Frankreich holt WM-Gold – Bronze für BDR-Team Frankreich holt WM-Gold – Bronze für BDR-Team Frankreich holt WM-Gold – Bronze für BDR-Team

UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 - Staffel Rennbericht

Frankreich holt WM-Gold – Bronze für BDR-Team

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 2 Monaten

Beim Mixed-Staffelrennen wurden in Val di Sole 2021 die ersten Weltmeister gekürt. Der Mannschafts-Titel ging wie im Vorjahr an Frankreich vor den USA und Deutschland.

Obwohl das Staffelrennen seit vielen Jahren bei internationalen Veranstaltungen fest zum Programm gehört, genießt es im Cross-Country-Zirkus nicht denselben Stellenwert wie die Einzelentscheidungen. Trotzdem können sich die siegreichen Fahrer am Ende „Weltmeister“ in ihr Palmarès schreiben. Sechs Fahrer pro Nation bilden eine Staffel: je ein Mann und eine Frau aus dem Junioren-Bereich, zwei aus der U23-Klasse und eine Elite-Frau sowie ein Elite-Fahrer. Viele der Top-Stars fehlten allerdings beim WM-Rennen in Val di Sole , um sich für die Short-Track-Rennen am Donnerstag und die Cross-Country-Bewerbe am Samstag zu schonen. So fehlten bei der Schweiz Jolanda Neff oder Sina Frei, die Franzosen mussten ohne Pauline Ferrand-Prévot auskommen und auch bei Deutschland fehlte mit Max Brandl der stärkste XC-Pilot. Stattdessen setzte sich das deutsche Team, das bei der EM vor zwei Wochen Bronze geholt hatte, aus folgenden Fahrerinnen und Fahrern zusammen: Leon Kaiser (U23), Paul Schehl (Junior), Sina van Thiel (Juniorin), Nina Benz (Elite), Ronja Eibl (U23) und Luca Schwarzbauer (Elite).

Jordan Sarrou feiert Staffel-Gold für das französische Team.

Zielsprint um Silber: US-Junior schlägt Schwarzbauer

Den WM-Titel sicherte sich zum sechsten Mal wie in Leogang 2020 das französische Team, dieses Mal in der Besetzung Mathis Azzaro, Adrien Boichis, Lena Gerault, Tatiana Tournut, Line Burquier und Jordan Sarrou. Mit 48 Sekunden Vorsprung unterstrichen die Franzosen, dass sie selbst ohne Loana Lecomte den Team-Bewerb gewinnen können. Spannend wurde es im Kampf um Silber: Nach einem starken ersten Renndrittel fielen die USA – unter anderem mit Christopher Blevins und Kate Courtney – zwischenzeitlich bis auf den siebten Platz zurück. Doch die US-Truppe kämpfte sich durch Kate Courtney wieder nach vorne und setzte sich im Zielsprint um Silber gegen Deutschland durch. Ronja Eibl hatte das deutsche Team auf der fünften Position auf den zweiten Rang nach vorne gefahren. Als letzter Fahrer war Luca Schwarzbauer dran, der sich auf den letzten Metern dem US-Junior Riley Amos geschlagen geben musste, der mit 12:17 Minuten die schnellste Runde des gesamten Feldes hinlegte. „Ich bin ein bisschen enttäuscht, weil ich den zweiten Platz nicht halten konnte, nicht die Beine hatte. Den US-Amerikaner habe ich leider nicht mehr gepackt“, sagte der Lexware-Fahrer im Ziel. Für das BDR-Team reichte es aber zur Bronze-Medaille, was ein toller Einstand in die UCI MTB-Weltmeisterschaft in Val di Sole ist. „Das war ein toller Auftakt, so kann es weitergehen. Auch wenn einige mit ihrem Lauf nicht ganz zufrieden waren, die Zeit hat gestimmt. Und das war das Wichtigste“, sagte ein zufriedener Bundestrainer Peter Schaupp.

Kate Courtney brachte die US-Staffel wieder zurück in die Medaillen-Ränge.

BDR Das deutsche Team freut sich über WM-Bronze: Luca Schwarzbauer, Ronja Eibl, Sina van Thiel, Nina Benz, Leon Kaiser und Paul Schehl (von links).

Die Schweiz – eigentlich ein sicherer Medaillen-Kandidat – landete überraschend nur auf Rang fünf. Auch die Italiener, die in Leogang 2020 Silber geholt hatten, gehen bei ihrer Heim-WM leer aus und müssen sich mit Platz vier begnügen. Das Team aus Österreich mit Mona Mitterwallner und Laura Stigger belegte den achten Platz.

