Team BIKE Magazin beim Etappenrennen in Kolumbien Team BIKE Magazin beim Etappenrennen in Kolumbien Team BIKE Magazin beim Etappenrennen in Kolumbien
Seite 5:

La Leyenda del Dorado 2017: Marathon-Abenteuer in Kolumbien

Die Luft wird dünn: Etappe 4

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 4 Jahren

Kokain, Kriminalität, Landminen. Laut Auswärtigem Amt sollte man Besuche in Kolumbien meiden. Atemberaubende Landschaften und ein neues MTB-Etappenrennen locken dennoch viele Biker nach Südamerika.

Alejandro Tovar Gleich geht's los: La Leyanda, Etappe 4.

Die Luft wird dünn: Etappe 4

Die Information kam so niederschmetternd wie ein rechter Haken von Vitali Klitschko. Wir waren bereits 50 Kilometer  bergauf gefahren – am Stück – und befanden uns 3600 Meter über dem Meeresspiegel, als uns der Mann von der letzten Verpflegungsstation des Tages sagte, dass es noch vier Kilometer bis zum Gipfel seien. Die 2200 Höhenmeter, die wir bereits in den Beinen hatten, und die sauerstoffarme Luft hatten uns bis hier bereits die Muskeln wie eine Zitrone ausgequetscht. Und jetzt sollten wir noch mal vier Kilometer Richtung Himmel strampeln?

Thomas, der sowieso seit Kilometern kein Wort mehr gesprochen hatte, trank seinen Cola-Becher aus und fuhr kommentarlos weiter. Ich hatte ein bisschen Mitleid, weil er 90 Kilo über die Berge hieven muss, war aber selbst zu k.o., um es zum Ausdruck zu bringen. Unsere niederbayerischen Flachland-Lungen sind einfach nicht für Höhen jenseits der 3000er-Marke ausgelegt. Wir pressten mit jeder Muskelfaser, die noch nicht von Laktat getränkt war, in die Pedale, schlürften die letzten Gelpäckchen aus und schafften es irgendwie zum Kulminationspunkt der heutigen Etappe auf 3750 Meter.

Man muss sich das mal reinzeihen: Die Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands, hat noch nicht mal 3000 Meter und wir radelten gerade nochmal 600 Meter höher durch die Anden. Krass. Die Abfahrt und die kleinen Wellen vor dem Ziel absolvierten wir mit unseren letzten Energiereserven, bevor wir uns im Ziel endlich abklatschten. Richtig erleichtert waren wir aber nicht, denn die nächste Etappe sollte uns auf über 4000 Meter über dem Meer tragen. Keine Ahnung, wie wir das schaffen sollen – ohne Sauerstoffmaske? Hier gibt's die Ergebnisse der vierten Etappe .

Ludwig Döhl Das Panorama hat BIKE-Redakteur Ludwig Döhl etwa auf 2800 Meter Höhe abgelichtet. Allerdings bevor er wusste, dass er über den höchsten Punkt auf diesem Bild heute noch treten muss.

Paolo Avila Mehr als 50 Kilometer bergaufstrampeln ist kein Spaß. Doch das Panorama entschädigt zumindest ein wenig.

Ludwig Döhl Hier ist Thomas vom Team BIKE Magazin bereits höher als der Gipfel der Zugspitze. Die Kräfte schwinden langsam, auch wenn der höchste Punkt auf 3600 Meter über dem Meer noch lange nicht erreicht ist.

Ludwig Döhl Zur Abwechslung gab es heute keinen Reis mit Hühnchen im Zielbereich, sondern Burger, Burritos und Krabbencocktails. Scheiß drauf, was die Ernährungsberater erzählen.

Ludwig Döhl Das Ziel war heute nach einer 40 Kilometer langen Abfahrt in einer stillgelegten Zementfabrik.

Paolo Avila Das Zielgelände der vierten Etappe.

