Phil Evans (Mitte) ist der Gründer des Yak Attack. Neil Cottam (rechts) hat seit 2012 mehrfach teilgenommen und ist auch im Orga-Team. Er ist die gute Seele des Events, Entertainer und „Besenwagen“.

zum Artikel