Gerade die dritte Etappe hat es mächtig in sich.

zum Artikel