Ludwig Döhl Vegetarier haben einen schweren Stand hier in Kolumbien.

Alejandro Tovar Am Material scheitert's nicht. Es sind eher die dünne Luft und die langen Anstiege, die den Teilnehmern des La Leyenda 2017 zusetzen.

Ludwig Döhl Daniel Gathof und Peter Hermann vom Team Centurion Vaude halten die deutsche Flagge im Gesamtklassement hoch. Nach dem fünften Tag liegen die beiden immer noch auf Rang zwei. Im Ziel wurden alle Teilnehmer mit Reisebussen in das nächste Hotel gefahren.

________________________________________________________________________

  • 1
    La Leyenda del Dorado 2017: Marathon-Abenteuer in Kolumbien
    Team BIKE Magazin beim Etappenrennen in Kolumbien
  • 2
    La Leyenda del Dorado 2017: Marathon-Abenteuer in Kolumbien
    Genug akklimatisiert: Prolog & Etappe 1
  • 3
    La Leyenda del Dorado 2017: Marathon-Abenteuer in Kolumbien
    Es bleibt steil: Etappe 2
  • 4
    La Leyenda del Dorado 2017: Marathon-Abenteuer in Kolumbien
    Die Ruhe vor dem Sturm: Etappe 3
  • 5
    La Leyenda del Dorado 2017: Marathon-Abenteuer in Kolumbien
    Die Luft wird dünn: Etappe 4
  • 6
    La Leyenda del Dorado 2017: Marathon-Abenteuer in Kolumbien
    Die Luft wird noch dünner: Etappe 5
  • 7
    La Leyenda del Dorado 2017: Marathon-Abenteuer in Kolumbien
    Im Ziel: Etappe 6
  • 8
    La Leyenda del Dorado 2017: Marathon-Abenteuer in Kolumbien
    Fotoreportage Kolumbien

Themen: EtappenrennenKolumbienMarathonMarathon FullyMarathon Rennen


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Absa Cape Epic: Bulls-Team unterstreicht Siegambitionen

    21.03.2014Platt und Huber gewinnen Vorbereitungsrennen in Tulbagh. Auch in Europa wird im TV live vom Finaltag des südafrikanischen Mountainbike-Rennens.

  • La Leyanda del Dorado 2017: Vorschau
    BIKE bei Etappenrennen in Kolumbien

    21.06.2017Sieben Etappen, knapp 500 Kilometer und über 16000 Höhenmeter. Das La Leyenda del Dorado in Kolumbien ist ein Höhenmeter-Feuerwerk für Marathon-Biker. BIKE wird bei dem ...

  • BIKE Transalp 2017: Schnuppertage
    Die schönste Quälerei meines Lebens!

    19.07.2017Einmal am Start der BIKE Transalp: Michelle erfüllte sich einen Traum und fuhr einen BIKE Transalp Schnuppertag mit. Angemeldet war sie schnell, dann ziemlich überrascht. Und am ...

  • Elmar Sprink: Cape Epic Blog
    Elmar Sprink beim Cape Epic 2017

    20.03.2017Elmar Sprink gilt als fittester Herztransplantierter der Welt. Dieses Jahr steht er beim legendären Cape Epic am Start. Hier sein Blog vom härtesten MTB-Etappenrennen der Welt – ...

  • Elmar Sprink: Blog von der BIKE Transalp 2017
    Geschafft: Elmar und Peter im Ziel

    16.07.2017Wenn wieder mal alles anders kommt, als man denkt oder: der Mann mit dem neuen Herz und die jungen Wilden! Der Herztransplantierte Elmar Sprink stellt sich der BIKE Transalp und ...

  • Mennens Marathon-Blog #1: Bereit für BIKE Four Peaks

    04.06.2014Mit der BIKE Four Peaks startet heute das erste große europäische Etappenrennen mit internationaler Starbesetzung. So hat sich Robert Mennen vorbereitet.

