Im Zielbereich und auf der Strecke war für die Verpflegung der Fahrer bestens gesorgt. Bier gab es hier nur ohne Alkohol.

zum Artikel