Henri Kiefer war letztes Jahr im Schlamm unschlagbar. Der junge Deutsche versägte die Konkurrenz um fast zwanzig Sekunden.

zum Artikel