Simon Andreassen wird Vierter bei seinem ersten U23-Worldcup.

zum Artikel