Das Trans Cascadia zieht auch die Freeride-Prominenz an. Das Basecamp liegt idyllisch mitten im Wald und direkt am See. Die Harten gingen morgens sogar zum Baden ins eiskalte Wasser. Autorin Karen Eller verkroch sich da lieber nochmal im Expeditionsschlafsack.

zum Artikel