Jaroslav Kulhavy holte in La Bresse Platz fünf. Sein gebrochenes Handgelenk scheint ihn nicht mehr allzu sehr zu behindern. Sein Fokus gilt aber der Heim-WM in einer Woche in Nove Mesto.

zum Artikel