BIKE bei Etappenrennen in Kolumbien BIKE bei Etappenrennen in Kolumbien BIKE bei Etappenrennen in Kolumbien

La Leyanda del Dorado 2017: Vorschau

BIKE bei Etappenrennen in Kolumbien

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 4 Jahren

Sieben Etappen, knapp 500 Kilometer und über 16000 Höhenmeter. Das La Leyenda del Dorado in Kolumbien ist ein Höhenmeter-Feuerwerk für Marathon-Biker. BIKE wird bei dem Etappenrennen am Start stehen.

Seitdem die BIKE-Transalp Challenge vor 20 Jahren den Grundstein für MountainbikeEtappenrennen legte, ploppten überall rund um den Globus harte Mehrtages-Rennen aus dem Boden wie Pilze. Zuletzt hat sich vor allem Südafrika zum Treffpunkt der Marathon-Szene entwickelt. Jetzt wollen die Veranstalter des La Leyenda del Dorado die Rennfahrer auch nach Kolumbien locken. BIKE wird mit einem Team Anfang August 2017 beim siebentägigen Rennen in dünner Luft am Start stehen.

Igor Schifris Vergangenes Jahr wurde das La Leyenda del Dorado zum ersten Mal ausgetragen. Das Feedback war durchaus positiv, der Veranstalter plant bereits jetzt eine dritte Austragung für 2018.

Veranstalter Vor allem in der zweiten Woche zeigt das Höhenprofil fiese Auswüchse nach oben. Die Pässe sind dann bis zu 4500 Meter hoch.

Die Anden sind das längste Gebirge der Erde, das höchste außerhalb Asiens und bieten mit steilen Anstiegen und verschiedenen Klimazonen viel Abwechslung. Das Rennen zieht sich sternförmig um den Ort La Rochela und führt in der zweiten Hälfte der Woche auf 4500 Meter hohe Pässe. Da dürfte selbst für die fittesten Fahrer die Luft dünn werden. In sieben Etappen gilt es insgesamt über 16000 Höhenmeter und 480 Kilometer zu überwinden. Die erste Austragung des Rennens im vergangenen Jahr gewann Marathon-Ass Leonardo Paez mit seinem kolumbianischen Partner Diego Arias, Zweiter wurde Christoph Sauser mit Specialized Teamkollegen Paolo Montoya. Gestartet wird auch dieses Jahr, wie schon bei der ersten BIKE-Transalp-Challenge, im Zweier-Team. Für 2017 haben sich einige bekannte Profis angekündigt: Esther Süß, Sonja Looney, Hans Becking, Hannah Barnes und Christoph Sauser. BIKE ist mit einem Team vor Ort und berichtet täglich auf Facebook und auf der Webseite über den Rennverlauf.

Für Kurzentschlossene geht's hier zur Anmeldung.

Veranstalter

Veranstalter Vergangenes Jahr wurden Christoph Sauser und Paolo Montoya Zweite. Bei der Zieleinfahrt wurden der europäische Star ordentlich gefeiert.

Veranstalter Bei Pässen über 4000 Meter Höhe bleibt nicht viel Vegetation übrig. Ein paar Palmen kommen allerdings auch mit extrem wenig Sauserstoff zurecht.

Veranstalter Für die teilnehmenden Profis geht es um wichtige UCI-Punkte, denn das Rennen ist offiziell beim Radsport-Weltverband angemeldet.

Veranstalter

Themen: Christoph SauserEtappenrennenKolumbienMarathonVorschau


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Mennens Marathon-Blog #2: BIKE Four Peaks

    10.06.2014Mit der BIKE Four Peaks startete der Deutsche Meister Robert Mennen (Topeak Ergon) in die zweite Saisonhälfte. Hier seine Marathon-Erlebnisse der vier Renntage.

  • 4 Islands Etappenrennen in Kroatien: Rennbericht
    4 Islands: Nah am Wasser

    20.04.2016Vier Tage, vier Inseln, Übernachtung auf dem Hotelboot: Mit dem 4 Islands in Kroatien wurde 2015 die Lücke zwischen Marathon und Urlaub geschlossen. Ein Erfolgskonzept? Unser ...

