• Wochenlang hat die vierjährige Mia aus München der Scott Junior Trophy entgegen gefiebert. Kuschelkatze Mimi hat einen Ehrenplatz im Lenkerkörbchen.
  • Team BIKE-Magazin vor dem Start: Tim (4, re.) ist der Sohn von BIKE-Reporter Henri Lesewitz. Links vom ihm: Kindergarten-Kumpel Jan (5) und dessen Schwester (3).
  • Luca (5) und Gorka (9) kamen mit monströsen Kinder-Fatbikes an die Startlinie gewalzt.
  • Wer gerade nicht selbst auf dem Kurs war, feuerte die anderen Fahrer an.
  • Startnummer, Race-Outfit und straffe Kette: Auch die ganz Kleinen gaben Vollgas und hatten sichtlich Spaß dabei.
  • Diese Kleine konnte kaum über die Bande schauen, verfolgte aber dennoch gespannt das Rennen.
  • Ein Küsschen von der Mami vor dem Start, schon legt sich die Aufregung.  
  • Bei den Jüngsten bildeten Kids und Eltern ein Team. Der Nachwuchs eierte mit dem Laufrad über den Kurs oder kurbelte mit dem 12-Zöller, während die Mamis und Papis als seelischer Beistand nebenher joggten.
  • Warten auf das Startsignal. Drängeln im Startblock? Fehlanzeige. Bei der Scott Junior Trophy ist alles entspannt.
  • Mit Schmackes in die erste Schikane: Luca (Nummer 43) freut sich über satten Reifen-Grip.
  • Was für ein Tag! Als Mia mit Kuschelkatze Mimi das Ziel erreicht, wird sie sogar von einem TV-Team interviewt. Papa Heiko knuddelt sein Töchterchen derweil stolz. 
  • Gold-Mädchen: Die Vergabe der Finisher-Medaillen übernahmen die Girls vom Scott Contessa-Team höchstpersönlich.