Marcus Klausmann berichtet vom World Cup in La Bresse Marcus Klausmann berichtet vom World Cup in La Bresse Marcus Klausmann berichtet vom World Cup in La Bresse

Marcus Klausmann berichtet vom World Cup in La Bresse

  • Matthias Dreuw
 • Publiziert vor 13 Jahren

In La Bresse erreichte der Deutsche vom Ghost A.T.G Pro Team den 22. Platz.


Hier kommt der Bericht von Marcus:

Gestern war es nun so weit, mein erstes World-Cup-Rennen in diesem Jahr, nachdem es in Südafrika leider nicht fürs Hauptrennen gereicht hat. Da das Wetter den ganzen Tag über unbeständig war, hatte ich fürs Rennen auch einen Laufradsatz mit dem neuen Dirty Dan von Schwalbe mitgenommen. Kurz vor meinem Lauf benötigte ich diesen auch, es begann nämlich zu regnen.

Zum Glück hat sich der Regen nicht stark auf die Strecke ausgewirkt, ich hatte immer genügend Grip, außer in der lang gezogenen Rechtskurve nach den beiden Mauersprüngen. Hier kam ich mit zu viel Speed in die Kurve und es trug mich zu weit von der Ideallinie weg. Dies kostete mich am Ende knappe 2 Sekunden oder mehrere Plätze, da die Zeiten recht knapp beieinander lagen.

Auf jeden Fall muss man den Veranstaltern ein Lob aussprechen. Hier wurde eine schöne technische Strecke geschaffen und ein Rennen veranstaltet, das sehr viele Zuschauer anlockte.

Die nächsten zwei Tage werde ich mich dann schon auf das nächste Rennen in Andorra vorbereiten, dort fahren wir dann am Mittwoch, zusammen mit dem MTB-Freeride-TV-Team, hin.

Bis dann, Euer Marcus

Marcus Klausmann beim Interview

Marcus Klausmann im Training in La Bresse

Themen: Marcus KlausmannRace-Blog


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • CC-Blog 2018 #1 Markus Schulte-Lünzum
    Saisonvorbereitung zum Weltcupauftakt 2018

    09.02.2018Eine gebrochene Schulter pfuschte Markus Schulte-Lünzum in die Saisonvorbereitung. Seit Januar fährt er wieder Rennen und freut sich jetzt sehr auf den Worldcup-Start im ...

  • Enduro-Blog 2016 von Raphaela Richter #2
    Enduro-DM: Das besondere Rennen

    02.08.2016In Schöneck hatte Raphaela Richter 2012 ihr erstes Enduro-Rennen bestritten. Nun holte sie sich mit 18 Jahren dort den Deutschen Meistertitel im Enduro. Wie, das erzählt sie in ...

  • Craft BIKE Transalp 2011 – Ludwig Döhl berichtet

    09.08.2011Ludwig Döhl war zusammen mit Gastfahrer Max Holz bei der CBT unterwegs. Leider sind beide nicht gemeinsam in Riva angekommen, die schwierigen Wetterbedingungen schwächten Max so ...

  • Final Show-Down Enduro-DM 2014: Ludwigs Diaries #14

    16.10.2014Ludwig Döhl weist so manchen Enduro-Fahrer in die Schranken – auf und abseits der Rennstrecke. Der Bericht zur ersten deutschen Enduro-Meisterschaft.

  • Robert-Mennen-Blog: Marathon-WM 2015 in Gröden
    Verfahrer und Platten bremsen Mennen bei der WM ein

    30.06.2015Robert Mennens Race-Blog von der Marathon-WM in Gröden: Der Topeak-Ergon-Racer berichtet von peniblen Verpflegungs-Plänen, Orientierungsproblemen und seiner Nacht im ...

  • SS Enduro Series Willingen: Ludwigs Diaries #5

    16.06.2014Ein Sturz im Prolog kostet Cube-Action-Team-Pilot Ludwig Döhl alle Siegchancen. Warum er trotzdem nicht aufgegeben hat, lesen Sie in seinem Blog.

  • CC-Blog 2017 #9 Markus Schulte-Lünzum
    Bundesliga Wombach: Back to Racing

    19.06.2017Beim Worldcup in Albstadt fuhr Schulte-Lünzum das beste Ergebnis seiner Karriere ein. Danach legte der Deutsche Meister die Beine hoch, um für das Bundesliga-Rennen in Wombach ...

  • BIKE Race Offensive: Marcus Klausmanns DH-Tagebuch #4

    01.08.2014Bei der deutschen Meisterschaft am 26. und 27. Juli 2014 in Albstadt sah sich Marcus Klausmann mit einem ungewöhnlichen Rennen konfrontiert. Hier lest ihr seinen Blog.

  • Enduro-Blog 2015 von Ludwig Döhl #6
    Enduro-EM: Döhls Kampf gegen den Schlamm

    06.07.2015Der 21. Juni 2015: Kalendarischer Sommerbeginn und definitiv ein Renntag, über den die Enduro-Szene noch in Jahren sprechen wird: „Weißt du noch? Damals, in Kirchberg? Eine ...