  • BIKE Transalp 2017: Strecke im Detail
    Hier verläuft die BIKE Transalp 2017

    08.12.2016Von Mayrhofen nach Riva del Garda führt die BIKE Transalp powered by Sigma 2017. Die Etappenorte sind bekannt, hier die Details der Streckenführung.

  • Marathon-Blog 2017: Vorbereitung
    Anschlag auf die Kilometer-Bier-Balance

    20.02.2017Marathon-Weltenbummler und BIKE-Blogger Alexander aus Mallorca hat sich dem Titan Desert und der BIKE Transalp gestellt. Doch 2017 will er in den DIN A4-Olymp der Ergebnislisten. ...

  • BIKE Transalp Schnuppertage 2017
    Trau Dich! 1 oder 2 Tage BIKE Transalp

    07.05.2017Die BIKE Transalp ist eine Herausforderung der Extraklasse. Sieben Tage, sieben Marathons durch die Alpen – von Mayrhofen nach Riva. 2017 können erstmals auch einzelne Etappen ...

  • Tourenplanung: Transalp für Mountainbiker
    So planen Sie Ihre Transalp perfekt

    10.06.2017Schwitzen, staunen, triumphieren: Eine Alpenüberquerung ist der Traum vieler Biker. Auch wenn der Sommer noch weit weg ist, das Projekt Transalp beginnt jetzt: Planung, ...

  • Hai Impact SE One

    10.05.2008FAZIT: ordentlich ausgestattet, aber mit Schwächen im Detail. Schmaler Einsatzbereich.

  • Merida Ninety-Six Carbon 3500

    31.08.2008Das “Ninety-Six 3500” besticht durch sein außergewöhnliches Chassis und ist prädestiniert für den Kampf gegen die Uhr. Kompromisslos schnell, mit wenig Komfort.

  • Haero Carbon H.165
    Aero-Lenker für Marathon-Racer

    14.06.2013Der Haero Carbon H.165 ist ein neuartiger Marathon-Lenker und soll Gegenwind-Passagen den Schrecken nehmen. Hergestellt wird er bei der Laufrad-Manufaktur Bike Ahead Composits.

  • Craft BIKE Transalp 2015: Reportage & Video
    BIKE-Transalp: Zwischen Himmel und Hölle

    21.09.2015Vor 18 Jahren wurde mit der Transalp-Challenge das spannendste Rennformat für Teams geboren. Zur Volljährigkeit gab es eine neue Strecke mit 2700 Höhenmetern pro Tag. Die BIKE ...

  • Sellaronda Hero Bike-Marathon 2016
    Restplätze mit Hotel beim MTB-Marathon Sellaronda Hero

    17.11.2015Es gibt noch wenige Startplätze für den Sellaronda Hero Bike Marathon am 18. Juni inklusive Übernachtungspaket. Eine passende Gelegenheit für ein paar tolle Tage in einem ...

  • Ghost RT 7500

    30.04.2009Optisch unauffälliges, rationales Bike mit sehr gutem Fahrwerk und hochwertiger Ausstattung für Marathon bis Tour. Kein Blender.

  • Megatest Fullys

    02.05.2006Ein Fully zum Preis eines Hardtails – das kann doch nichts sein! Oder doch? 18 vollgefederte zwischen 1200 und 1400 Euro treten den Gegenbeweis an.

  • Cyprus Sunshine Cup Afxentia 2017 Stage 4: Rennbericht
    Michiels und Kulhavy gewinnen den Cyprus Sunshine Cup

    27.02.2017Während bei den Männern Jaroslav Kulhavy souverän zum Gesamtsieg fuhr und Jordan Sarrou den Etappensieg holte, entschieden bei den Damen am Ende nur wenige Sekunden über Sieg oder ...

  • MTB-Events in der Krisensaison 2020
    Individuell durch eine krisenhafte MTB-Saison

    18.12.2020Die MTB-Eventbrache hat 2020 aufgrund der Corona-Krise stark gelitten. Dennoch ist es vielen Veranstaltern gelungen, die Saison 2020 am "Rollen" zu halten.