Etappenrennen im Goldland des Mountainbikens Etappenrennen im Goldland des Mountainbikens Etappenrennen im Goldland des Mountainbikens

La Leyenda del Dorado Kolumbien 2017: Anmeldung eröffnet

Etappenrennen im Goldland des Mountainbikens

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 5 Jahren

Das "La Leyenda" in Kolumbien ist eines der härtesten Mountainbike-Etappenrennen der Welt. Selbst echte Ausdauerspezialisten kommen hier an ihre Grenzen. Jetzt ist die Anmeldung für 2017 eröffnet.

Schwitzend, plündernd und mordend zogen die spanischen Konquistadoren im 16. Jahrhundert durch die Dschungel, die Berge und Hochebenen Venezuelas, Brasiliens, Kolumbiens und Ecuadors. Angetrieben nur von einer Idee, der eigenen Gier und einer Legende. "El Dorado", das sagenumwobene Goldland, wollten sie finden. Nicht wenige, Konquistadoren wie Einheimische, ließen für dieses Hirngespinst ihr Leben.

La Leyenda: 482 Kilometer, 16000 Höhenmeter, Temperaturen von 0 bis 40 Grad

Heute weiß man, das Goldland hat nie existiert. In ihrer Goldgier hatten die Spanier ein Ritual eines einheimischen Volkes solange aufgeblasen, bis niemand mehr den Ursprung der Legende erkannte. Doch die Idee von Kolumbien als Goldland ist geblieben. Heute findet man dort anderes Gold, das Land hat sich zu einem Eldorado des Mountainbikens in Südamerika gemausert. "La Leyenda" ist der schlagende Beweis. Ein Etappenrennen, auf einer Höhe mit den großen Drei: BIKE Transalp, Cape Epic und Crocodile Trophy. 7 Etappen werden es 2017 sein, auf denen 482 Kilometer und knapp über 16000 Höhenmeter zu bewältigen sind.

Das sind zwar gut 60 Kilometer und 2000 Höhenmeter weniger als etwa bei der Transalp, doch auch das "La Leyenda" hat es faustdick hinter den Ohren, wie die Cape Epic Veteranen Hans und Marc vom Buff Pro Team letztes Jahr am eigenen Leib erfahren mussten . Steile Schotterpisten saugen einem die Beine und die Lungen leer, bei mehr als 40 Grad im Schatten verdampft der Schweiß auf der Haut binnen Sekunden, bei der Überquerung eines Vulkans froren die Athleten 2016 bei um die null Grad. Für die atemberaubende Landschaft hat man da wohl wenig Zeit, dafür gibt es noch echtes Abenteuer-Feeling und das Finishen wird zu einem Glücksmoment werden, an den man sich noch lange erinnert.

2017 findet das Rennen vom 30. Juli bis 5. August statt. Die Anmeldung ist bereits offen. Gestartet wird selbstverständlich in Zweier-Teams. Alle weiteren Informationen auf der Website des "La Leyenda".

Themen: EtappenrennenFitnessKolumbienSüdamerika


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Mountainbike-Abenteuer in Kolumbien
    Kolumbien: Entdeckungs-Reise in Südamerika

    29.07.2014Aus Kolumbien kommen die feinsten Arabica-Bohnen der Welt – und oft schlimme Nachrichten über Guerillas, Entführungen und Drogen. Doch über die friedliche Bike-Szene hat noch ...

  • Reportage Trans Andes Challenge
    Abenteuer Chile: durch die Anden Patagoniens

    28.05.2015Patagonien genießt unter Bergsteigern den Ruf, das schlechteste Wetter der Welt zu haben. Die Trans Andes Challenge führt in sechs Etappen mittendurch. Ein Bike-Abenteuer am Ende ...

  • The Legend of El Dorado: Etappenrennen in Kolumbien
    The Legend of El Dorado

    04.10.2016Die meisten von uns denken bei Kolumbien eher an Drogen- oder Bürgerkriege. Zu Unrecht! Das Land ist friedlicher geworden und fantastisch zum Mountainbiken. 2016 fand das erste ...

  • MTB-Etappenrennen: Brasil Ride 2016
    Rennreport: Am Start beim Brasil Ride

    22.11.2016Brasilien ist nicht gerade als MTB-Hochburg bekannt. Doch schon seit 2010 existiert hier das größte Etappenrennen Amerikas. Zwei Spanier vom Buff Pro Team gingen beim Brasil Ride ...

  • MTB Training: Vorbereitung im Fitness-Studio
    Studio: Aufbautraining hilft bei der Saisonvorbereitung

    13.07.2015Radsport schont die Gelenke – so weit der Tenor. Doch die einseitigen Belastungen bergen auch Gefahren: Knie- und Rückenbeschwerden zählen zu den klassischen Biker-Schmerzen. Hier ...

  • Ernährung: Energiespender können zu Magenschmerzen führen
    Magenprobleme durch Sportgetränke, Riegel und Gels

    27.08.2016Gefahr in der Flasche, im Gel oder Riegel? Die hochkalorischen Energiespender können zu echten Magenproblemen führen.

  • Mitgefahren: Belgian Mountainbike Challenge
    Auf den Spuren von Eddy Merckx

    30.05.2018Von Mallorca ins Radsport-verrückte Belgien: Unser Marathon-Blogger Alexander versuchte sich am dreitägigen Rennen der Belgian Mountainbike Challenge. Obwohl er ausschied, ist ...

  • Schulterschmerzen beim Mountainbiken
    So werden Sie Schulterschmerzen vom Biken wieder los

    26.04.2018Die Schulter hat keine Gelenkpfanne wie andere Gelenke. Muskeln, Sehnen und Bänder halten den Kopf des Oberarmknochens in der richtigen Position – das kann zu Problemen führen.

  • Termine 2020: Mountainbike-Rennen für jedermann
    Wahl der Qual: MTB-Jedermann-Rennen 2020

    27.02.2020Der Jedermann-Kalender ist auch 2020 prall gefüllt. Wir machen einmal ein paar Vorschläge von Marathon über Bikepacking bis Enduro – MTB-Rennen und Events für 2020 im Überblick.

  • Snow Bike Festival 2016 in Gstaad mit Fatbike-Etappenrennen
    Mit Fatbike durch Kuhstall: Etappenrennen in Gstaad

    08.02.2016Ein Etappenrennen mit Fatbikes? Gar nicht so abwegig, wenn die Downhills im Winter über Ski- und Rodelpisten führen. Beim Snow Bike Festival im schweizerischen Gstaad waren die ...

  • Südamerika mit dem Tandem
    Einheimische Gehörlose sitzen auf dem Beifahrersattel

    01.08.2009Sebastian Burger, Extrem-Radler, will per Tandem diverse Länder Südamerikas durchbiken. Und er nimmt Gehörlose aus Lateinamerika mit auf Tour.

  • BIKE Transalp 2017: Etappen
    Schnell über die Alpen: BIKE Transalp Anmeldung startet

    10.10.2016Wir feiern 20 Jahre BIKE Transalp und mit uns neue und alte Etappenorte in Österreich und Italien. Seien Sie auch dabei! Die ersten 50 Team-Anmeldungen erhalten ein exklusives ...

  • Cape Epic 2021 - Zwift-Edition
    Cape Epic fürs Wohnzimmer

    26.02.2021Durch Corona wurde das Cape Epic auf Oktober 2021 verschoben. Nun startet eine virtuelle Edition des legendären Etappenrennens mit vier Etappen auf Zwift.