Screenshot,UCI Das Ergebnis des WM-Staffelrennens von Val di Sole 2021 im Überblick. Mehr unter www.tissottiming.com/2021/mtbwch/en/uci

Mehr Infos zur UCI Mountainbike-Weltmeisterschaft 2021 in Val di Sole gibt's unter www.valdisolebikeland.com

Gehört zur Artikelstrecke:

UCI MTB Weltmeisterschaft Val di Sole 2021


  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 Val di Sole: Vorschau
    Val di Sole: WM-Vorschau & Favoriten

    24.08.2021Sechs Disziplinen in fünf Tagen: Mit der UCI MTB Weltmeisterschaft im italienischen Val di Sole fiebert die Rennsport-Gemeinde dem zweiten Saisonhöhepunkt 2021 entgegen.

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 - Staffel Rennbericht
    Frankreich holt WM-Gold – Bronze für BDR-Team

    25.08.2021Beim Mixed-Staffelrennen wurden in Val di Sole 2021 die ersten Weltmeister gekürt. Der Mannschafts-Titel ging wie im Vorjahr an Frankreich vor den USA und Deutschland.

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 - Short Track Rennen
    Sina Frei holt Short-Track-Gold – Bronze für Brandl

    26.08.2021Zum ersten Mal in der WM-Geschichte wurden in Val di Sole Medaillen im Short Track vergeben. Gold gingen an Sina Frei (SUI) und Christopher Blevins (USA), Max Brandl holte Bronze.

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 - Cross Country Damen
    Britin Evie Richards wird Weltmeisterin

    28.08.2021Evie Richards schreibt bei der UCI MTB-Weltmeisterschaft 2021 in Val di Sole Geschichte: Die 24-Jährige holt den ersten WM-Titel bei der Damen-Elite für Großbritannien. Silber ...

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 - Cross Country Herren
    Schurter schlägt zurück und holt 9. WM-Titel

    28.08.2021Doppelsieg für die Schweiz beim Cross-Country-Rennen der Männer bei der WM in Val di Sole. Nino Schurter holt seinen neunten WM-Titel vor Mathias Flückiger. Max Brandl wird ...

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021: Downhill
    Minnaar wieder Weltmeister!

    29.08.20212003 gewann Greg Minnaar seine erste Weltmeisterschaft, nun hat es der Südafrikaner wieder getan. Im Downhill-Rennen der Damen siegt Myriam Nicole, Vali Höll stürzt erneut.

Themen: BIKE Junior TeamCross CountryRennberichtStaffelUCI Mountainbike WMVal di SoleWeltmeisterschaften


Die gesamte Digital-Ausgabe 7/2021 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Rennbericht: BJT bei Europameisterschaft 2021
    Paul Schehl: Überzeugender EM-Auftritt

    23.08.2021Paul Schehl tauschte bei der Europameisterschaft in Novi Sad das BIKE Junior Team-Trikot gegen das Set der deutschen Nationalmannschaft und fuhr ein starkes Junioren-Rennen.

  • Kommentar: Tokio als Highlight in der Geschichte des MTB-Sports
    Olympia 2021: Der Beginn einer neuen Ära

    26.07.2021Die Olympischen Spiele in Tokio markieren das Highlight der 2021er-Mountainbike-Saison – und sie demonstrieren auch, welches Potenzial im Sport steckt.

  • Olympia-Tagebuch #3: Max Brandl zurück aus Tokio
    Max Brandls Olympia-Rückblick

    06.08.2021MTB-Profi Max Brandl startete vor 1,5 Wochen bei seinen ersten Olympischen Spielen und belegte Platz 21. Wieder zurück in Freiburg gibt er uns Einblicke in seine persönliche ...

  • Reduzierte MTB-Produkte August 2021
    Die besten MTB-Angebote unter 100 Euro

    05.08.2021Der Kauf des neuen Mountainbikes hat ein großes Loch in den Geldbeutel gefressen? Kein Problem, wir zeigen die beste MTB-Ausrüstung und Zubehör-Angebote unter 100 Euro.

  • Singltrek Suchák: Neues Trailcenter in Tschechien
    Neues Flow-Mekka in Tschechien

    14.08.2021Tomáš Kvasnička – Schöpfer des Trailcenters Pod Smrkem – hat wieder zugeschlagen. Im Adlergebirge hat er ein neues, künstliches Singletrail-Paradies erschaffen.