  • Epic Trail 360 Cami de Cavalls
    Menorca: Im Temporausch über den Cami de Cavalls

    05.05.2017Nach der Algarve Bike Challenge hatte Marathon-Blogger Alexander nur eine Woche Zeit, um Klamotten zu waschen, Gels einzukaufen und am Bike kleine Reparaturen durchzuführen. Der ...

  • Renn-Report: BC Bike Race 2013 – der heilige Gral der Singletrail-Jünger

    28.11.2013Sieben Tage lang führt das BC Bike Race über die besten Singletrails in British Columbia, von Vancouver Island zur Sunshine Coast bis nach Whistler. Für alle Biker, die ...

  • Algarve Bike Challenge 2017
    Tavira Blues

    21.03.2017Nach dem Rennen auf Lanzarote hat es Marathon-Blogger Alexander nicht lange auf der Couch ausgehalten und sich direkt für die nächste Watt-Party in Portugal eingeschrieben. Die ...

  • Test 2021: Wilier Urta SLR
    Leicht und schnell: Wilier Urta SLR im Test

    01.07.2021Endlich begehrt mal wieder ein kleiner MTB-Hersteller gegen die Branchenriesen auf. Mit dem Urta mischt sich Wilier erfolgreich unter die Racefully-Prominenz.

  • Focus Vamp

    30.06.2008Das Focus “Vamp” gefällt durch seine entspannte Sitzposition besonders den Einsteigerinnen. Die wertige, stimmige Ausstattung hingegen verträgt auch harten Einsatz. Das hohe ...

  • Mountainbike-Marathons: das perfekte Bike
    So finden Sie das optimale Marathon-Bike

    17.08.2017Wie sieht das perfekte Bike für MTB-Marathons aus? Leicht, bequem, standhaft – wir verraten, worauf sie bei der perfekten Langstrecken-Maschine achten müssen.

  • Rumble in the Jungle: Etappenrennen auf Sri Lanka
    Mitgefahren: Rumble in the Jungle

    26.07.2018Das „Rumble in the Jungle“ wirkt für Marathon-Biker wie der Himmel auf Erden. Spektakuläre Kulisse, reichlich Kilometer und Höhenmeter. Ein Todesfall überschattete jedoch das ...

  • Mitgefahren: Ortler Bike Marathon in Glurns
    Marathon: Neue Herausforderung im Vinschgau

    19.06.2015In dieser Rubrik berichten wir Euch von neuen spannenden Events, Rennen oder Abenteuerreisen. Diesmal waren wir beim ersten Ortler Bike Marathon im Vinschgau am Start.

  • BIKE Junior Team: Carpathian MTB Epic – Teil 4
    Etappe 2 – die Königsetappe

    19.08.2018Abenteuerlicher Renneinsatz für Pirmin Sigel vom BIKE Junior Team powered by Bulls: Der U23-Fahrer bestreitet das Etappenrennen Carpathian MTB Epic durch Rumänien und berichtet. ...

  • Cube Access GTC WLS Frauen-MTB im Test
    Carbon-Racer mit super Ergonomie für den Marathon

    18.06.2012Perfektes, bis ins Detail abgestimmtes Design und ergonomisches Cockpit: Cube schindet mit dem Access GTC WLS bei den Mädels mächtig Eindruck. Doch das war nicht nicht alles.

  • Test 2017 – Racefullys: Cannondale Scalpel-Si Race
    Cannondale Scalpel-Si Race im Test

    22.08.2017Ob man auf dem Scalpel-SI einen Worldcup gewinnen kann, müssen Maxime Marotte, Helen Grobert und Manuel Fumic erst beweisen...

  • Test 2014: Specialized Epic Marathon
    Das Specialized Epic Marathon im Test

    24.10.2013Vorhang auf für das beste Specialized Epic aller Zeiten. Ein Superbike, bei dem die Modellbezeichnung besser passt denn je.