Weniger als 15 Prozent Asphaltanteil soll Strecke der Tour de Kärnten 2020 haben. Beste Voraussetzungen für vier gute Tage im Sattel.

zum Artikel