierenstimmung! Erstmals findet im Rahmen einer Mountainbike-WM das Finale der Red Bull Pump Track World Championships statt. Dabei treten die besten Fahrerinnen und Fahrer an, die sich zuvor bei den weltweiten Tour-Stopps auf allen Kontinenten qualifiziert haben. Bei einem zusätzlichen Last-Chance-Qualifier am Freitag, 8. Oktober, kann jeder Fahrer, der eine gültige UCI-Lizenz hat, WM-Luft schnuppern. Mindestens die Top 4 dürfen im Finale starten. Nichts wie los!

Saalfelden Leogang Pumptrack

WM-Tickets – so kommst Du ran

Alle Informationen zum aktuellen Ticketverkauf findest du unter www.bikewm2020.com

Und sonst noch...?

Wenn auf der Rennstrecke Ruhe einkehrt, herrscht in Saalfelden Leogang noch lange nicht tote Hose. 

Bei der E-Bike-Genuss-Tour tut man nicht nur was für die Fitness, sondern auch für die Sinne. Es muss ja nicht immer rasante Action sein. Die leichte Strecke führt in Talnähe über knapp 33 Kilometer und 330 Höhenmeter von der Asitzbahn in Leogang über Bachwinkl nach Saalfelden. Unterwegs locken Hofläden (Öffnungszeiten beachten) und Bio-Bauernhöfe zur Rast. Eine gute Gelegenheit, traditionelle kulinarische Schmankerl zu genießen. 

Sommertipp: An heißen Tagen bietet ein Sprung in den idyllischen Ritzensee eine herrliche Abkühlung.

Infos zur Route und Adressen der Hofläden: bike.saalfelden-leogang.com

E-Bike Genuss-Tour

Weltmeister-Service: Reparatur, Tuning oder ein neues Bike? In Saalfelden ist Sport 2000 Simon die erste Anlaufstelle. Vorbeischauen lohnt sich immer. Natürlich können alle Markenräder (Cube, Scott, Tech, Diamant) vor dem Kauf getestet werden. Im Service und für Reparaturen sind erfahrene Profischrauber am Werk, die selbst viel im Sattel sitzen. Neben Mountainbikes, Trekkingbikes und Citybikes hat sich das Team stark auf E-Bikes spezialisiert. Eine große Flotte an Verleih-Bikes steht ebenfalls zur Verfügung. Infos unter: www.sport2000-simon.at

Sport Simon

Einfach wandern: Sportliche Betätigung, abschalten, die Natur genießen – Motivationen fürs Wandern gibt es viele. Als Ausgleich zum stressigen Alltag ist die Ruhe in den Wäldern ideal. Dabei regen unauffällige, regional produzierte Installationen an, innezuhalten und sich auf das Hier und Jetzt zu besinnen. So kann man in Waldschaukeln ganz entspannt die Seele baumeln zu lassen. Fehlt nur noch der Wanderstock. Den gibt es an mehreren Stecken-Sharing-Stationen. Weitere Infos unter: www.saalfelden-leogang.com

Waldschaukeln

Der Flying Fox XXL garantiert ein Abenteuer der Extraklasse – ein Flugerlebnis für die ganze Familie.
Wer schon immer davon geträumt hat, umgeben von hohen Berggipfeln schwerelos durch die Lüfte zu gleiten, dessen Wunsch wird hier Wirklichkeit. Der Flying Fox XXL in Leogang ist mit einer Länge von 1600 Metern, einer maximalen Höhe von 143 Metern und bis zu 130 km/h eine der längsten und schnellsten Stahlseilrutschen der Welt. Buchungs-Hotline +43 6583 8219-57, Website: www.flying-fox-xxl.at

Flying Fox XXL

Christian Penning am 29.07.2020
    Anzeige
  • Branchen News
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren