Tracey Moseley ist wieder am Start. Allerdings nur für dieses Rennen und „nur zum Spaß“. Wir alle wissen, was das heißt.

zum Artikel