Die Disco Boys heizten anschließend bei der Riders Party ordentlich ein.

zum Artikel