Bevor Ines Thoma Punkte in der EWS jagte, war sie auch ein fester Bestandteil im Starterfeld der SSES. Zuletzt war sie fast ausschließlich in der weltweiten Rennserie unterwegs. 

zum Artikel