  • UCI MTB Weltmeisterschaft 2021 Val di Sole: Vorschau
    Val di Sole: WM-Vorschau & Favoriten

    24.08.2021Sechs Disziplinen in fünf Tagen: Mit der UCI MTB Weltmeisterschaft im italienischen Val di Sole fiebert die Rennsport-Gemeinde dem zweiten Saisonhöhepunkt 2021 entgegen.

  • UEC MTB-Europameisterschaft 2021 Novi Sad
    EM: Drei Mal Bronze für Deutschland

    16.08.2021Pauline Ferrand-Prévot und Lars Forster heißen die neuen MTB-Europameister 2021 im Cross Country. Für Deutschland gab's im serbischen Novi Sad drei Bronze-Medaillen.

  • Vorschau Sonderheft BIKE "Trail"
    BIKE 9a/2021 – "Trail": Sonderheft Trails und Touren

    24.08.2021Touren und Trails: Alpen, Deutschland, Massif Central, Kroatien | Abenteuer: Ausrüstung, Wissen, Orientierung | Auf Tour: richtiges Bike & Zubehör

  • Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit und Biken
    Wie sieht ein nachhaltiges Bike aus?

    16.03.2021Ökologisch biken will jeder, aber welche Aspekte der Nachhaltigkeit sind Bikern wichtig? Beinflusse mit dieser Umfrage, wie die Mountainbikes von morgen aussehen.

  • BIKE Junior Team: Bundesliga Nürburgring & Houffalize
    Zwei Top 10-Plätze bei Bundesliga am Nürburgring

    03.08.2016Nach einer enttäuschenden DM in Wombach ging es für Simon Schneller und Pirmin Sigel zum Bundesliga-Rennen am Nürburgring. Einen Tag später sammelte Sigel in Houffalize UCI-Punkte.

  • Sam Gaze für 2020 in neuem Team
    Sam Gaze vor Wechsel zu Corendon-Circus

    12.12.2019Der 24-Jährige Sam Gaze fährt 2020 für das niederländische Team Corendon Circus. Nach 5 Jahren bei Specialized wechselt der Neuseeländer an die Seite von Mathieu van der Poel.

  • Das BIKE Junior Team in der Pfalz
    Bike-Wochenende mit Karl Platt

    08.11.2016Ein besonderes Wochenende erlebte das BIKE Junior Team powered by Bulls Anfang November. Auf Einladung von keinem Geringeren als Karl Platt reisten die Nachwuchs-Racer in den ...

  • Cape Epic 2018: 4. Etappe
    Brutale Schlacht Königsetappe – GER weiter in Top-3

    23.03.2018Die Königsetappe des Absa Cape Epic 2018 bot eine fulminante Schlacht im Feld der Männer. Geburtstagskind Annika Langvad, mit Kate Courtney Führende bei den Frauen, erhielt ein ...

  • Kommentar: Tokio als Highlight in der Geschichte des MTB-Sports
    Olympia 2021: Der Beginn einer neuen Ära

    26.07.2021Die Olympischen Spiele in Tokio markieren das Highlight der 2021er-Mountainbike-Saison – und sie demonstrieren auch, welches Potenzial im Sport steckt.

  • Deutsche Meisterschaften Cross Country 2018: Rennbericht
    Fumic und Brandau holen Deutsche Meistertitel

    25.07.2018Am vergangenen Wochenende wurden auf dem "Bomb-Trail" in St. Ingbert die deutschen XCO-Meister gekürt. Wie erwartet konnten Fumic und Brandau am meisten überzeugen und sicherten ...

  • Scapin Spektro 29": neue XC Racefeile aus Italien

    26.11.2014Das Scapin Spekto 29" ist ein edler XC-Exot der Extraklasse. Nur knapp 950 Gramm soll der Rahmen wiegen. Ernsthafte Konkurrenz für Cannondale, Cube und Co.?

  • Cape Epic 2019 – Etappe 3
    Fumic/Avancini nach Defekt von Scott-Sram in Führung

    20.03.2019Cape Epic 2019 – dritte Etappe: Führungswechsel bei den Herren – nach Scott-Srams Plattenpech Cannondale im Gelben Leadertrikot. Langvad/van der Breggen bleiben weiter ...

  • Enduro World Series 2016 #8 Finale Ligure
    EWS-Rennbericht: von Meer zu Meer

    04.10.2016Beim Finale der Enduro World Series 2016 holten Richie Rude und Cecile Ravanel den Titel. Martin Maes kehrte zurück an die Spitze, Nico Vouilloz und Anne-Caroline Chausson ...