Nach einem Zusammenprall mit Rebecca McConnell legte Jolanda Neff eine beeindruckende Aufholjagd hin und fuhr vom vorletzten auf den dritten Platz.

zum Artikel