Simon Andreassen fuhr für Dänemark Bronze nach Hause.

zum Artikel